Geschichten 1 bis 20 (von 4013 insgesamt):
OneshotDrama, Tragödie / P18
21.02.2018
21.02.2018
1
7068
 
0
Das Leben bringt uns ständig Schmerz und Leid. Nicht jeder weiß damit umzugehen... nicht auf die beste Weise. Zum Glück gibt es auch die, die uns in solchen Zeiten eine helfende Hand schenken... auch wenn wir nie darauf getippt hätten. | 2p! | FrUK | Trigger: Selbstbeschädigung (viel Blut) | Übersetzung aus dem Tschechischen
GeschichteAbenteuer, Schmerz/Trost / P16
14.02.2018
21.02.2018
5
5727
 
4
Nach einer nahezu zweitausendjährigen Odyssee, während der sie nicht nur einmal fast getötet wurde, findet Hatikvah Levy eine Chance, in ihr altes Land zurückzukehren, nach dem sie sich schon so lange sehnt. Doch einfach wird das nicht, den auch weiterhin ist Israel von Nationen umgeben, die offen ihren Tod fordern...
GeschichteAllgemein / P12 Slash
26.04.2014
21.02.2018
26
25257
6
27
Nr. 1: Preußen arbeitet, Bayern hat etwas zu lachen, dieser hässliche Dialekt kann Preußen mal, und ein Berg in Bayern wird für die nächsten Jahrhunderte einen anderen Namen tragen. Nr. 2: Schweiz wird Bayern nie wieder seine Arbeit überlassen. Nie, niemals wieder. Nr. 3: Franken wollte Bayern eins auf’s Maul geben. Nichts sonst. Und sie waren beide frustriert und ein bisschen betrunken gewesen. Was tut also dieser Bindestrich da?! Nr. 4: Vor der Polizei kann sich ein österreichischer Star nicht verstecken. Dafür funktioniert Ostpreußen zu gut. 5: Lass dich nicht von Russland erwischen. Nicht nach dieser Aktion. 6: Nimm dem Volk seinen Genuss und du bekommst seinen Zorn zu spüren 7: Mehr als 2kg Pilze machen 10 000€ 8: Ägypten löst Probleme anders als Deutschland 9: Österreichs Wasserwerfer 10: Brandenburg hat ein Problem mit Schwaben. Und so weiter...
von ahaa
GeschichteDrama, Humor / P16
08.02.2018
19.02.2018
4
17086
1
4
Deutschland dachte, dass die Konferenz, die eines schönen Tages im Jahr 1951 in Paris abgehalten wurde, ganz normal verlaufen würde. Aber nein, denn plötzlich tauchte ein Kind mitten im Saal auf. War das etwa Englands Werk? Oder das des awesomen Preußens, wie dieser sich selbst nannte? Einer von Frankreichs Streichen? Wie auch immer, jedenfalls ahnte niemand, dass dieser Kleine eine zukünftige Union darstellte und ihnen einige ziemlich bewegte Jahre bis zum 21. Jahrhundert bescheren würde! (Übersetzung aus dem Spanischen, basierend auf der Geschichte der zweiten Hälfte des 20. Jhds)
GeschichteRomanze, Freundschaft / P12
26.11.2017
18.02.2018
6
4067
1
1
Eine FF, in der (Name) auf ein Internat geschickt wird und dort auf alte Bekannte, neue Freunde und auch ihre große Liebe trifft. Wer kann das nur sein?
von Riiru
KurzgeschichteRomanze / P12
16.02.2018
16.02.2018
1
3075
1
0
„Vorsichtig! Nicht wieder fallen… beim nächsten Mal könnte es weniger glimpflich ausgehen“, murmelt er und mir kommt es beinahe so vor, als würde er mich mit seinem Blick verspotten wollen. Seine Augen haben die Farbe von Smaragden, fast so grün wie Sommergras und ich ertappe mich dabei, wie ich einen Moment länger darin versinke als ich beabsichtigt hatte. Sein Gesicht ist ebenmäßig und könnte man durchaus als schön bezeichnen. Sogar diese, zugegebenermaßen extrem ausgeprägten Augenbrauen sind irgendwie… attraktiv.  (Arthur/Reader)
GeschichteAngst, Schmerz/Trost / P16
01.06.2017
16.02.2018
42
91599
5
25
Der Zweite Weltkrieg, sechs Jahre voller Gewalt, planmässigem Völkermord und zahllosen Grausamkeiten, in denen Familienbande auseinandergerissen werden, einstige Freunde sich in den Rücken fallen und ehemalige Verbündete sich plötzlich als Feinde gegenüberstehen. (historisches Hetalia, angedeutetes GerIta und diverse Pairings.) Letzte Kapitel: Sportpalastrede, Weiße Rose (Studenten-Widerstandsgruppe in München)
OneshotAllgemein / P12
13.02.2018
13.02.2018
1
541
 
