Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Kolumnen

Geschichten 1 bis 20 (von 639 insgesamt):
von lilalida
KurzgeschichteAllgemein / P6
11.02.2018
21.02.2018
2
2545
2
2
Wenn ein Kochmuffel wieder selbst den Kochlöffel schwingen muss, kann das mitunter schonmal schwierig werden. Und weil ich selbst wieder kochen muss, hab ich mir eine Alternative ausgeguckt, an der ich ein bisschen gezweifelt habe: die Lieferung von Kochboxen. Hier ist mein Erfahrungsbericht.
GeschichteAllgemein / P16
08.01.2018
20.02.2018
5
10577
15
27
Falls Du gerne schreibst, bist Du bei dieser Kolumne goldrichtig! Ein kunterbunter Mix aus ernst gemeinten Ratschlägen, eigenen Erfahrungen und Klugscheißerei erwartet Dich. Was hat Schreiben mit Architektur zu tun? Wie schreibe ich authentische Dialoge? Thesaurus, was für ein Vieh ist das denn? Was tun bei einer Schreibblockade? Adjektivitis – Gibt’s da was von Ratiopharm? Viel Spaß!
von Die Hand
GeschichteAllgemein / P12
15.01.2018
19.02.2018
7
5121
 
0
Hier werde ich jeden Montag Reviews zu verschiedenen Büchern hochladen. (Aktuelles Review: Das Tal: Die Katastrophe von Krystyna Kuhn)
Aufzählung/ListeAllgemein / P18
30.08.2016
18.02.2018
26
49739
15
65
Es passiert meist ganz plötzlich, zack und da ist die Idee für ein neues oder sogar das erste Buch. Und jetzt? Jetzt sitzt ihr da, mit einer Idee die vielleicht nur aus einem Satz besteht und habt ein leeres Blatt vor euch. Wir alle haben ein mulmiges Gefühl, wenn wir eine weiße Seite anstarren und der schwarze Strich uns anstatt von Buchstaben in regelmäßigen Abständen anblinkt. Ihr wisst nicht wie ihr anfangen sollt? Die meiste Arbeit liegt noch vor euch? Diese Fragen stellen sich viele Autoren und damit seit ihr nicht alleine. Ich hab in meiner Laufzeit als Autor viele Fehler gemacht, da braucht man gar nicht Lügen. Aus diesen hab ich gelernt und tue es jetzt noch immer. Das ist ein absolut nicht vollständiger, manchmal zu ehrlicher Ratgeber, mit Tipps und Trick und so ziemlich allem anderen.
GeschichteHumor / P16
17.04.2017
17.02.2018
11
21786
24
48
Kennt ihr diesen Moment, in dem man etwas liest, in freudiger Erwartung ein kleines Goldstück gefunden zu haben, es sich jedoch wieder nur als schauerliches Wunderwerk herausstellt? Begleitet von diesem Bedürfnis, den Kopf so fest auf die Tischkante zu schlagen und zu hoffen, dass man nicht mehr auf dieser Erde wandeln muss, auf der solche Dinge in den Köpfen der Menschen offensichtlich vorgehen? Eine Kolumne über Schlechtschreibung und Mary-Sues, flache Plots und beinahe schon schablonenhafte Muster. Mit Tipps zum "selbermachen".
GeschichteParodie / P16
18.01.2018
17.02.2018
6
17267
4
7
Lesen macht Spaß. Normalerweise. Bei "Feuerjäger" von Susanne Pavlovic macht es allerdings mehr Spaß, anderen beim Lesen zuzusehen - denn dieses Werk provoziert genau die lebensechten Emotionen, die RTL  vergeblich einzufangen versucht. Seid dabei, wenn ich eintauche in eine einfallslose Welt,  in der auf jeder Seite ein neuer Widerspruch wartet; in der die Charaktere in jedem Absatz weniger Sinn ergeben; in der jedes Wort zu viel ist und jede Sekunde langweilig. Ich lese, damit es Euch erspart bleibt. In diesem Sinne: Let's Read!
GeschichteAllgemein / P12
01.01.2017
17.02.2018
35
34509
1
28
pont·mer·cy·ing [verb]  1. the act of falling in love in one day and obsessing over your newfound crush, annoying all your friends. / 2. the act of doing the most awkward thing possible in any given situation, having the best intentions; as a result, behaving like a complete dork.   |||   In anderen Worten: Eine Kolumne, wie sie das Leben schreibt.
GeschichteAllgemein / P12
22.03.2016
15.02.2018
31
53085
38
52
Meine ungefragte Meinung zu Büchern die mich so richtig genervt haben. Schimpftiraden, Facepalms und Ausraster inklusive. [neustes Kapitel: Begin Again || 15.02.2018]
von KatieC
KurzgeschichteHumor / P16
01.09.2017
14.02.2018
14
9253
4
13
Willkommen auf einer Reise über die Straßen Deutschlands. Die Beiträge dieser Kolumne beleuchten die Kuriositäten des alltäglichen Wahnsinns, die einem gerne mal vor die Füße - oder besser gesagt, vor den Stoßfänger der eigenen Karosse - geworfen werden. Über all die absonderlichen Situationen, die man als Teilnehmer im Straßenverkehr erleben kann und über die unterschiedlichsten Typen von Fahrern, die sie zu Stande bringen. (Warnhinweis: Kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten.)
GeschichteAllgemein / P12
07.11.2015
13.02.2018
39
22733
3
22
Privat und persönlich. Kritisch und zynisch. Aufheiternd und deprimierend. Alles, was mich beschäftigt und euch eventuell interessiert. Wer erkennt sich wieder?
MitmachgeschichteAbenteuer, Humor / P12
26.07.2017
09.02.2018
37
48091
4
5
Wer kennt das nicht - man würde gerne mal auf ein Festival fahren oder sich ein Album kaufen, hat aber keine Ahnung, was einen erwartet? Hier versuche ich (mit euch, das ist wichtig) eine Art von Hilfestellung zu geben, was man sich mal antun kann und wo es sich richtig lohnt hinzufahren. Verbrauchertipps und kleine Hinweise, aber auch kritische Betrachtungen sollen in dieser Kolumne Beachtung finden und das vor allem zu Konzerten, Festivals und Alben (Details in der Vorbemerkung). Gastkapitel sind herzlich erwünscht.
GeschichteAllgemein / P12
14.08.2016
06.02.2018
18
21469
 
