Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Historie

Geschichten 1 bis 20 (von 831 insgesamt):
KurzgeschichteDrama, Tragödie / P16
19.03.2019
19.03.2019
2
1204
 
0
Der erste Weltkrieg. The great war. Der Krieg der alles veränderte. Der Waffenstillstand trat am 11.11.1918 um genau 11:00 Uhr in Kraft. In den letzten Stunden des Krieges starben noch mehrere tausend Männer. So kurz vor dem Ende. Diese fiktiven Auslegungen wahrer Begebenheiten sind diesen Männern gewidmet, die sinnlos ihr Leben verloren in einer Zeit in der der Krieg schon längst vorbei war.
GeschichteAllgemein / P16
03.01.2017
19.03.2019
55
167579
3
25
1944: Deutschlands Niederlage im zweiten Weltkrieg ist nur eine Frage der Zeit. Der "Führer" wird am 20. Juli in der "Wolfsschanze" getötet - angeblich von einer englischen Fliegerbombe. Mit Hilfe von Himmlers SS kann eine Gruppe von Zivilisten und Militärs den Zusammenbruch verhindern und den Krieg "erfolgreicher" weiterführen. Doch die Niederlage scheint unausweichlich, bis die Deutschen eine Uranbombe über Minsk abwerfen und in den Grenzen von 1940 Frieden schließen. Somit stehen sich in dieser Welt drei Atommächte im Kalten Krieg gegenüber. Ein kleiner Teil der Kriegsverbrecher wird verurteilt, doch muss sich Reichskanzler Goerdeler die Macht mit dem größten aller Mörder teilen, bis die Führungsriege der SS bei einem mysteriösen Flugzeugabsturz ums Leben kommt. Dies ist nicht die Geschichte, wie es dazu gekommen ist. Hier geht es um die Folgen, um neue Konflikte des Kalten Krieges an drei Fronten - um die Menschen inmitten der Tripolaren Weltordnung...
GeschichteKrimi / P12
01.12.2018
15.03.2019
10
22228
1
1
Die drei Kinder Richard, Käthe und Paul führen ein ruhiges Leben, bis das Hotel Zehenpfund 1863 eröffnet wird und Käthe ein Gespräch zwischen zwei Männern belauscht, die jemanden umbringen wollen...
GeschichteAbenteuer, Romanze / P18 Slash
26.01.2019
12.03.2019
15
33546
2
2
Das goldene Zeitalter der Piraten: Durch Widrigkeiten getrennt finden sich zwei Jugendfreunde plötzlich auf verschiedenen Seiten des Gesetzes wieder, das Problem: Während Liam, der zu einem der größten Piratenkapitäne der sieben Weltmeere aufgestiegen ist, seinen ehemaligen Freund sofort erkennt, sieht sich Alexander in der Gefangenschaft eines grausamen und entstellten Piraten. Doch die beiden lernen einander erneut kennen und vielleicht ist die Piraterie doch nicht die schlechteste Option? Wäre da nicht noch ein Schatten ihrer Vergangenheit, der über beiden droht... Rum und Ehre, Piraten und die Royal Navy, alles in einem historischen Setup... was will man mehr? :) J.W.G.
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
04.03.2019
12.03.2019
2
5101
2
3
Die Heilige Schar von Theben ist eine Eliteeinheit, die aus 150 ausschließlich männlichen Liebespaaren besteht. Callistos, ein junger, aufstrebender Thebaner, möchte unbedingt Teil dieses Heeres werden, doch fehlt ihm etwas entscheidendes dafür: ein Liebhaber. Als er Polydorus, einen vornehmen Thebaner kennenlernt, hat er eine verwegene Idee: Polydorus soll sich als sein Liebhaber ausgeben, damit er in die Armee eintreten kann. Es beginnt eine lange Reise auf dem Weg einer Erastes/Eromenos-Beziehung, in der Callistos vieles lernen und Polydorus seine Vergangenheit hinter sich lassen muss. Viel historische Wahrheit, nackte Griechen und Spartaner, die aufs Maul bekommen :D JWG.
GeschichteAbenteuer, Drama / P12
07.01.2019
12.03.2019
3
19766
1
1
Friedrich Deegens Geschichte begann in den Unruhen der Amerikanischen Revolution und des Unabhängigkeitskrieges. Sie hätte dort enden können, aber das tat sie nicht. Durch glückliche Fügungen überlebte Friedrich, um das Land für dessen Unabhängigkeit er gekämpft hatte zu formen. Seine Wege kreuzten sich mit denen der großen Männer seiner Zeit, doch mit seiner eigenen Vergangenheit immer dicht auf seinen Fersen, wurde Friedrich nie zu diesen Männer gezählt. Stattdessen wurde er eine der ersten amerikanischen Tragödien.
GeschichteAllgemein / P12
11.03.2019
11.03.2019
1
1109
 
