Kategorie: Freie Arbeiten / Poesie / Natur

Geschichten 1 bis 20 (von 2884 insgesamt):
GedichtPoesie / P12
18.09.2020
18.09.2020
 
 
1
88
2  
 
2
Es ist unsere Schuld.
GedichtAllgemein / P12
15.09.2020
15.09.2020
 
 
1
46
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von The Gem
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P12
13.09.2020
13.09.2020
 
 
1
64
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GedichtAllgemein / P12
12.09.2020
12.09.2020
 
 
1
73
1  
 
0
Ein kleines gedicht über den Wind im Sommer.
GedichtAllgemein / P6
05.09.2020
05.09.2020
 
 
1
440
27  
 
24
Gedicht in REIMEN zu den rätselhaften, eleganten und doch gefährlichen Meeresbewohnern, den QUALLEN.
von Tindomiel
GedichtPoesie / P6
02.09.2020
02.09.2020
 
 
1
110
7  
 
6
Wir glauben, wir wären die Größten? Das sind wir vielleicht, aber nicht ohne die Kleinen.
von Arawn
GedichtPoesie / P6
31.08.2020
31.08.2020
 
 
1
57
3  
 
1
Eine Fingerübung zum Thema Sommer und mein erstes Gedicht nach gut 9 Jahren. Ich hoffe, ihr mögt es trotzdem :)
von Kaejte
GedichtPoesie / P12
31.08.2020
31.08.2020
 
 
1
59
1  
 
0
Ein etwas makabres Gedicht. Ich hoffe, es verschreckt euch nicht ;)
von riverside
GedichtMystery, Poesie / P12
27.08.2020
27.08.2020
 
 
1
176
1  
 
1
Was passiert, wenn sich in den Mittwinternächten die Tore zur Anderswelt öffnen?
GedichtAllgemein / P12
12.08.2020
12.08.2020
 
 
1
75
1  
 
1
Wenn die Wellen brechen...
GedichtPoesie / P12
01.08.2020
01.08.2020
 
 
1
103
10  
 
5
Ein Gedicht über Werden und Vergehen, Wachstum und Verfall, das einen etwas philosophischen Ton anschlägt.
von Sunnight
GeschichteAllgemein / P12
01.08.2020
01.08.2020
 
 
1
70
3  
 
1
Revierkampf unter Katzen...
von Rhia
GeschichteAllgemein / P12
06.11.2019
20.07.2020
 
 
23
1412
4  
 
11
Hier nutze ich viktorianische Blumensprache als Inspiration für Lyrik. Einmal die Woche? Klingt sinnvoll. Wen es interessiert, was dabei herauskommt ist eingeladen mal hereinzuschauen. Und mir Dinge durch die Blume zu sagen, wenn gewünscht.
GedichtPoesie, Fantasy / P12
08.07.2020
08.07.2020
 
 
10
777
5  
 
23
Zehn merkwürdige kleine Gedichte über verschiedene Bewohner der Lüfte (Insekten, Vögel und Fledermäuse). Mal gereimt, mal ungereimt, mal beides gemischt. Zum Teil habe ich die Tiere vermenschlicht oder in einen fantastischen Kontext gebettet, darum habe ich als zusätzliches Genre Fantasy angegeben. :)
GedichtPoesie / P12
24.06.2020
24.06.2020
 
 
1
96
2  
 
1
Dieses Gedicht Beschreibt warum ich Lebe
GedichtPoesie / P12
21.06.2020
21.06.2020
 
 
1
40
   
 
0
Eine Sammlung an Gedanken
GeschichteAllgemein / P6
14.06.2020
14.06.2020
 
 
1
56
2  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von catriona
GeschichtePoesie / P12
11.11.2019
12.06.2020
 
 
6
687
2  
 
13
Die Natur birgt so viel Inspiration für Gedichte. Eine Sammlung dessen findest Du hier. Tauche ein, lass mich Dir ein Bild aus Worten malen...
GeschichteAllgemein / P12
09.06.2020
09.06.2020
 
 
1
54
2  
 
1
Mit dem Morgenrot beginnt etwas Neues
GeschichtePoesie / P12
27.05.2020
09.06.2020
 
 
10
698
1  
 
6
Kleine Sammlung von Gedichten, in denen es um unsere Planeten geht.