Kategorie: Fanfiction / Anime & Manga / Kuroshitsuji / Black Butler    
(Kuroshitsuji // Black Butler)

Geschichten 1 bis 20 (von 2675 insgesamt):
GeschichteRomanze, Fantasy / P18 Slash
25.12.2018
18.04.2019
5
6366
3
6
Sebastian hat den Engel besiegt, der hinter der Tragödie der Phantomhives steht. Er bringt seinen Vertragspartner zu der Insel, auf welcher er seine Seele verspeisen will. Doch dies schlägt fehl. Nun, um eine Lösung für eben jenes Problem zu finden, bleibt Sebastian notgedrungen bei Ciel. Doch der Teufel ist hungrig. Und er nimmt sich, was er will. [Sebastian x Ciel] [kinky]
GeschichteHumor / P12
28.03.2019
18.04.2019
11
9904
1
10
Hier sind ein paar etwas abgedrehte Geschichten von unseren Lieblings-Shinigamis^^. Diese Ff wird so geschrieben, das meine beste Freundin mir Stichworte gibt (wie z. B. Undertakers Fahrad, Unterwäsche mit Punkten, Küchenschabe) und ich muss dann daraus etwas schreiben, das kann was werden...
GeschichteAbenteuer, Romanze / P16 Slash
01.04.2018
18.04.2019
16
60057
15
59
Nach einem plötzlichen Schiffsunglück strandet Ciel auf eine einsame Insel und trifft dort auf den ebenfalls gestrandeten Sebastian. Gemeinsam versuchen sie dort zu überleben, machen das ein oder andere Abenteuer durch und hoffen, dass sie bald gefunden werden oder Hilfe bekommen... (Sebaciel | Könnte Spoiler enthalten |Spielt in der heutigen Zeit | AU)
von D Lawliet
MitmachgeschichteHumor, Parodie / P16
18.04.2019
18.04.2019
1
515
 
1
Einmal in die Welt des Lieblingsanimes kommen...Wer träumt davon denn bitte nicht? In dieser Geschichte könnt ihr mir eure Charaktere zuschicken, welche ich dann von unserer Welt in die Black Butler Welt verpflanzen werde. Ich habe das ganze schon mit Death Note gemacht und würde mich jetzt freuen, auch in diesem Universe meine Spuren zu hinterlassen. Insgesamt werden 4-5 Plätze verfügbar sein, für Fragen stehe ich immer zur Verfügung. Einfach nur den Steckbrief kopieren, ausfüllen und dann mir per MAIL zuschicken. Bitte nicht als Review, in Reviews können Vorschläge für die Geschichte gemacht werden und Fragen gestellt werden. Viel Spaß! (Anmeldung noch offen!)
GeschichteDrama, Romanze / P12 Slash
08.01.2019
17.04.2019
5
2183
1
1
Hi hier ist smolbean13. Das ist meine erste Black Butler ff. Es geht um jemanden (bzw dich) der sich in Alois und Ciel verliebt. Mal sehen was für schreckliche Sachen passieren und welche Probleme das bringen wird.Ich hoffe es geffält euch. smolbean13
von Kirushu
GeschichteMystery, Romanze / P12
26.06.2018
16.04.2019
11
16882
2
1
Ein verfluchtes Anwesen in Schottland, eine Mädchen was den Marquess Edward heiraten soll und Dämon der Gefallen an dem Mädchen Gefunden hat.  -spin off- zu Make me wana die
GeschichteAllgemein / P12
16.04.2019
16.04.2019
1
1678
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteAbenteuer, Romanze / P18
17.11.2015
16.04.2019
74
312516
129
408
Carina merkte nicht einmal, wie ihr langsam der Mund aufklappte. Sie merkte auch nicht, dass Grell fluchend neben ihr landete. Nein, das Einzige, was sie wahrnahm, waren seine Augen. Seine phosphoreszierenden Augen. Die Augen eines Shinigami. [Undertaker x OC]
GeschichteDrama, Humor / P18 Slash
31.12.2018
14.04.2019
20
39620
9
15
Von Engeln gejagt, von Shinigamis subventioniert und von Dämonen mit spitzer Zunge herausgefordert. Das Leben als charmanter und eben so ansehnlicher Auftragsmörder scheint nicht gerade leicht. Da meine Zunge eben so lose wie gewandt ist, manövriere ich mich leider auch nicht wirklich geschickt aus diesen übermenschlichen Problemen. Im Gegenteil.
