Geschichten 1 bis 20 (von 34 insgesamt):
von Kiui
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
05.05.2018
15.05.2018
6
1741
 
0
Die Geschichte spielt im alten London,in der noch Kleidung aus der Epoche des Barocks getragen wurde. Kenzie Jehova ist eine wunderschöne,junge Frau,im Alter von zarten 19 Jahren. Ihr Leben verbrachte sie in einem Waisenhaus und selbst heute noch lebt sie da und spielt täglich mit den Waisenkinder. Ihr Leben war trotz der strengen ,gläubige Waisenhausleiterin ausgelassen,wenn sie nicht andauernt fast schlaflose Nächte,aufgrund ihrer Albträume hätte. Jede Nacht sah sie Fragmente eines geheimnisvollen Mannes,der mit seinem eiskaltem und starrem Blick ein tiefes Loch in ihre Seele bohrte,doch jedes Mal,wenn sie versuchte sich diesem unbekannten Mann zu nähern,wachte sie auf und kann sich nur an einen spürbaren,eiskalten Blick,der ihr einen kalten Schauder über den Rücken jagte. Neuerdings besucht ein Mann mit langem,silbernen Haar und leuchtenden goldenen Augen ,der äußerst elegant mit lindgrünen Zylinder und Mantel gekleidet war. Er stützt sic mit seiner Hand auf einen Krückstock aus Maragoni ab.
von Pachirisu
GeschichteFreundschaft / P12
08.05.2018
08.05.2018
1
981
 
0
Als der Zug sich verspätet bekomme ich Gesellschaft. Und diese fragt mich straight Forward über meine innere Krise aus.
KurzgeschichteParodie, Schmerz/Trost / P12
20.04.2018
20.04.2018
1
3154
2
1
Eigentlich wollte ich Andrew nur in den Arm nehmen, aber jetzt wedelt er mit einer Pistole vor meiner Nase herum, und irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass ich meine Charaktere doch nicht so gut kenne, wie ich immer vorgebe.
GeschichteAllgemein / P16
16.04.2018
16.04.2018
1
4559
 
0
Alles begann damit, dass ich eine SMS von meiner besten Freundin erhielt. Sie wollte mich treffen, weshalb ich an den vereinbarten Treffpunkt ging, doch dass dies eine Finte war um mich zu entführen … also für so wichtig halte ich mich nicht, dass ich dies auch nur ansatzweise erwartete, doch es trat ein. Und anstelle meiner besten Freundin war ich mit der schönsten und gleichzeitig auch grausamsten all meiner Fantasien Konfrontiert. Mein eigener Teufel. Samantha Jenkins.
von NameskaS
GeschichteAllgemein / P16 Slash
13.04.2018
13.04.2018
1
484
 
0
Hier findet ihr Informationen über meine vier "OC" (Own Character). Kapitel Name des OC 1 Skarlyt Gibbs 2 Anna Star 3 Yui Star 4 Kuraiko Sarana
Aufzählung/ListeAllgemein / P12
08.04.2018
09.04.2018
3
499
 
0
Dies ist lediglich eine Abstimmung!!!
GeschichteHumor / P16
17.03.2018
20.03.2018
2
2287
 
0
Eigentlich hatte ich nur vor einen lockeren Tag in Starbucks zu verbringen, zu zeichnen und die dummheit meiner Mitmenschen zu genießen. Was gibt es schöneres als einen Frappuccino von einem Cyborg spendiert  zu bekommen , während sich zwei Geister, ein Zombie und ein Herzloses Wesen bei euch über ihr ableben beschweren? Exakt. EINIGES. Das hier ist meine Geschichte mit dem treffen meiner 5 toten Oc aka dem So genannten "Dead Girls Club" und wie sie versuchten mir beizubringen, dass OC nicht nur dafür da sind, um sie leiden zu lassen.(Es werden 5 Kapitel, für jedes meiner Girls eins xD So. Lets see wie lange ich brauche)
KurzgeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P12
03.11.2017
03.11.2017
1
455
 
