Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Horror / Horror

Geschichten 1 bis 20 (von 2254 insgesamt):
GeschichteKrimi, Schmerz/Trost / P16
30.08.2018
18.02.2019
13
23579
3
6
(Anmerkung: Die Kurzbeschreibung wurde geändert) Mitten in der Nacht, im Wald. Schatten huschen zwischen den Bäumen hindurch und verbreiten Angst und Schrecken. Menschen verschwinden. Morde geschehen. Mittendrinnen steckt ein kleine, etwa zehn Jahre altes Mädchen. Die meisten fragen sich, wer es wirklich ist – die Kleine selbst eingeschlossen. Sie fragen sich, wonach sie sucht und was ihr Ziel ist. Außerdem ist da noch diese Stimme im Kopf des Mädchens. Sie scheint mehr über dessen Vergangenheit zu wissen, als es selbst. Daher muss das Kind wohl oder übel mit ihr zusammenarbeiten, um an Informationen zum Vergangenen zu kommen. Aber die Suchende ist nicht die einzige, die Antworten will. Auch die junge Polizei-Anwärterin Isabelle und ihre Kollegen versuchen Licht ins Dunkle zu bringen. Ob das wohl gut geht?
von issachar
GeschichteDrama, Mystery / P18
11.02.2019
18.02.2019
3
8636
 
0
Hätte er doch diese junge Frau niemals im Auto mitgenommen, sie, die so verlassen vor dem Trainingsgelände gestanden hatte. Auf Mitte 20 schätzte er sich, gleichwohl sie sich kleidete, als wäre sie ein wenig zurückgeblieben. Sie hatte ihm eine Frage gestellt. Eine, über die jeder stolpern würde. "Was ist der Sinn des Leben?" - Er hatte sie nach Hause bringen wollen, einfach nur das, nicht ahnend, was sich hinter der Frage tatsächlich verbarg.
Aufzählung/ListeHorror, Übernatürlich / P18
07.06.2013
17.02.2019
113
112492
6
161
In jeder Stadt, in jedem Land, gibt es eine psychische Anstalt. In jeder dieser Zentren kannst du dein Glück versuchen. Einst gab es 2538 Objekte aber 2000 gingen verloren. Die verbliebenen 538 dürfen nie zusammen kommen. Niemals! Diese Geschichten wurden von verschiedenen Quellen zusammengetragen. Viele von ihnen sind fragwürdig, aber sie alle verfolgen ein Ziel; die Geschichte der Objekten erzählen deren Wiedervereinigung entsetzliche Konsequenzen haben wird. Die Wahrhaftigkeit dieser Geschichten ist fraglich. Niemand weiß, ob diese Objekte wirklich existieren oder ob es tatsächlich Personen gibt die sich nach einer Wiedervereinigung sehnen. Es gibt wilde Spekulationen darüber. Das  was die Geschichten über die Halter so verführerisch macht ist, dass jeder in eine dieser speziellen Einrichtungen gehen und sich dem Test des Halters  unterziehen könnte. Es könnte einen guten Grund geben, dass du diese Seite gefunden hast, werter Leser. Vielleicht haben dich die Objekte gerufen.
GeschichteAngst, Horror / P16
02.02.2019
17.02.2019
2
1415
 
0
Lynn ist schon wieder umgezogen und besucht eine neue Schule. In drt schule befinden sich eine Menge komische Schüler, doch ein Mädchen fiel ihr besonders auf.
von eiswolf23
GeschichteAllgemein / P16 Slash
10.02.2018
17.02.2019
69
175387
1
3
Der Mensch duldet keine Konkurrenz und rottet die Jäger dieser Welt Stück für Stück aus, verschmutzt die Meere, schafft Massenvernichtungswaffen und verändert durch Genmanipulation das Leben selbst. Doch Mutter Natur lässt so etwas nicht zu! Wenn eines ihrer Raubtiere droht zu mächtig zu werden, erschafft sie ein Neues das das Gleichgewicht wiederherstellt. Ein mikroskopisch kleines ohne Erbarmen.
GeschichteHorror, Übernatürlich / P16
11.02.2019
17.02.2019
2
3202
 