0
Ein Deserteur kehrt mitten im zweiten Weltkrieg nach Hause zurück.
von eiswolf23
GeschichteAllgemein / P16 Slash
21.02.2018
10.03.2019
23
52435
3
3
Friedrich der Große und Maria Theresia im Kampf um die Vorherrschaft in Mitteleuropa
GeschichteDrama / P16
14.12.2018
10.03.2019
5
17301
 
5
Der König von Irland ist verstorben, ohne einen Sohn zu hinterlassen. Mangels eines Erben krönt der kleine Rat seine Tochter Viola zur Königin. In den Bergen von Connacht erhebt sich jedoch des Königs Bruder, William, und beansprucht den Thron für sich. Für Viola offenbart sich eine blutige Welt des Krieges welche ihr bislang verborgen blieb. Zugleich kämpft der junge König von England um sein Ansehen und sein Leben während sein Reich sich gegen ihn zu wenden scheint.
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P18
07.03.2019
09.03.2019
2
6049
 
0
Im Juni 1780 in Preußen geboren, beginnt Karl Niederheim im Alter von zehn Jahren eine Karriere in der Royal Navy. Er erlebt die Schlachten am 13. Prairial, Kap St.Vincent, Abukir und Trafalgar, als er gegen die Franzosen und Spanier kämpft. Auch landet er in Gefangenschaft, überlebt den schwarzen Tod und schlägt eine Meuterei nieder.  Genauso erlebt er die Schlachten bei Auerstedt, Lübeck, Kohlberg und Friedland mit, wo er mehr als einmal die ganz Großen trifft. In den Befreiungskriegen spielt er in der Völkerschlacht bei Leipzig eine Schlüsselrolle und überlebt auch die blutigen Schlachten bei Ligny und Waterloo. Dabei lernt er vieles über Politik, Kriegsführung, die Kunst des Überlebens und die Macht der Freundschaft.
von Alrej3
GeschichteAllgemein / P16
07.03.2019
09.03.2019
2
886
 
0
Dieses Was wäre wenn ist FIKTIV und ist NICHT dazu da die Taten des NS-Regimes zu Verherrlichen!
GeschichteDrama, Fantasy / P18
26.02.2018
26.02.2019
13
13187
2
13
Britannien 61 nach Christus. Es herrscht Krieg zwischen Römern und Kelten. Boudicca, die Königin der Icener, ist die Anfühererin dieses Aufstands gegen Paulinus und wird vernichtend geschlagen. Danach gerät sie in die Fänge einer mysteriösen Druidin namens Morrigan, die auf Rache sinnt. Warum?
KurzgeschichteDrama, Angst / P12
21.02.2019
21.02.2019
1
1827
 
