Kategorie: Freie Arbeiten / Poesie / Natur

Geschichten 1 bis 20 (von 2744 insgesamt):
GedichtPoesie / P12
24.03.2017
24.03.2017
1
89
 
0
Gedicht
von Doom
GedichtPoesie / P6
23.03.2017
23.03.2017
1
112
 
0
Der Titel sagt alles
GedichtPoesie / P12
23.03.2017
23.03.2017
1
125
 
0
Gedicht (Hommage an Shakespeares 18. Sonett)
von CJCayenne
GedichtRomanze / P6
22.03.2017
22.03.2017
1
901
1
0
Vor über 60 bis 30 Millionen Jahren befand sich in der Gegend der heutigen Ostsee der sogenannte „Bernsteinwald“, welcher das Harz produzierte, aus dem dieser legendäre Schmuck stammt.In dieser Zeit lebten auch Sumpfkäfer, welche recht häufig Opfer des Harzes wurden. Inspiriert von einem Foto,  schildert mein Gedicht die tragischen Umstände einer solchen „Versteinerung“ eines Käferpaares.
GedichtAllgemein / P12
20.03.2017
20.03.2017
1
112
1
0
 
von Hilla
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P12
20.03.2017
20.03.2017
1
112
1
3
 
GedichtAllgemein / P6
19.03.2017
19.03.2017
1
194
1
0
Gebrauchslyrik zum Frühlingsanfang
GeschichteAllgemein / P12
19.03.2017
19.03.2017
1
190
 
1
Eine etwas andere Sicht auf den beginnenden Frühling.
von X Fantasy
GedichtÜbernatürlich / P12
18.03.2017
18.03.2017
1
89
1
0
Gedanken
von Mr Holmes
GedichtPoesie / P6
13.03.2017
13.03.2017
1
146
 
0
Ein kurzes Gedicht über die eher kühlere Jahreszeit (als kleiner Abschied), behandelt also die Natur,  aber auch die Sehnsucht.
GedichtAllgemein / P12
06.10.2016
13.03.2017
10
974
 
1
DIe Natur - sie hat unglaublich viele Facetten, diese kann man nicht alle zusammenfassen, schon gar nicht einfangen. Hier in meiner kleinen Sammlung von Natur Gedichten versuchte ich etwas von Ihrer Schönheit wieder zu geben.  
GedichtPoesie, Familie / P12
06.03.2017
08.03.2017
8
590
 
2
Hallo ihr lieben, ich werde hier einige Gedichte von meinem geliebten Opa, der kürzlich verstorben ist hochladen. Er hat sein ganzes leben lang gedichtet und hat drei kleine dünne Bücher veröffentlicht, sie sind aber nicht zu kaufen, sie wurden unserer ganzen Familie vermacht. Ein solches Buch heißt das kunterbunte Tieralphabet. Ich schreibe seine Gedichte nun hier nieder, um ihm sozusagen die letzte Ehre zu erweisen. Vielleicht gefallen dem einen oder anderem ja die Gedichte :)
von enjoyvibe
OneshotPoesie / P6
06.03.2017
06.03.2017
1
279
 
1
Crystalfalls (Wasserfall)
von Li Ban
GedichtAllgemein / P6
02.03.2017
02.03.2017
1
156
1
0
Ein kleines Frühlingsgedicht für alle Stubenhocker. Bei uns blühen schon Schneeglöckchen, Winterlinge und Krokus ... Zeit also, mal wieder ins Freie zu gehen und die Veränderungen der Natur zu genießen.
von Randy
GedichtAllgemein / P6
01.03.2017
01.03.2017
1
50
1
3
 
von WindPferd
GedichtPoesie, Tragödie / P12
01.03.2017
01.03.2017
1
255
 
1
Atlantis. Versunken, auf den Grund. Keiner weiß wieso, keiner weiß warum, keiner weiß wo. Ich kann nicht viel mehr machen außer Atlantis eine letzte Ehre zu erweisen und zu sagen, Atlantis.
von azur
GedichtPoesie / P6
01.03.2017
01.03.2017
1
21
 
0
Vorfrühling. Die schönste Zeit des Jahres.
GedichtAllgemein / P6
26.02.2017
26.02.2017
1
161
 
0
 
von Laura 96
GedichtPoesie / P6
25.02.2017
25.02.2017
1
124
 
0
 
GedichtPoesie / P6
13.02.2017
13.02.2017
1
209
 
2
Ein kurzes Gedicht mit nur wenigen Reimen. Es spricht vom Wasser, vom Meer und Vergleichen mit Feuer.