Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Kolumnen

Geschichten 1 bis 20 (von 672 insgesamt):
GeschichteAllgemein / P12
14.08.2016
18.02.2019
39
55689
2
15
Meine Meinung zu unterschiedlichen Büchern - von richtig gut bis richtig scheußlich.
von X Fantasy
GeschichteAllgemein / P18 Slash
04.01.2019
18.02.2019
8
16388
 
0
Dieses Buch hat mich begeistert. Zugleich ruft es an einigen Stellen aber auch fundierte Kritik hervor. Beides möchte ich in dieser Kolumne mit Euch teilen. MxM, BDSM, keine expliziten Schilderungen.
von Die Hand
GeschichteAllgemein / P12
15.01.2018
18.02.2019
58
50459
1
3
Hier werde ich jeden Montag Reviews zu verschiedenen Büchern hochladen. (Aktuelles Review: 2084- Das Ende der Welt von Boualem Sansal)
GeschichteAllgemein / P12
21.11.2018
17.02.2019
10
4656
 
1
Von einer, die auszog, um erwachsen zu werden.
GeschichteAllgemein / P6
15.02.2019
15.02.2019
1
1584
 
0
Vor einigen Wochen erschien ein Trailer zur "Artemis Fowl"-Verfilmung, die bei vielen Fans der Buchreihe für Empörung sorgte. Hier meine eigenen Gedanken zum kommenden Film und weshalb auch ich gespaltener Meinung bin.
von Chizakura
GeschichteAllgemein / P16
06.02.2019
15.02.2019
3
3828
 
0
Meine Gedanken in Form von Reviews auf diverse neue und alte Videospiele.
von X Fantasy
GeschichteAllgemein / P18 Slash
04.01.2019
12.02.2019
5
5458
 
1
Hier rezensiere ich Bücher unterschiedlicher Genres - Romane und Sachbücher, Krimis, Thriller, Liebesromanzen ... Sie haben durchweg männliche Protagonisten und sind für ein erwachsenes Publikum gedacht. Ein gewisser Anteil ist im schwulen Themenbereich angesiedelt und kann explizite Elemente der gay erotic enthalten.
von kopfueber
GeschichteAllgemein / P12
04.12.2018
09.02.2019
28
41236
4
15
Hier findet ihr Rezensionen zu verschiedenen Büchern. Manchmal auch andere Texte rund um das Thema Buch. [aktuell: »Ash Princess« - Laura Sebastian]
GeschichteAllgemein / P12
12.09.2018
08.02.2019
19
36338
4
31
Filmkritiken (hauptsächlich zu Klassikern) und weitere Texte mit Filmbezug
von ButlerTV
GeschichteAllgemein / P12
04.02.2019
04.02.2019
1
589
 
0
Es ist eine schlechte Angewohnheit von mir, mir Gedanken zu machen. Dies geschieht sehr häufig auch im Bezug auf eher philosophische Themen. Ein Resultat dieser Angewohnheit ist diese Serie an aufgeschriebenen Ideen, die im Prozess der Niederschreibung hoffentlich sowohl ihre Lehre, als auch ihren Witz nicht eingebüßt haben.
MitmachgeschichteAbenteuer, Humor / P12
26.07.2017
04.02.2019
86
103001
4
8
Wer kennt das nicht - man würde gerne mal auf ein Festival fahren oder sich ein Album kaufen, hat aber keine Ahnung, was einen erwartet? Hier versuche ich (mit euch, das ist wichtig) eine Art von Hilfestellung zu geben, was man sich mal antun kann und wo es sich richtig lohnt hinzufahren. Verbrauchertipps und kleine Hinweise, aber auch kritische Betrachtungen sollen in dieser Kolumne Beachtung finden und das vor allem zu Konzerten, Festivals und Alben (Details in der Vorbemerkung). Gastkapitel sind herzlich erwünscht.
GeschichteAllgemein / P12
02.01.2019
27.01.2019
3
2256
 
