Geschichten 1 bis 20 (von 105 insgesamt):
GeschichteHumor, Romanze / P12
08.08.2019
18.08.2019
 
 
4
1722
   
 
0
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle OC (Own Character)
Als George eines Tages auf der Rückkehr von den Archiven mitten aus einem heftigen Regenschauer ins Haus stürmte, ahnten wir nicht, welches Abenteuer für unsere kleine Agentur begann. Breit grinsend stand er triefend nass gegen die Eingangstür gelehnt vor uns und öffnete dann seine Jacke. Darunter kam ein ebenfalls triefend nasses, braunes Fellknäuel zum Vorschein. Lockwood und ich runzelten nur die Stirn und beugten uns etwas vor, als uns plötzlich ein Paar goldener Augen vorsichtig entgegen blickte. Eine Katze (= OC  :) )    Themen: Freundschaft, Humor, Alltag und (weil ich LockLyle shippe) langsam etwas Romantik ;)
von Rielli
GeschichteAllgemein / P12
05.03.2019
11.06.2019
 
 
10
37917
4  
 
3
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle OC (Own Character)
„Wirklich“, ertönte wieder die Stimme des Schädels. „Das ist keine schwachsinnige Geschichte, in der ihr für dramatische Steigerungen sorgen müsst. Bewegt eure faulen Hinterteile jetzt endlich da rein!“
von Sabah
GeschichteFantasy / P12
26.12.2018
08.06.2019
 
 
6
5036
1  
 
2
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle Marissa Fittes
Was wäre , wenn Lucy damals das Angebot von Mrs Fittes bei der Orpheus-Gesellschaft angenommen hätte? Mich persönlich hat diese Frage immer interessiert , also: Hier mein Vorschlag für den weiteren Verlauf dieser Geschichte.(aus Lucys Sicht)
von nasturka
OneshotSchmerz/Trost / P12 Slash
31.05.2019
31.05.2019
 
 
1
1221
3  
 
2
Anthony Lockwood
Es begann, wie so oft, dass Lockwood als kleines Kind in seinem Zimmer im Dachgeschoss aus dem Fenster blickte und im Untergehen der Sonne die Schemen seiner Eltern ausmachte. Er hatte damals schon begriffen, was dies bedeutete, dennoch war er von einer tiefen Ruhe aus Unglaube und Endgültigkeit erfasst. Er verstand, was er da sah. Er verstand, dass sie tot waren.
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12
19.11.2018
05.05.2019
 
 
4
4017
5  
 
5
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle Qill Kipps
! REUPLOAD-  „Unser Urlaub- Blamagen vorprogrammiert!“ ! Habt ihr uns jemals im Urlaub gesehen? -Nein? Nun ja, dass wundert mich nicht sonderlich. Immerhin sind wir Agenten, und haben dem entsprechend wenig Zeit um in den Urlaub zu fliegen. Doch dies sollte sich nun schlagartig ändern. Denn ich, Lucy Joan Carlyle, darf mich nun freuen mit meinen Freunden das erste mal in den Urlaub zu fliegen.
GeschichteAllgemein / P12
02.01.2018
06.04.2019
 
 
16
36653
6  
 
14
Anthony Lockwood George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle OC (Own Character) Qill Kipps
Eine Art Fortsetzung als Resultat einer verlorenen Wette meinerseits. Spielt nach dem letzten Band. Nach den Ereignissen am Ende der Buchreihe kehrt bei der Agentur Lockwood und Co. keine wirkliche Ruhe ein. Es gibt noch einige, die ihnen das nicht gönnen und natürlich ist der Beruf des Agenten nie harmlos. Selbst mit Verstärkung (oder gerade deswegen?) durch einen neuen Innendienstmitarbeiter geraten sie in eine Schlinge, die sich um sie immer enger zuzuziehen droht. Aber, wie immer, beginnt es ganz harmlos. In diesem Fall mit einer Zeitungsanzeige und dem, der sich darauf meldet.
GeschichteAllgemein / P6
09.03.2019
06.04.2019
 
 
5
9484
5  
 
5
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Lucy Carlyle
Lockwood und still. Das kam in etwa so häufig vor, wie ein donutverweigernder George. Also so gut wie nie. Folglich musste schon irgendetwas gewaltig nicht stimmen, wenn sich Lockwood über einen längeren Zeitraum ruhig verhielt.
GeschichteAllgemein / P12
14.06.2018
10.03.2019
 