1
Durch den erneuten Machtantritt der Nazis flieht ein junger Mensch, der für Gleichheit und Toleranz eintritt, vor der Verfolgung im neuen System in einen Keller. Was passiert mit diesem einen Menschen? Was ist seine Geschichte? Denn darum geht es: Der Holocaust - Was passiert, wenn er zurück kommt?
GeschichteDrama, Romanze / P12
12.10.2018
15.02.2019
6
19296
1
4
England, Ende des 18. Jahrhunderts, genauer gesagt mitten in den Wirren des Napoleonischen Krieges.                                                        Doch während Admiral Nelson im Mittelmeer darum kämpft die Franzosen abzuwehren, finden sich Admiral William Hamilton, einer der versprechendsten Offiziere seiner Generation mit einer ganz anderen, undanbaren Aufgabe konfrontiert, die er zusammen mit dem Hass eines mächtigen Offiziers auf sich gezogen hat: Er soll der neue Gouverneur der Insel Port Hope werden, ein kleines Stückchen Land in der Karibik ohne nennenswerte Chancen für einen Aufstieg, auf dem ihm eigentlich nur übrig bleibt die Tage zu zählen bis er wieder nach Hause kann... doch eine merkwürdige Bekanntschaft wendet das Blatt zund lässt die Insel zu dem werden, was er niemals erwartet hätte... zu einem wirklichen Abenteuer
GeschichteDrama, Freundschaft / P6
09.06.2008
10.02.2019
22
43664
4
4
England, 1943: Über das ganze Land hinweg verteilt befinden sich Bomberstützpunkte der US-Army Air Force. Der Luftkrieg tobt über Europa und jede Besatzung kämpft ihren ganz eigenen Kampf: sie versuchen ihre fünfundzwanzig Pflichteinsätze heil zu überstehen. Das ist die Geschichte der Besatzung der Flying Fortress 'Liberty Lilly'. (Nach Jahren wieder herausgekramt und gedacht, ich vervollständige sie hier nun doch einmal. Restliche Kapitel kommen etwas überarbeitet.)
von Li Ban
KurzgeschichteDrama, Familie / P12
09.09.2016
07.02.2019
5
5075
4
5
Hoch über den Häusern der Stadt erhebt sich der Turm des Doms in den Himmel hinein. Dort, wo nur der Falke und einige Tauben hausen, lebt der alte Türmer mit seinem Ziehsohn Roderich abgeschieden vom Treiben der Menschen, deren Marktgeschrei nur an den Freitagen bis zu ihrem Refugium herauf dringt. Doch so, wie es der Turmuhr nicht gelingt, durch gelegendliches Stehenbleiben die Zeit anzuhalten, gibt es auch für den Türmer keinen Aufschub mehr. Als die Sonne des Frühlings die Menschen vor die Türen lockt, ruft ihn die Schwindsucht in eine andere Welt. Für seinen Ziehvater die Totenglocken zu läuten wird Roderichs erste Amtshandlung als neuer Türmer sein. Doch zuvor erinnert er sich ...
GeschichteFamilie, Übernatürlich / P18
04.02.2019
04.02.2019
1
1433
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteDrama / P16
26.01.2019
31.01.2019
3
8482
 
2
Dachau, 1944 - Schauplatz perfider Experimente der Medizin und Vernichtung jeglicher Grundsätze der Menschlichkeit. Ein Ort der Richter und Henker und mittendrin befindet sich ein junger SS-Mann, der den Prozess durch macht seine Menschlichkeit Stück für Stück zu verlieren und somit immer mehr zu einem funktionierenden Zahnrad eines menschenverachtendem Uhrwerkes des Regimes wird. Doch während diesem Prozess stellt auch er sich immer wieder die selbe Frage - War er nicht auch nur ein Mensch?
GeschichteAllgemein / P18
31.01.2019
31.01.2019
3
6733
 
3
Ein Graf, der eine riesiges Schloss besitzt. Vier Männer, die dem Grafen als Söhne dienen. Einer, vom Vater gezeichnet und Erbe eines Ritters. Einer, von Liebe umgeben, doch nun mit Schmerz alles verloren. Einer, dessen dunkles Ich für immer mit ihm ist. Einer, der die Lust Roms stillte. Sie alle sind unsere Väter, die Väter der Unsterblichkeit. Ich, öffne das Tor für euch Sterbliche, in eine Welt dessen Geschichte ihr nur zur Hälfte kennt. Erlebt den Weg der Sohne des Mondes von ihrer Verwanlung biss zum Tod des Grafen. Zieht mit ihnen in den Krieg gegen den Vampirjäger und erlebt das Massaker Salvatores. Erfahrt die französische Revolution am eigenen Leib. Erlebt die gründung des ersten und mächtigsten  Königreiches der Vampire euer Zeit. Seit bereit zu sterben und wieder gebohren zu werden. Seit bereit das Blut der Lebendigen zu trinken und ewig zu Leben.
GeschichteMystery, Romanze / P12
26.01.2019
31.01.2019
3
3383
 
1
Eine Liebe die zu ihren Zeiten verboten ist. Zwei mächtige Stammbäume vereint. Was tun zwei Homosexuelle im 17 Jahrhundert, wenn sie beide ihre eigenen Probleme haben. Der  eine Vampir, der den verruchtesten Schriftsteller seiner Zeit umbringt und in dessen Identät schlüpft. Ein Leben in Gefangenschaft ist für den Vampir vorprogrammiert, als er seiner Leidenschaft dem "ungewönlichsten Sex" den es gab nachgeht und anfängt zu schreiben. Der Andere ein Sohn eines Cómte der nach dem Ausbruch der französischen Revolution  als uneheliches Kind von Prinz Louis Stanislas Xaviere entlarvt wird.  Der junge Mann landet in der Bastille und weiß nichts über Ludwig XVI. und dessen Familie. Er kann kaum glauben dass, das Blut der Bourbonen auch durch ihn fließt. In der Bastille treffen sich diese Beide Seelen und lernen sich zu lieben. Ihre Namen sind Adrian Lequa und Louis de Sade alias Lorenzo Dracula