von Nokori
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
18.11.2018
14.04.2019
22
40901
13
49
AU - spielt in der heutigen Zeit: Ciel muss sein letztes Schuljahr in einem Internat abschließen. Dort lernt er Sebastian und weitere Leute kennen, mit welchen er sich anfreundet. Doch Ciel ist nicht so wie alle anderen, denn er hat dunkle Geheimnisse. Was sind diese Geheimnisse und werden sie je ans Tageslicht kommen? Was wird aus Ciel und Sebastian und wird es ein Happy-End geben? Lest selbst!     [Hauptpairing: Sebastian x Ciel | Nebenpairings: OC x OC, OC x Finnian | Genres: Romanze, Drama, Freundschaft, Lime/Lemon | Warnung: Enthält Themen wie Suizid und sexueller Missbrauch, daher Triggergefahr (!)]
GeschichteDrama, Romanze / P12 Slash
03.04.2019
13.04.2019
4
11593
3
5
England, spätes 19. Jahrhundert. Der Angriff auf die Phantomhive-Familie fand nie statt, wodurch es für Ciel Phantomhive nie einen Grund gab, seine Familie zu rächen. Eine andere verzweifelte Seele verlangt jedoch nach dämonischer Unterstützung. Eine junge Frau, mit nur einem Ziel vor Augen, wird von einem Dämon erhört, der einen teuflischen Pakt mit ihr eingeht. Bald sind die beiden ein eingespieltes Team, doch dann entstehen Gefühle, die zwischen ihnen eigentlich nicht existieren dürften.
von nasturka
OneshotSchmerz/Trost / P16
12.04.2019
12.04.2019
1
1093
2
2
»Weißt du, kleines Mädchen, du musst lachen.« Undertaker gibt, auf einem Friedhof, einem kleinen Mädchen einen Rat.
GeschichteSchmerz/Trost, Übernatürlich / P18
13.08.2017
11.04.2019
18
23759
9
15
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteKrimi, Fantasy / P18
15.11.2018
11.04.2019
2
19669
3
0
[Undertaker x Reader] Du bist ein Unglückskind, wie dich dein kürzlich verstorbener Vater nennen würde. Ein armes Mädchen das von ihrer eigenen Heimat verstoßen wurde um in London in einem Waisenhaus ein neues Leben anzufangen, da die Dorfbewohner nichts mit dir anzufangen wissen und auch nicht die finanziellen Möglichkeiten haben dich zu versorgen. Was passiert nun mit mir? Stellst du dir die berechtigte Frage und hast nicht mal einen Tag später eine Antwort: einen Mord aufklären. London ist in Auffuhr, so auch du, denn das Mädchen in das vor nicht Mal einem Tag in dich hineingerannt ist wurde entstellt und alles andere als lebendig in einer Seitengasse der Großstadt aufgefunden.
GeschichteRomanze, Thriller / P18 Slash
24.06.2013
11.04.2019
29
93743
3
103
Mit simplen allmonatlichen Treffen in der Hölle fing alles an... Sebastian ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass weitaus mehr als nur die Erniedrigung durch den Teufel selbst auf ihn zukommt... zudem erfährt er einige unliebsame Dinge - vor allem über sich selbst. // Aus der Perspektive Sebastians geschrieben // Es kommen OC's vor // Pairing(s) wird es auf jeden Fall geben, das wird hier aber nicht verraten // Achtung: Sebastian ist in dieser Story KEIN "Kuschel-Dämon"!
von Vingolf
GeschichteFantasy / P16
21.01.2019
09.04.2019
5
25995
2
4
Sieben Jahre ist es nun her, seit Ciel Phantomhive zu einem Dämon wurde und sich mit seinem Butler auf nimmer wiedersehen davongemacht hat. Jene, denen er wichtig war, ließ er dabei mit gebrochenem Herzen zurück; allen voran Lady Elizabeth, offizieller neuer Wachhund der Königin. Eines Tages wird sie mit einem Auftrag konfrontiert , der von Anfang an vorne und hinten nicht zu stimmen scheint. Dass dann auch noch aus heiterem Himmel ein Unbekannter auf Midford Manor auftaucht, macht die Sache nicht besser. Der junge Mann mit dem aschblonden Haar und den goldenen Augen kommt Elizabeth seltsam bekannt vor, obwohl sie ihn noch nie zuvor gesehen hat. Welche Ziele verfolgt der Fremde? Und was steckt hinter dem seltsamen Auftrag? Zur selben Zeit ahnen zwei bestimmte Dämonen noch nicht, welche Rolle sie in dieser ganzen Geschichte noch spielen werden….