 
2
1783
   
 
1
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle Qill Kipps
10 Jahre sind vergangen, aber was ist mit unseren geliebten Helden passiert? Hier erfahrt ihr es!  Achtung Spoiler!!! Diese Fanfiction spielt nach dem letzten Teil der Lockwood & Co Reihe. Voher sollten deshalb die anderen Teile gelesen werden, bevor diese Geschichte gelesen wird!
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12
25.02.2019
25.02.2019
 
 
1
224
   
 
1
Anthony Lockwood George Cubbins Lucy Carlyle OC (Own Character)
Lucy hat sei Tagen nicht mehr geschlafen und jetzt tauchen auch noch Geister in der Baker Street 221b auf.
GeschichteMystery, Freundschaft / P12
28.07.2018
12.02.2019
 
 
1
777
2  
 
0
OC (Own Character)
Lockwood&Co:  Eine Agentur voller Erfolg. Und das ganz ohne erwachsene Berater. Inspiriert davon, will der junge Arthur Snow nun auch eine Agentur ohne Erwachsene eröffnen. Mit seiner Bekannten Amber Honora van Buren ist er jedoch nur zu zweit. Und für die Gründung setzt Barnes vorraus, dass es mindestens drei sein müssen. Also arbeiten sie sich durch die Bewerber und Bewerberinnen, um ein drittes Mitglied zu finden. Und schon kurz darauf ist die talentierte Christal Sleuth von deren Partie. Zusammen gründen sie Snow van Sleuth. Und es dauert kaum ein halbes Jahr, bis sie beschließen, dass sie Zuwachs brauchen.// Jetzt liegt es an euch. Wir suchen einen Agenten und eine Agentin, die unserem Team beitreten wollen. Genauere Infos dazu im ersten Kapitel. Ich glaube, dies ist die erste MMFF zu dieser Bücherreihe :D// Anmeldung geschlossen//
von Troetii
GeschichteRomanze, Fantasy / P12
01.01.2019
01.01.2019
 
 
1
682
1  
 
1
Anthony Lockwood Lucy Carlyle
Das Ende des 5. Teils fand ich etwas unvollständig in vielerlei Hinsicht, doch besonders auf das Verhältnis von Lockwood und Lucy bezogen, weshalb ich hier das  Ende "vervollständigt" habe... Die Geschichte schließt ohne Zeitsprung oder sonstiges DIREKT an den 5. Teil von Lockwood & co. an.
von Poseiidon
GeschichteAllgemein / P16
23.12.2017
01.12.2018
 
 
15
41647
4  
 
27
Anthony Lockwood George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle OC (Own Character) Qill Kipps
Spielt nach Band 5 // Lucy wusste, dass es falsch war, doch es war der einzige Ausweg, den sie in all diesem Chaos finden konnte. Ein Ausweg, der sich als alles andere als einen Ausweg herausstellte, ihnen aber die Augen öffnete für etwas, für das sie zuvor noch blind gewesen waren. Denn auch, wenn sie dachten, sie hätten all ihre Probleme der Vergangenheit endgültig beseitigt, so müssen sie doch realisieren, dass in einer von Geistern heimgesuchten Welt nichts wirklich endgültig ist. // Weil mir das Ende von Band 5 ebenfalls nicht endgültig genug ist, ist das hier wie ich denke, wie es weitergehen könnte // Locklyle durchaus vorhanden
GeschichteMystery, Freundschaft / P12
04.11.2017
24.10.2018
 
 
44
126145
4  
 
44
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle OC (Own Character)
[nach "Lockwood & Co und das flammende Phantom"] Das Team von Lockwood & Co stößt bei einem Einsatz auf den leblosen Körper einer jungen Frau, die offenbar Mitglied einer geheimen Gemeinschaft zur Erforschung des Übernatürlichen war. Und die Agentur Fittes scheint in einem undurchsichtigen Zusammenhang zu dem Tod der Frau zu stehen...
KurzgeschichteDrama, Freundschaft / P12
01.07.2018
03.10.2018
 
