Kategorie: Freie Arbeiten / Poesie / Leben

Geschichten 1 bis 20 (von 12121 insgesamt):
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P12
19.01.2020
19.01.2020
 
 
1
151
   
 
0
Ein trauriges Gedicht über die Einsamkeit einer alten Witwe.
GedichtPoesie / P12
19.01.2020
19.01.2020
 
 
1
78
   
 
0
Für meine Ohana auch wenn mich hin und wieder die  Polarnacht  überkommt  und mich  einfrieren lässt ,den Schlüssel um zu Euch zurück zu finden verliere ich nie.
GedichtPoesie / P12
19.01.2020
19.01.2020
 
 
1
82
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GedichtPoesie / P12
19.01.2020
19.01.2020
 
 
1
58
   
 
0
Für Margarete, Kollegin und Freundin.Du fehlst,wirst aber immer bei mir sein in meinem Herzen.
von kweenron
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P16
08.09.2019
19.01.2020
 
 
8
1221
2  
 
2
All die Dinge, die ich hätte sagen sollen (als ich die Chance dazu hatte).
von LiaLight
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P12
18.01.2020
18.01.2020
 
 
1
271
   
 
0
Ob der Mond wohl zu uns herabsieht und nicht versteht, was bei uns abgeht?
GedichtPoesie / P12
17.01.2020
17.01.2020
 
 
1
102
4  
 
5
Gedicht
Aufzählung/ListeAllgemein / P12
02.01.2020
16.01.2020
 
 
29
10360
   
 
1
Hier paar Gedankenfetze gesammelt, die inhaltlich aus dem bestehen, was mich in irgendeiner Form angeekelt hat und sauer macht. Es sind Sachen ab dem 1 Januar. Falls ich mich an davor was erinnere schreibe ich das Datum dazu. Möglichst kurz wird es gehalten, einiges kann aber auch länger. Ich denke das muss mal sein. Vulgäre Sprache vermeide ich (ich zensiere mich selber wie es sich gehört für eine Unterdrückte mit "Wunde"). Rechtschreibfehler wurden versucht zu vermeiden. Das größte Geheimnis wird sein, wie viele Fehler es sind. ;)
GedichtPoesie / P6
15.01.2020
15.01.2020
 
 
1
65
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Diaria
GedichtAllgemein / P6
02.01.2020
14.01.2020
 
 
3
633
   
 
1
Leben was ist das? Warum passiert das? Im Grunde genommen geht es um meine Gedanken. Sachen die mir durch den Kopf gehen und sich niederlassen. Das Leben.
GedichtPoesie, Angst / P12
14.01.2020
14.01.2020
 
 
1
246
   
 
1
Eine meiner größten Ängste. Aber eigentlich wäre es gar nicht so schlecht, würde sie eintreten. Denn in dieser Welt will ich nicht unsterblich werden.
GeschichtePoesie, Schmerz/Trost / P12
14.01.2020
14.01.2020
 
 
1
996
   
 
1
Manchmal muss ich mir meine Gedanken von der Seele schreiben und es tut gut, diese mit jemandem zu teilen, der nicht weiß, wer ich bin. Alles, was ich gesagt habe
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P16
12.01.2020
12.01.2020
 
 
1
204
3  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Hualay
GeschichteAllgemein / P12
12.01.2020
12.01.2020
 
 
1
256
   
 
1
Meine Gedanken zu fremden Gefühlen, die ich spüre.
von Dimdive
GedichtPoesie / P6
11.01.2020
11.01.2020
 
 
1
155
   
 
1
Wieder mal ein Gedicht, das wohl irgendwie auf wahren Begebenheiten beruht. Stichwort 'Tinte', Stichwort 'aufgewühlter Geist'.
von Yumestar
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P12
20.12.2016
09.01.2020
 
 
196
62453
13  
 
167
Schreibt das Leben nicht das beste Gedicht? Jedes Kapitel ist ein Zeitausschnitt aus meinen Leben, in dem ich über traurige, frustriernde, schlimme, fröhliche, gute oder überraschenden Ereignissen schreibe. Es geht um Liebe, Freundschaft, Trauer, Verluste, Suizid, Angst, Gemeinschaft und um das Leben an sich. [Ein Tagebuch in Form eines Gedichts]
GedichtSchmerz/Trost / P12
09.01.2020
09.01.2020
 
 
1
957
   
 
1
Gewidmet jenen, die sich am Leid anderer erfreuen
von LadyShand
GedichtPoesie, Tragödie / P12
07.01.2020
07.01.2020
 
 
1
260
   
 
1
Ein Gedicht über Langeweile auf der Arbeit, aus Langeweile auf der Arbeit entstanden. Vorsicht, es ist ein gar schauriges "Reim dich, oder ich fress dich!" Gedicht.
GedichtPoesie / P12
05.01.2020
05.01.2020
 
 
1
73
6  
 
9
Gedicht
GedichtAllgemein / P12
04.01.2020
04.01.2020
 
 
1
151
   
 
1
Ein kurzes Gedicht über die Welt.