von Vanney92
GeschichteAllgemein / P18
25.03.2019
08.04.2019
7
9754
2
10
2019 -Trotz, oder grade wegen unseres technischen Fortschritts sind die Menschen von Einsamkeit, Trauer und leid betroffen. Mobbing und Ausgrenzung sind meist die Folge dessen. So auch Triss . Sie flüchtet sich in ihre eigene kleine Welt. Des Okkulten und übernatürlichen, denn darin findet sie Trost und Stärke. Doch als ihre „Freunde“ Ihr ein Angebot machten... hätte sie lieber zu Hause bleiben sollen.
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16 Slash
06.09.2018
07.04.2019
15
40118
5
15
Ich war ein junges, ehrgeiziges Mädchen. Ich mochte Sport und hatte künstlerisches  und musikalisches Talent. Doch im Jahr 2014 verlor ich bei einem schrecklichen Kletterunfall meine drei besten Freunde und fast mein Leben. Auf wundersame Weise überlebte ich, doch verlor ich sowohl am Sport als auch an der Musik und der Kunst mein Interesse.Ich wollte meinem Leben nach diesem Unfall ein Ende setzten aber ein mysteriöser Mann hielt mich davon ab. So kam ich langsam wieder auf die Beine, jedoch meinte es das Schicksal nicht wirklich gut mit mir , denn kaum ein Jahr später verlor ich meine Großeltern, wiederum ein Jahr später meinen Onkel und dann, nach dem Umzug nach England  verlor ich meine Eltern.Ab da schien sich jedoch einiges zu ändern. Ich lernte Wesen kennen dessen Existenz mir nie bewusst war und wurde mit ihrer Bekanntschaft in eine Welt gezogen der ich am liebsten fern geblieben wäre.
GeschichteRomanze, Tragödie / P16 Slash
12.08.2018
07.04.2019
18
59689
10
37
Die Wörter, die die Shinigamidame Serana Feren bezeichnen sind: selbstbewusst, gefährlich, sportlich, besserwisserisch, stur und nicht fähig zu lieben. Unter einem dauerangepissten Workaholicboss und einem teils gestörtem Bestatter, schlägt sie sich als Frau durchs Londoner Dispatch und versucht alles so gut wie es geht zu überstehen ohne den altbekannten Mental Breakdown zu erleiden. Scheint auch ganz gut zu klappen. Denn sie kam immer alleine klar und wollte keinen Mann an ihrer Seite, der ihr ständig Anweisungen gibt oder sie wegen jeder Kleinigkeit auslachen würde. Aber….hast du diese grünen Augen mal gesehen, Serana? Warum schlägt denn dein Herz jetzt so schnell?××××Black Butler Fandom.-William x OC; Undertaker x OC
GeschichteAllgemein / P12
13.02.2018
07.04.2019
16
21195
2
12
Auszug: "Bitte sagt mir nicht das ihr mit speziell verrückt meintet." da sie keine Antwort bekam war dies wohl die Zustimmung auf ihre Frage. In ihr rief es gerade eigentlich nach Flucht aber die Neugier mit wem sie es zu tun bekam hielt sie an Ort und stelle. Lau der neben ihr stand dem erging es wohl nicht anderst, nur das er ja wusste auf was er sich eingelassen hatte. Ein leises knarren ließ die anwesenden still stehen bleiben und noch bevor Amalia wusste wie ihr geschah sprang neben ihr und Lau der Sarg auf. Im allgemeinen war dies nicht im entferntesten schlimm, jedoch stieß ausgerechnet Lau der sich zu Tode erschrocken hatte sie um. Aus einem stoß wurde ein stolpern und aus dem stolpern ein fallen. So entkam ihr ein spitzer schrei als sie auch schon in einen offenen Sarg fiel und zu allem Überfluss auch noch der Deckel kurz darauf zu klappte. Murrend und leise fluchend lag sie nun im Sarg während außerhalb ein über deutliches lachen ertönte.