Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Horror / Horror

Geschichten 1 bis 20 (von 2269 insgesamt):
Aufzählung/ListeHorror, Übernatürlich / P18
07.06.2013
21.04.2019
123
123073
6
168
In jeder Stadt, in jedem Land, gibt es eine psychische Anstalt. In jeder dieser Zentren kannst du dein Glück versuchen. Einst gab es 2538 Objekte aber 2000 gingen verloren. Die verbliebenen 538 dürfen nie zusammen kommen. Niemals! Diese Geschichten wurden von verschiedenen Quellen zusammengetragen. Viele von ihnen sind fragwürdig, aber sie alle verfolgen ein Ziel; die Geschichte der Objekten erzählen deren Wiedervereinigung entsetzliche Konsequenzen haben wird. Die Wahrhaftigkeit dieser Geschichten ist fraglich. Niemand weiß, ob diese Objekte wirklich existieren oder ob es tatsächlich Personen gibt die sich nach einer Wiedervereinigung sehnen. Es gibt wilde Spekulationen darüber. Das  was die Geschichten über die Halter so verführerisch macht ist, dass jeder in eine dieser speziellen Einrichtungen gehen und sich dem Test des Halters  unterziehen könnte. Es könnte einen guten Grund geben, dass du diese Seite gefunden hast, werter Leser. Vielleicht haben dich die Objekte gerufen.
GeschichteRomanze, Horror / P16
02.01.2019
21.04.2019
3
1237
 
1
In seiner gegenwart sah ich es dieses funkeln und verstand nicht das es an ihm lag. Nein!Nein!Nein! Diese Augen, dieses leuchten und funkeln, diese kälte und der schmerz.
GeschichteFreundschaft, Horror / P16
18.02.2018
20.04.2019
62
46960
4
1
Amy, Luca und Tobias haben die Hell-Hopping-Tour überlebt. Doch ist es damit wirklich vorbei? Sam nimmt sie mit zu den Wächtern, denn in ihr altes Leben können die drei vorerst nicht zurückkehren. Und dann ist da immer noch die Sache mit Karo und Max, die sie nicht retten konnten und die nun Gefangene der Nox-Geschwister sind.
GeschichteHorror, Übernatürlich / P16
11.04.2019
19.04.2019
2
829
 
0
Jasper ist 16 Jahre und bereitet sich auf seinen Abschluss vor. Er lebt natürlich noch bei seinen Eltern und kommt gut mit ihnen aus. Doch was ist, wenn sich vom einen auf den anderen Tag alles ändert und man vor den vertrautesten Gesichtern Angst hat? Kann man wirklich durch die Fassade anderer Menschen blicken?
von Xalita
OneshotAngst, Horror / P16
17.04.2019
17.04.2019
1
870
 
0
Es ist nur ein Fiebertraum... Oder?
GedichtAngst / P12
16.04.2019
16.04.2019
1
735
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Luna96
KurzgeschichteHorror / P16
14.04.2019
14.04.2019
1
2545
1
2
Leise Schritte sind zu hören, diesmal jedoch näher. Sie sind nicht weit von meinem Bett entfernt. In meinen Gedanken stelle ich mir einen maskierten großen Mann vor, der ein langes Küchenmesser in der Hand hält und sich mir langsam aber sicher nähert. Ich begreife nun, dass ich in Lebensgefahr schweben könnte und anstatt ruhig zu bleiben, schreit alles in mir, dass ich gleich sterben werde. Das kann doch nicht wahr sein. Ich träume nur, ich träume nur oder ich werde verrückt.
KurzgeschichteHorror / P18
11.04.2019
11.04.2019
1
3021
4
3
Ayutthaya, Stadt meiner Träume. – Die Stadt, in der ich den Mann traf, welcher Klavier auf einem Pferd spielte und mir Wahrheiten zeigte, die doch Lügen waren ...
von verilyah
GeschichteThriller, Horror / P18
01.04.2019
10.04.2019
1
570
1
1
Über die Gedanken und Schriften einer Frau, die Tagebücher führte. Eine Frau, die mordete um eine glückliche Ehe zu führen und jeden aus dem Weg schaffte der versuchten sie von ihrem Mann zu trennen.
GeschichteHorror, Übernatürlich / P18 Slash
04.04.2019
09.04.2019
6
21320
 