1
Was wäre wenn ich meinen OC Isabella treffen würde?Also ich glaub das würde interessant werden .
von Rena x
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P12
08.08.2017
08.08.2017
1
2442
3
1
Rena ist mein Alterego. Ihr Name schmückt mein Profil und lässt es so viel interessanter klingen. Doch was ist, wenn wir uns begegnen und sie mir vor Augen führt, wie es meinen OCs wirklich geht? Ein kleines Gespräch über alte Zeiten und dunkle Tage.
von Rin Chan
GeschichteHumor / P16
04.08.2017
04.08.2017
1
526
 
1
Ich wollte eigentlich nur meine Ruhe genießen und einen Spaziergang machen, auch wenn ich etwas übermüdet war, aber anscheinend hatte Miyu, ein OC von mir der mächtig eins an der Waffel hat und gerne Sachen in die Luft jagt, andere Gedanken...
von ReikaSama
GeschichteRomanze, Tragödie / P12
14.07.2017
14.07.2017
1
478
 
1
 
von Leviosa91
OneshotHumor, Freundschaft / P16
07.07.2017
07.07.2017
1
4348
2
1
Mein Beitrag zum Projekt ‚Mein OC und ich‘, mit mir (Levi) und meinem OC Orfeas.^^ Wir werden klären, dass es nicht ‚Levi-sama‘ heißt, uns höchstwahrscheinlich streiten und auch beinahe sterben. Allerdings geht das Ganze doch gut aus, oder? … Äh…oder…?
OneshotFamilie, Freundschaft / P12
02.07.2017
02.07.2017
1
1629
5
4
Ein Gespräch mit mir ist das mindeste was ich ihm geben kann, für all das was ich ihm schon angetan habe. All die Jahre war er bei mir und ist es immer noch. Crystan und ich trinken Kaffee und klären Dinge. Oder auch: Was Crush schon immer mal loswerden wollte.
von Ribelle
KurzgeschichteAllgemein / P6
27.06.2017
27.06.2017
1
181
 
0
Irene Silver: einer meiner komischsten OC von der Kurzgeschichte "Runaway". Ich bin gespannt sie kennenzulernen!
GeschichteAllgemein / P12
28.07.2016
10.06.2017
2
2329
1
3
Jeder Autor kennt sie: Die eigenen Charaktere. Man erschafft sie, lässt sie Abenteuer erleben, spielt mit ihren Gefühlen und vielleicht lässt man sie sogar schweren Herzens sterben. Das ist bei mir nicht anders, nur meine Charaktere werden lebendig (zumindest will mir das mein Schädel weis machen) und sich an mir rächen. Das hier ist die Geschichte, wie ich meinen Verstand verliere und mit meinen Hirngespinsten konfrontiert werde.      // Mein betrag zum Projekt: Mein Oc und ich von -Madara-
KurzgeschichteAllgemein / P12
05.06.2017
05.06.2017
1
1317
 
0
Mein Beitrag zu dem Projekt "Mein OC und Ich"
von Nessa07
KurzgeschichteAllgemein / P12
01.06.2017
01.06.2017
1
950
1
0
Wenn meine fliegenden Charaktere mich besuchen, kommen interessante Gespräche zustande. Mein Beitrag zum Projekt 'Mein OC und Ich'.
von Vici-chan
GeschichteFreundschaft / P12
04.02.2017
05.02.2017
2
1141
 
0
Das ist mein Beitrag zu: ,Mein OC und ich'. Lest doch mal rein. (Vielleicht wird später noch etwas hinzugefügt.)
von bloodflow
OneshotHumor, Freundschaft / P12
27.12.2016
27.12.2016
1
4031
1
5
Beitrag zu dem Projekt "Mein OC und ich". Umgeben von schlechten Mary Sues, einem kleinen Schnösel, einer Teenagerin ohne Sozialleben und einer humorlosen Sith-Kriegerin sitze ich da und versuche, meinen Verstand beieinander zu halten, denn immerhin war es meine Schuld, dass ich überhaupt in diese Situation gekommen bin, denn: Ich habe diese Personen erschaffen. Begleitet mich durch einen Abend in einem Caféhaus, in dem ich mit meinen OCs Smalltalk führe und lebensnotwendige Fragen beantworte.
GeschichteAllgemein / P12
05.08.2016
05.08.2016
1
942
 
0
Ein Beitrag zum Projekt "Mein OC und ich"