2
Mein Senf zu allen möglichen Themen die was mit diesem Archiv zu tun hat, von MarySue bis Badboy über unerkannte Frauenfeindlichkeit bis hin zu verherrlichenden Darstellungen von Gewalt und Vergewaltigung.
von kopfueber
Aufzählung/ListeAllgemein / P12
02.01.2019
26.01.2019
3
6512
4
18
Hier findet ihr Kritiken und andere Texte zu verschiedenen Filmen und Serien. [aktuell: Leider ist mir das echte Leben dazwischengekommen, weswegen ich die Kolumne momentan nicht weiterführen kann/will/werde. Vielleicht wird sie gelöscht.]
GeschichteParodie / P16
18.01.2018
25.01.2019
38
179234
25
52
Lesen macht Spaß. Normalerweise. Bei "Feuerjäger" von Susanne Pavlovic macht es allerdings mehr Spaß, anderen beim Lesen zuzusehen - denn dieses Werk provoziert genau die lebensechten Emotionen, die RTL  vergeblich einzufangen versucht. Seid dabei, wenn ich eintauche in eine einfallslose Welt,  in der auf jeder Seite ein neuer Widerspruch wartet; in der die Charaktere in jedem Absatz weniger Sinn ergeben; in der jedes Wort zu viel ist und jede Sekunde langweilig. Ich lese, damit es Euch erspart bleibt. In diesem Sinne: Let's Read!
von Sygill
GeschichteAllgemein / P12
28.12.2016
22.01.2019
59
43688
46
160
Als Ersatz für "Das ist ja nur, weil..."; Eine kleine Sammlung einiger Rechtfertigungen für verschiedenste "Besonderheiten" und eine kritische Betrachtung derselben.
von KatieC
KurzgeschichteHumor / P16
01.09.2017
22.01.2019
20
14080
11
21
Willkommen auf einer Reise über die Straßen Deutschlands. Die Beiträge dieser Kolumne beleuchten die Kuriositäten des alltäglichen Wahnsinns, die einem gerne mal vor die Füße - oder besser gesagt, vor den Stoßfänger der eigenen Karosse - geworfen werden. Über all die absonderlichen Situationen, die man als Teilnehmer im Straßenverkehr erleben kann und über die unterschiedlichsten Typen von Fahrern, die sie zu Stande bringen. (Warnhinweis: Kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten.)
Eine kleine "Wutrede" darüber, weshalb mich der Hass einiger "Fans" auf die Prequels (Ep. 1 - 3) so sehr stört und was sie schon immer falsch verstanden haben.
Von stupiden Protagonisten, die anscheinend nur an den Naturschutz denken, bis zu blinden Hausmeistern, die dich noch durch mindestens sieben Wände beim Schleichen hören können, kann man hier wohl alles finden - auch richtig nette Horrorgames, die sich lohnen. Diese Kolumne ist fast wie die Büchse der Pandora, wenn man Horrorspiele mag. Hin und wieder könnte es kleine, aber gekennzeichnete Spoiler geben. Ich hab euch gewarnt. [Kann Spuren von Sarkasmus mit einer Prise schwarzem Humor enthalten! Allergiker genießen dieses Werk bitte nur mit Vorsicht!]
GeschichtePoesie, Tragödie / P16
17.01.2019
17.01.2019
2
2970
1
3
Der Name ist Programm. In dieser Kolumne werden alle Themen ein Zuhause finden, die kein eigenes, großangelegtes Essay bekommen. Thematisch sinnvoller Aufbau, interne Logik und einheitliche Länge der Kapitel sind dieser Kolumne völlig fremd. Niemand weiß, was als nächstes kommt. Dafür werdet ihr eine ganze Menge tief nuanciertes Wissen vorfinden, dass diese nagende Leere in eurem Selbst zu füllen imstande ist. Vermutlich.
GeschichteAllgemein / P16
21.08.2018
16.01.2019
4
8570
2
1
Ich habe nur ein Leben und dieses verschwende ich - zumindest kommt es mir zur Zeit so vor. Doch jetzt startet ein neuer Abschnitt für mich. Ich ziehe von zu Hause aus, starte mein duales Studium, bin zum ersten Mal komplett unabhängig. Gibt es eine bessere Chance, mein Leben zu ändern?