0
Jason, Jimy und Mel Leben ihr Ganz normales leben, Als plötzlich ein Virus ausbricht und der Überlebenskampf seinen lauf nimmt.(Schreibe schon recht lange an dieser Story,und habe mich jetzt entschieden ein wenig zu veröffentlichen. Es wird Schreibfehler geben und mein Schreibstil wird auch nicht "Perfekt" sein, Mir ging es eher um die Story).
GeschichteKrimi, Schmerz/Trost / P16
30.08.2018
08.04.2019
16
27298
3
6
(ACHTUNG: Titel wurde von Silence in Stille umgeändert) Mitten in der Nacht, im Wald. Schatten huschen zwischen den Bäumen hindurch und verbreiten Angst und Schrecken. Menschen verschwinden. Morde geschehen. Mittendrinnen steckt ein kleine, etwa zehn Jahre altes Mädchen. Die meisten fragen sich, wer es wirklich ist – die Kleine selbst eingeschlossen. Sie fragen sich, wonach sie sucht und was ihr Ziel ist. Außerdem ist da noch diese Stimme im Kopf des Mädchens. Sie scheint mehr über dessen Vergangenheit zu wissen, als es selbst. Daher muss das Kind wohl oder übel mit ihr zusammenarbeiten, um an Informationen zum Vergangenen zu kommen. Aber die Suchende ist nicht die einzige, die Antworten will. Auch die junge Polizei-Anwärterin Isabelle und ihre Kollegen versuchen Licht ins Dunkle zu bringen. Ob das wohl gut geht?
OneshotAngst, Horror / P16
05.04.2019
05.04.2019
1
865
 
0
Ist das, was wir vor uns sehen, wirklich Traum oder doch schon Realität?
von eiswolf23
GeschichteHorror / P16 Slash
02.03.2019
01.04.2019
4
16068
 
0
Das ist die Fortsetzung meiner ersten Geschichte ´Epidemic´ in der ein Virus die Welt ins Chaos stürzt, kann aber auch ohne den ersten Teil gelesen werden.
von DeanFinn
GeschichteFreundschaft, Horror / P16
31.03.2018
30.03.2019
9
19643
2
1
Es war dunkel, es war kalt. Die Straßen waren verlassen und der Wald neben dem Dorf warf Stille Schatten. Die junge heranwachsende Samantha, versuchte ihrem Schicksal zu entrinnen. Doch bevor sie das tun konnte, musste sie erstmal herausfinden, was ihr Schicksal sei.
von Yuito
GeschichteKrimi, Horror / P18-AVL Slash
11.02.2019
30.03.2019
9
5225
 
1
Jedes mal wenn ich sehe wie das Blut läuft; wie die Knochen knacken und die einzelnen Schreie durch den Raum klingen; genau dann schiebt sich ein lächeln über mein Gesicht. Ich bin übrigens Antonia; Freunde nennen mich Tony. Ich wurde am 16. August 1980 geboren. Mein Geburtsort ist New Jersey; im Amerikanischem Bundesstaat ... Ich will mal nicht alles vorweg nehmen; lest einfach meine Geschichte...
von sniefelus
KurzgeschichteAngst, Horror / P16
28.03.2019
28.03.2019
1
587
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Xalita
OneshotAngst / P16
25.03.2019
25.03.2019
1
1298
3
3
Ignoranz kann schwerwiegende Folgen haben, besonders mitten in der Nacht. Er wurde entführt. Oder ermordet? Niemand weiß es und niemand wird es je erfahren, denn der einzige Hinweis ist unscheinbar.
KurzgeschichteHorror / P18
22.03.2019
22.03.2019
1
405
1
1
Falkenfluss oder auch das ungeputzte Loch vom Arsch der Welt ... mit Hämorrhoiden, so bekommt es Gregor erzählt. Eigentlich sieht Gregor nur so aus, als wolle er die hiesige Kneipe nur dafür nutzen, einen unangenehmen Tag in Alkohol zu ertränken. Zu seinem Pech gesellt sich ein älterer Lkw-Fahrer zu ihm und erzählt ununterbrochen mit seiner rauchig, kratzigen Stimme von diesem einen Ort. Glücklicherweise wird Gregor für sein Zuhören mit ausreichend Alkohol belohnt, weshalb er die teils widerwärtigen Geschichten erträgt.
KurzgeschichteAngst, Horror / P12
12.03.2019
12.03.2019
1
350
1
1
Sie lauschte dem Singsang, versuchte ihn in die hinterste Ecke ihres Bewusstseins zu drängen, aber die Worte blieben an ihr kleben, wie das Blut an ihren Fingernägeln. [ Horror | Angst | Kurzgeschichte | Flashfiction ]
KurzgeschichteHorror, Suspense / P12
11.03.2019
11.03.2019
1
757
1
1
Ein Albtraum, oder verdrängte Erinnerungen..?