2
Schloss Winterhöhe ist nicht exakt, was man sich unter der Heimat einer Grafenfamilie vorstellt. Vielmehr sind die besten Jahre des Schlosses lange schon vergangen. Das Gemäuer fällt langsam in sich zusammen, während seine verarmten Bewohner dort, unter der Führung eines dementen Familienoberhauptes, ihr trauriges Dasein fristen. Und was auch immer dort sonst noch wandelt, findet keine Ruhe.
von Skaska
KurzgeschichteAngst, Horror / P16
17.02.2019
17.02.2019
1
2490
1
0
In Japan verbreitet sich die urbane Legende des Satoru-kun. Laut wispernden Worten, die von Ohr zu Ohr getragen werden, ist er ein Dämon, den du mit einem Ritual beschwören kannst, um ihm eine einzige Frage zu stellen, auf die er eine Antwort haben wird. Denn Satoru-kun soll alles wissen was war, was ist und was sein wird. In einer Oktobernacht hast du schließlich deiner Neugierde nachgegeben. Viel zu lange hat dich die Unwissenheit gequält. So lange, dass du nun bereit bist Satoru-kun zu rufen.
von Yuito
GeschichteKrimi, Horror / P18-AVL Slash
11.02.2019
17.02.2019
7
4187
 
1
Jedes mal wenn ich sehe wie das Blut läuft; wie die Knochen knacken und die einzelnen Schreie durch den Raum klingen; genau dann schiebt sich ein lächeln über mein Gesicht. Ich bin übrigens Antonia; Freunde nennen mich Tony. Ich wurde am 16. August 1980 geboren. Mein Geburtsort ist New Jersey; im Amerikanischem Bundesstaat ... Ich will mal nicht alles vorweg nehmen; lest einfach meine Geschichte...
GeschichteFreundschaft, Horror / P16
18.02.2018
17.02.2019
53
40397
4
1
Amy, Luca und Tobias haben die Hell-Hopping-Tour überlebt. Doch ist es damit wirklich vorbei? Sam nimmt sie mit zu den Wächtern, denn in ihr altes Leben können die drei vorerst nicht zurückkehren. Und dann ist da immer noch die Sache mit Karo und Max, die sie nicht retten konnten und die nun Gefangene der Nox-Geschwister sind.
GeschichteHorror / P18
16.04.2018
15.02.2019
3
2122
8
7
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Nicolas94
GeschichteMystery, Horror / P16
09.02.2019
09.02.2019
1
3160
 
1
Henry Schmidt ist ein durchschnittlicher Mitarbeiter in einem Büro, bis eines Tages sein Körper beginnt sich furchtbar zu verformen. Er muss nun Schutz suchen, denn er scheint sich nun immer mehr in etwas fürchterliches zu verwandeln.
GeschichteDrama, Horror / P18
27.09.2018
08.02.2019
3
3329
3
7
Ein großes, finsteres, altes Haus? In dem es spukt? Von dem man sich fernhalten soll? Seltsame Dinge gehen dort vor sich. Unheimliche Dinge. Gefährliche Dinge! So erzählen die Jugendlichen es sich. Aber als Risikospiel bietet sich so etwas doch wunderbar an! Leider nimmt das Ganze Ausmaße an, mit denen die Jugendlichen niemals gerechnet hätten. /// MitMachFanFiction // MitMachProsa // Prosa // Horror // Angst // Tod // Rätsel // »Gesucht: noch 3 von 10 mutigen Jugendlichen
von Anuk
GeschichteAbenteuer, Horror / P18-AVL Slash
08.02.2019
08.02.2019
1
6621
 