 
3
2253
3  
 
4
Hallo! (: Das ist meine erste „Fanfiktion“. In diesem Format geht es dadrum,einzelne Stellen/Kapitel des Buches „Lockwood & Co.“ in der Sicht eines anderen Charakteres dazustellen. Z.b :-Das wieder Treffen zwischen Lockwood & Lucy in Lockwoods Perspektive -das erste Treffen zwischen Holly und Lucy aus Holly‘s Perspektive! -die Gedanken des Schädels (Buchreihe &Kapitel noch unklar) Danke,und viel Spaß!
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
21.09.2018
23.09.2018
 
 
2
869
1  
 
2
Hey, das ist meine erste Fanfiction also seid mir nicht böse wenn sie total scheiße ist.  Also es gibt ja viele Fanfictions wo Lucy stirbt, meistens aufgrund eines Unfalls. Hier stirbt sie zwar auch aber wegen einem Riesenmissverständnis.
GeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P12
29.07.2018
29.07.2018
 
 
1
917
   
 
2
OC (Own Character) Qill Kipps
Bannkreis - Eine Agentur die -Besonders- ist. Hier können sich die AgentenTeams aussuchen, ob sie einen Berater brauchen, oder nicht. Ausserdem sind alle Agenten auf den Notfall trainiert. (Wirklich NUR auf den Notfall, und den Rest müssen sich die Agenten selber ausdenken). Zu dieser Agentur, die auf nichts, was von anderen Agenturen kommt, vertraut, gehören auch Lisa und ihre Freundinnen Nele, Lena und Jette. Eines Tages soll dieses Team In ein Dorf um eine Heimsuchung zu bekämpfen, in der alles sehr der Ballade "Der Knabe im Moor" ähnelt. Doch anscheinend ist Bannkreis nicht die einzige Agentur, die um Hilfe gebeten wurde.
GeschichteAllgemein / P12
25.05.2018
29.07.2018
 
 
4
1452
4  
 
2
Anthony Lockwood Lucy Carlyle
Spielt nach Bd. 3. Lockwood schreibt Lucy immer wieder Briefe, schickt sie jedoch nicht ab. Er versucht seine Gefühle niederzuschreiben und weil er keinen Zwang hat, sie irgendwem zu zeigen, kehrt er sein innerstes nach außen.
GeschichteFreundschaft, Übernatürlich / P12
19.07.2018
28.07.2018
 
 
8
4828
1  
 
6
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Holly Munro Lucy Carlyle OC (Own Character)
"Wozu brauchst du das Zeug überhaupt? Sie ist doch sicher tot." "Ach, papperlapapp!", meinte Lockwood übrzeugt, "Hast du denn eine Todesanzeige von ihr gefunden?" "Ja. Hier!", meinte George und hielt ihm einen der Zettel unter die Nase. Ich drückte mich ernergisch aus dem Stuhl, was ich kurz darauf bereute, da sich alles um mich drehte. "Verdammt nochmal. Worum und um wen handelt es sich hier genau?" Lockwood wandte sich mir zu und sprach mit ruhiger, ernster Stimme. "Um Karlotta Le Bou. Eine Bekannte aus meiner Ausbildungszeit." "Und warum willst du sie ausgerechnet jetzt finden?", harkte ich nach. "Weil sie verrückt war", knurrte George und warf einen Zeitungsartikel auf den Tisch, "genau wie du."
SongficSchmerz/Trost / P12
26.06.2018
26.06.2018
 
 
1
1783
   
 
1
Lucy Carlyle
Lucy weiss nicht, ob sie bei Lockwood&Co. aussteigen soll. Sie sitzt in ihrer Dachkammer und denkt darüber nach.
von Rielli
GeschichteAllgemein / P12
27.06.2017
03.06.2018
 
 
15
21548
1  
 
8
Anthony Lockwood Der Schädelgeist George Cubbins Lucy Carlyle OC (Own Character) Qill Kipps
Im Graham-Internat tauchen immer wieder mächtige Erscheinungen auf, die den größten Rachedurst zu haben scheinen, wie schon lange nicht mehr. Doch die Quellen sind unauffindbar. Da sie selbst noch zu den jüngeren Agenten zählen, erklärt sich Lockwood&Co. bereit, ein paar Nächte im Internat zu verbringen um die Quellen zu finden und dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Dabei stellen sie sich mehrmals die Frage, was nun nerviger ist: Kleine freche Schulgören oder tötliche Erscheinungen vom Typ 2...