Geschichten 1 bis 20 (von 53 insgesamt):
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P12
06.08.2020
06.08.2020
 
 
5
3853
   
 
1
OC (Own Character)
Der Sommer des Jahres 1552 Neuer Galaktischer Zeitrechnung. In der Milchstraße breitet sich die Ekpyrosis, der "Weltenbrand", aus. In Terrania City beschließen ein paar Leute, die Erde zu verlassen. Dazu brauchen sie allerdings ein Raumschiff ...
von Senex
GeschichteSci-Fi / P16
15.04.2020
25.09.2020
 
 
27
210938
2  
 
34
Crest da Zoltral Homer G. Adams OC (Own Character) Perry Rhodan Reginald Bull Thora da Zoltral
Dies ist eine erlaubte, semi-offizielle Auskoppelung der Ultimate Perry Rhodan Sage von Ace Kaiser. Was bedeutet, er hat's erlaubt und wird ihm genehme Stellen in seiner Story legitimieren. Zumindest nicht widerlegen.  -  Ace und ich haben uns einmal über einen weiblichen Roi Danton anstelle des Tom Cardiff unterhalten, ich habe einen ersten Entwurf getippt,  die Sache ist gewachsen. Ace meinte, für den Mülleimer wäre die Idee zu schade, also - ich lege das Urteil in andere Hände und hoffe, das Lesen macht ein wenig Spass!
von Senex
GeschichteSci-Fi / P16
17.03.2020
04.06.2020
 
 
22
92805
2  
 
27
Atlan da Gonozal ES OC (Own Character)
Als ich spät noch saß zur Nacht.. - nein, ich suchte nicht nach Macht, sondern nach Zerstreuung. Die 'Ultimate Perry Rhodan' (danke Ace) brachte mich auf einige Ideen, den unsterblichen Arkoniden betreffend. Auch wenn ich mich niemals mit Hanns Kneifel messen könnte. Also dann: Unsere Reise beginnt mit einer Reise. Einem Flug zu einer Kolonie, einem wütenden Admiral, einem schurkischen Administrator und einer schönen Frau. Ich bitt' Euch, leiht mir Euer gewogen Aug, begleitet uns durch den Strom der Zeit und behebt, wo nötig, wohlwollend in Eurer Phantasie die Fehler, die ich gemacht. Nun - singe den Zorn, erhabener Gonozalide...
von Telaara
GedichtHumor / P6
16.07.2018
16.07.2018
 
 
1
98
   
 
0
Seltsame Begegnung bei einem Herbstspaziergang
von sharon62
GeschichteSci-Fi, Übernatürlich / P12
23.11.2017
18.12.2017
 
 
5
19758
2  
 
0
Atlan da Gonozal OC (Own Character) Perry Rhodan
Auf dem terranischen Flaggschiff Crest XII taucht eine geheimnisvolle Frau auf. Sie scheint geistig wahnsinnig und völlig hilflos zu sein. Perry Rhodan und Atlan versuchen alles, um herauszufinden, wer sie ist und woher sie kommt.
von sharon62
GeschichteSci-Fi / P12
02.03.2017
02.01.2019
 
 
6
30773
4  
 
2
Atlan da Gonozal OC (Own Character) Perry Rhodan
Fanfiction (abgeschlossen). Atlan ist nicht der einzige Unsterbliche auf der Erde. Im Alten Ägypten begegnet er erstmals einer geheimnisvollen Frau. Ihr Geheimnis erfährt er jedoch erst Jahrtausende später. Und schließlich begegnen sie sich in der Neuzeit wieder, als Atlan auf Perry Rhodan trifft. Ein Versuch, die Zeitabenteuer des Arkoniden Atlan - besonders eines aus dem Alten Ägypten und eines aus dem Römischen Reich - mit den Romanen über Perry Rhodan (ca. Band 50-100) zu verbinden.
von sharon62
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P12
28.10.2016
28.10.2016
 
 
9
36416
2  
 
1
Atlan da Gonozal Perry Rhodan
FanFiction Perry Rhodan (abgeschlossen). Diese Geschichte spielt irgendwann zwischen 2200 und 2300 n. Chr. Perry Rhodan und Atlan stranden auf einer Barbarenwelt. Zu ihrer Überraschung finden sie dort die vor Jahren verschollene Tochter des Großadministrators. Doch sie hat sich sehr verändert und ist nun ein Mensch dieser primitiven Kultur geworden.
GeschichteKrimi, Sci-Fi / P16
26.06.2016
05.07.2016
 
 
10
27633
2  
 
6
OC (Own Character)
Aufmerksamen Lesern meiner Romane und Kurzgeschichten wird sicher schnell auffallen, dass dieser Roman große Ähnlichkeit mit meiner Perry Rhodan-Fanfiction Thriller hat. Tatsächlich ist das so. 2001, als die PRFE gerade aktuell war, habe ich versucht, Thriller dort unterzubringen. Sollte nicht so sein. Ich musste den Roman umschreiben, nahezu komplett. Geblieben sind ein paar Schlüsselszenen und ein paar Personen. Der Roman wurde bezahlt, ging aber nie in den Druck. Heute, 2016, erwarte ich nicht mehr, dass das noch passiert. Daher: Bitte schön. Immerhin,  dieser Roman ist abgeschlossen. Worum geht es? Ein TLD-Einsatzagent scheidet aus dem Dienst aus, weil er fürchtet, "umgedreht" worden zu sein. Doch dann bekommt er einen Job, bei dem das Risiko, den TLD zu verraten, verlockend gering ist. Er nimmt an.
GeschichteSci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
19346
   
 
3
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteSci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
11446
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteHumor, Sci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
1403
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteSci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
2979
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteParodie, Sci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
1381
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteSci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
4297
   
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteSci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
3163
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteSci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
2859
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteKrimi, Sci-Fi / P12
04.02.2016
04.02.2016
 
 
1
12593
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Ynishii
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P12
27.11.2014
07.08.2015
 
 
33
41602
   
 
0
Und weiter geht das Abenteuer mit Teil 3. Nachdem die Jenseitsmaterie als Ursprung der wiederaufgenommenen Evolution bestimmt wurde, setzen die Schatten alles daran jedes noch so kleine Quäntchen davon einzusammeln. Gleichzeitig müssen sie das schwarze Kollektiv aufspüren um es zu zerstören, bevor sich daraus eine Entität mit nicht absehbarer Machtfülle entwickelt. Der Ausgangspunkt hierfür ist der terranische Ernteplanet QUENTALON VI. -> Auch wieder hierbei: Viel Spaß!
von Ynishii
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P12
14.03.2014
15.10.2014
 
 
27
40655
   
 
1
Nachdem das Nanitenkollektiv, bekannt aus „Psionische Argumente“, in zwei Fraktionen zerfiel, ist es nicht wieder aufgetaucht. Weg ist es aber nicht. Die Nachforschungen der Eingeweihten führen zu einer Blues-Station und schließlich auf eine terranische Kolonialwelt. Offenbar hat das Kollektiv eine Möglichkeit gefunden den unterbrochenen Evolutionsprozess wieder in Gang zu setzten. Das können die Schatten jedoch nicht zulassen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ynishii
von Ynishii
KurzgeschichteSci-Fi / P12
28.12.2013
28.12.2013
 
 
1
1520
   
 
1
Diese Kurzgeschichte ist in gewisser Weise nur ein Dialog, zu dem mich meine ausgesprochen nette Reviewerin Aurora1995 inspiriert hat. Es geht um die theoretische Möglichkeit einer gewissen Eigeninitiative des Schöpfungsprozesses und um das Schicksal im Allgemeinen.