Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Natur

Geschichten 1 bis 20 (von 461 insgesamt):
von Daelyria
GedichtPoesie / P12
27.11.2019
27.11.2019
 
 
1
139
1  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
KurzgeschichteAllgemein / P6
14.08.2019
12.11.2019
 
 
3
871
2  
 
3
Dies ist eigentlich keine zusammenhängende Geschichte, sondern eher eine Kurzgeschichten Sammlung, ich werde wahrscheinlich immer wieder mal eine weitere hinzufügen, wenn mir wieder ein "Perfekter Moment" eingefallen ist. Ich hatte die beschriebenen Situation als Bilder in meinem Kopf und weil ich finde, dass ich mit Worten besser malen kann als mit Stiften oder Pinseln, habe ich sie mit Worten gezeichnet. Ich hoffe es gefällt dir, wer auch immer du bist und du findest auch Spaß oder Entspannung darin, dich für einen Moment in eine angenehme Vorstellung zu flüchten. Über eine Review würde ich mich sehr freuen.
von Daelyria
GedichtAllgemein / P16
12.11.2019
12.11.2019
 
 
1
178
   
 
0
Nun zum Wasser dem Gegenteil vom Feuer wovon ich bereits zwei Gedichte veröffentlicht habe. Mitunter ist dies ein Request für eine gute Freundin von mir.
KurzgeschichteAllgemein / P12
10.11.2019
10.11.2019
 
 
1
219
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
KurzgeschichtePoesie, Schmerz/Trost / P18
10.11.2019
10.11.2019
 
 
1
276
   
 
0
Ein kleines poetisches Projekt zur Epoche der Romantik
KurzgeschichteAllgemein / P6
27.10.2015
27.10.2019
 
 
7
1086
   
 
2
Ich beschreibe hier in kurzen Texten Dinge, Lebewesen oder Situationen die mich inspirieren und faszinieren, sie entstammen meiner Fantasie. Die Kapitel, die noch kommen werden, sind zusammenhangslos.
KurzgeschichteAllgemein / P12
24.10.2019
24.10.2019
 
 
1
667
1  
 
1
Ein sonniger Nachmittag irgendwo in den Wäldern Polens. Ein idyllisches Bild - doch das trügt.
OneshotAllgemein / P12
06.10.2019
06.10.2019
 
 
1
302
   
 
1
Es ist eine ungemütliche, stürmische Nacht im Herbst.
von Zugolu
GeschichteAllgemein / P6
26.09.2019
03.10.2019
 
 
16
10179
1  
 
3
Ein paar kleine Steckbriefe über verschiedene Tiere.
von Daelyria
GedichtAllgemein / P12
27.09.2019
27.09.2019
 
 
1
293
2  
 
3
Hörst du das leise Knacken das in deinen Ohren wiederhallt Siehst du die Flammenzungen wie sie sich gen Himmel strecken. Wie sie sich im Winde immer weiter winden.
von Alex144
GeschichteAllgemein / P6
23.09.2019
23.09.2019
 
 
1
574
   
 
1
Vier winzige Geschichten über Blumen
von Daelyria
GedichtAllgemein / P16
15.09.2019
15.09.2019
 
 
1
235
2  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
KurzgeschichteAllgemein / P6
15.09.2019
15.09.2019
 
 
1
292
1  
 
2
Tage am Meer;
von Daelyria
SongficAllgemein / P12
05.09.2019
05.09.2019
 
 
1
615
1  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von KIOL
KurzgeschichteHumor, Poesie / P6
30.08.2019
30.08.2019
 
 
1
607
1  
 
0
~So wie Bilder die Schönheit der Natur darstellen, können Worte ihre betörende  Wirkung widerspiegeln.~ Diese kurze Naturbeschreibung entstand nach Besuch eines botanischen Gartens. In Anlehnung an den impressionistischen Stil.
GeschichtePoesie / P6
12.08.2019
12.08.2019
 
 
1
594
4  
 
3
Folgt der Krähe in die Nacht der schottischen Highlands.
OneshotAllgemein / P6
11.08.2019
11.08.2019
 
 
1
536
2  
 
2
Unsere Vögel sind wunderbar! Hast du es schon einmal bemerkt?
von LemonMint
KurzgeschichteSci-Fi / P12
08.08.2019
08.08.2019
 
 
1
1436
   
 
0
"Müde und heimatlos. So erreichte ich das Innere.Der Grund unter meinen Füßen glich einem trockenen Wüstenboden, feurig rot und glühend. Hier gab es weit und breit nichts, so schien mir. Und doch lebte diese Welt mit jeder Faser. ......"Er lebt, doch ist allein auf einer neuen Welt gelandet. Fremd und doch nicht so fremd. Nun muss er sicher und schnell die Zentrale finden, um Herr über diese und viele weitere Welten zu werden. Doch wer ist er? Wo ist er? Und wieso?
OneshotAllgemein / P6
07.08.2019
07.08.2019
 
 
1
290
   
 
0
Meine Eindrücke des Sequoia-Nationalparks mit seinen Mammutbäumen
OneshotAllgemein / P12
08.07.2019
08.07.2019
 
 
1
714
   
 
0
Mutterliebe ist nicht rational. Sie ist bedingungslos und steht über dem eigenen Wohl. Selbst wenn es das eigene Leben kosten sollte.