5
Meine Meinung zu unterschiedlichen Büchern - von richtig gut bis richtig scheußlich.
von Lisanja
GeschichteAllgemein / P12
23.10.2015
04.02.2018
9
14092
1
2
Hier verbreite ich mich über mein Leben und meine Fandoms. Aktuell: Bücher gelesen im Januar
von Dimanche
GeschichteAllgemein / P12
23.09.2013
04.02.2018
22
7670
 
1
Als ich diese Kolumne begann, wusste ich nicht wohin sie führen würde. Ursprünglich als Textablage für Dritte gedacht, tummelt sich hier nun  nachdenklich stimmendes, humoristisches und persönliches Gedankengut. Dabei muss ich mit meiner Meinung nicht immer richtig liegen. :-)
von Carelly
GeschichteAllgemein / P6
17.01.2011
27.01.2018
28
40736
10
55
... ist eine Kolumne für schreibende Anfänger und Fortgeschrittene. Das Thema des aktuellen Kapitels lautet: So kriegst Du einen Verlagsvertrag. - In vier Schritten zum Ziel.
GeschichteAllgemein / P16
26.01.2018
26.01.2018
2
2113
 
0
Manchmal hat man so viele Gedanken, dann müssen die einfach raus. Teilweise zu FanFiktionbezogenen Themen, teils politisch, teils wissenschaftlich oder gesellschaftlich, teils unnötig. [Aktuelles Kapitel: Reviews]
von Sygill
GeschichteAllgemein / P12
19.08.2016
26.01.2018
9
8439
18
46
Von Momenten auf FanFiktion.de, bei denen es einfach zu viel wird und man nicht mehr schweigen kann.
von Robidu
GeschichteHumor / P12
06.03.2010
24.01.2018
13
10826
3
78
Satirische Gedanken eines ff.de-Nutzers zu dem Wahnsinn um Schwarzleser und Reviews – in bester "Reißwolf"-Manier verfaßt
von Sygill
GeschichteAllgemein / P12
28.12.2016
23.01.2018
53
36097
36
133
Als Ersatz für "Das ist ja nur, weil..."; Eine kleine Sammlung einiger Rechtfertigungen für verschiedenste "Besonderheiten" und eine kritische Betrachtung derselben.
von Akay
GeschichteAllgemein / P12
04.07.2017
23.01.2018
12
18836
 
7
Begleitet mich auf meiner Reise das Buch "Elathar- Das Herz der Magie" zu lesen. Bisher ist das Buch Neuland für mich, da ich bis auf die Kurzbeschreibung noch nicht genau weiß, was auf mich zukommen wird. Finden wir es gemeinsam heraus.