0
Alvar, sein kleiner Bruder Corvin, Elain und der reiche verwöhnte Joshua saßen im gleichen Flugzeug. Der Flug mit der Nummer RU727E in dessen Maschine 150 Passagiere Platz hatten kam zum Abstürz über dem berühmten Bermuda Dreieck. Bis auf die 4 und ein paar wenige Passagiere gibt es keine Überlebenden die es auf die nahe gelegene Insel lebend schaffen. Dort werden sie von einem Ureinwohner-Stamm aufgenommen deren Dorf in den Baumkronen liegt. Ab diesen Zeitpunkt beginnt für die Überlebenden ein Kampf auf Leben und Tod.
KurzgeschichteRomanze, Horror / P16
17.03.2014
06.02.2019
3
5558
 
2
P16 Horror/Romanze | "Nach einem langen Arbeitstag saß Dimitri im Gasthaus von Mithrandun und gönnte sich einen Grog, ehe ein kleiner Junge verängstigt das Gasthaus betrat und aufgewühlt seinem Vater, dem Gastwirt, erzählte, dass die Legende von den Toten im Moor, das im Sumpf liegt, die Wahrheit sei. Sofort war Dimitris Neugier geweckt, denn auch er hatte von der gespenstischen Legende gehört." Viel Spaß beim Lesen! Leo~♥
GeschichteHorror, Schmerz/Trost / P18 Slash
31.01.2019
31.01.2019
1
1418
1
0
Es gibt Orte an denen uns ein kalter Schauer über den Rücken läuft. Wir benutzen sie um uns zu gruseln, Mutproben zu machen oder den langersehnten Nervenkitzel zu bekommen, aber niemals würden wir uns dort häuslich niederlassen. Das diese Orte jedoch immer der Anfang einer Geschichte sind und dort sehr wohl Menschen heimisch waren, vergessen wir oft in der ganzen Euphorie der Gruselgeschichten oder Filme.  Bald schon jedoch... sehr bald, werden wir es erfahren...
OneshotAngst / P12
31.01.2019
31.01.2019
1
380
3
0
Ich laufe. Ich laufe meinem Tod entgegen.
von LiLunare
KurzgeschichteAngst, Horror / P12
29.01.2019
29.01.2019
1
287
2
1
Sie alle starben einen gewalttätigen Tod. Sie alle wurden ermordet. Sie alle? / Warnung: Text behandelt Tod und Mord.
von Farnherz
GeschichteHorror, Übernatürlich / P16
19.01.2019
25.01.2019
2
2308
1
0
Eine zum Teil wahre Geschichte: Alexandra und sechs ihrer Mitbewohner beschließen eines Abends in den Wald zu gehen, welcher hinter dem Internat liegt in dem sie unter der Woche wohnen. Doch mit dem was sie dort erwartet hat keiner von ihnen gerechnet.
KurzgeschichteAllgemein / P12
24.01.2019
24.01.2019
1
953
2
1
Josh und Cliff empfinden es als eine gute Idee an Halloween in ein angeblich verfluchtes Haus einzubrechen. Das die Idee doch nicht so gut ist, merken sie schnell.
von ArchR
KurzgeschichteAngst, Horror / P16
22.01.2019
22.01.2019
5
2827
 
0
"Kann es das sein? Kann es sein, dass es mein Sinn des Lebens war zu sterben? Dass mein Tod genau das ist was meinem Leben endlich, zuallerletzt, einen Sinn gibt? Oder ist das alles lediglich eine Ausrede für mich? Ich musste nicht voranstürmen und mich in dieses Wesen schmeißen. Wir hätten beide laufen können, es anders versuchen können. Ein Fenster einschmeißen, die Haustür auftreten, laut um Hilfe rufen. Es gab ewig viele ungenutzte Möglichkeiten, welche auch Rettung hätte bedeuten können. Und doch war es mein erster Impuls mich dem Tod sehnlichst in die Arme zu werfen. Vielleicht suche ich nicht den Sinn des Lebens im Tod, sondern nur einen Sinn im Tod."