2
"Inspiriert" durch Kurz für immer bleiben von sdp, DenNor Andeutung, mehr gibt es glaub' ich nicht zu sagen.
von Spamano
GeschichteDrama, Romanze / P16 Slash
20.03.2017
13.02.2018
6
24269
1
3
Antonio Fernández-Carriedo ist ein Detektiv, der mit seinem Partner, Ludwig Beilschmidt, einen gefährlichen Mörder sucht. Bekannt ist nur der Name "Seraph", den sich Feliciano Vargas ausgedacht hatte. Außerdem klang es besser als 'unbekannter Mafia-Killer'. Probleme bereiten ihnen die Vorgehensweise des Killers, denn er hinterlässt keine Spuren. Toni verzweifelt langsam. Er wollte doch nur Leben retten! Kraft, Mut und Wille schöpft er immer wieder von Lovino, einem gewöhnlichen Barmann. Sie kennen sich kaum, doch verbindet sie etwas. Ludwig dagegen ist einem dunklen Geheimnis auf der Spur. Etwas, das den Mörder und den fröhlichen Italiener verbindet. Er ist kurz vor der Wahrheit, aber das letzte Puzzle-Teil fehlt ihm noch. || Pairs: Spamano; GerIta; Nebenpairs || Warning: Ausdrücke; evtl. Gewalt; Beschreibung von Tatorten; Charakter-Tod, sowie sexuelle Handlungen/Andeutungen (im Verlauf); Google Übersetzung
von Riiru
GeschichteRomanze, Familie / P18 Slash
20.02.2017
12.02.2018
46
118930
12
32
»Ludwig, ich möchte, dass Sie Feliciano unter Ihre Fittiche nehmen. Sie beide scheinen sich ja offenbar zu kennen und ein wenig Vertrautheit macht es Herrn Vargas sicher leichter, sich bei uns einzufinden.«  Die Art und Weise wie Alfred dies formulierte und betonte, machte Ludwig unmissverständlich klar, dass es keine Bitte, sondern ein Befehl war. Gehorsam nickte er, obwohl es ihm überhaupt nicht recht war, ein Auge auf den Italiener zu haben. Wenn er nur nicht unentwegt an dieses gemeinsame Essen zurückdenken musste…. Aber nun, da Feliciano praktisch vor seiner Nase war, konnte er nicht länger so tun, als wäre nichts gewesen. (GerIta, Spamano, PruHun, USUK und einige mehr)
von Izu-chan
GeschichteAllgemein / P18 Slash
14.01.2014
10.02.2018
16
32971
6
33
RusPru – Der zweite Weltkrieg ist vorbei, doch Gilbert hat nicht daran teilgenommen. Wie könnte er, wurde er doch schon viele Jahre zuvor entmachtet, entkräftet, vergessen? Die Hand, die ihn aus den Trümmern zieht und durch kalte Einöden schleift, ist keineswegs die seine Bruders. Nicht Herr seiner selbst, bleibt Gilbert nichts anderes übrig, als sich den neuen Spielregeln unter fremder Herrschaft anzupassen.
von Dodohuhn
OneshotAllgemein / P12
10.02.2018
10.02.2018
1
2627
 
0
Kiku versucht den Eiskunstlaufwettbewerb der olympischen Winterspiele zu gucken, doch stößt er dabei auf unverhoffte Komplikationen. (Ein Oneshot aus gegebenem Anlass)
GeschichteHumor, Romanze / P18 Slash
08.02.2018
09.02.2018
2
784
1
0
Viele kleine Momente, die dafür verantwortlich sind das auch unsere Länder mal in Ruhe durchatmen können und glücklich sein dürfen, auch wenn dafür manchmal etwas Dummes dazwischen kommen muss. Oder ganz unverhoffte CrossOver passieren. // Verschiedene Pairings // Lemon // OS-Ansammlung // Stumpfer Humor
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P18 Slash
03.02.2018
08.02.2018
2
1665
 
2
>>Wir sind gemeinsam einsam, lass uns Zweisam sein.<< Es war wieder dieser eine besondere Tag. Der Tag der vor vielen Jahren Arthurs Leben verändert hatte. Durch einen kleinen Gedankenanstoß einer Dokumentation, beschloss er jedoch sich ans Herz zu fassen und einen alten Freund anzurufen. Bald schon sollte sich jedoch aus einer einfachen harmlosen Frage mehr entwickeln. // Preußen x England // Lemon
von MissToast
GeschichteAllgemein / P16 Slash
08.02.2018
08.02.2018
1
977
 
2
Gilbert hat gerade angefangen, sich nutzlos zu fühlen, als Bayern einen seltsamen Brief erhält - womit der ganze Trubel anfängt. (Am Ende jedes Kapitels kann über den weiteren Verlauf abgestimmt werden, weitere Infos im ersten Kapitel).
von Dodohuhn
GeschichteFreundschaft / P16
27.12.2017
05.02.2018
5
18055
2
4
Eine Geschichte über Gilbert, welcher neu an ein Musikinternat kommt, und Roderich, welcher zuerst nichts vom neuen Schüler hält. Doch irgendwie geraten beide ständig aneinander. (AU/ PruAus, unerwiedertes PruHun, verschiedene Nebenpairs wie FrUk, GerIta)
von ahaa
OneshotDrama, Angst / P16
04.02.2018
04.02.2018
1
6809
2
1
„Er hoffte, dass Dievas ihn nach all seinem Flehen nicht hinterging, dass Laima ihm weiterhin Glück brachte und dass Menuo ihn in dieser Nacht beschützte.“ So beginnt dieser Hetalia-One-Shot. Der Protagonist Litauen stellt sich dem Deutschen Orden, nachdem er diesem jahrelang aus dem Weg gegangen war. Was wird wohl passieren, wenn die Ritter des Ordens Kaunas angreifen und ihn dort finden? Wie soll er ihnen bloß entkommen? (historische Geschichte, Übersetzung aus dem Spanischen)
DrabbleRomanze / P16 Slash
02.02.2018
02.02.2018
1
116
 
0
Hach ja, ein guter Braten... - aber Deutschland meint nicht das was er meint. GerIta, creepy und doppeldeutig.
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
01.02.2018
01.02.2018
1
484
 
1
Also hier eine kleine Fanfiction zu der Theorie das alle Nationen einst Menschen waren ^^. WARNUNG: Könnte wirklich Traurig werden, alles nur frei erfunden könnte also nichts mit irgendwas historisches zusammenhängen, die Geschichten sind auf das jetzige verhalten der Charaktere gestützt , mir gehört nichts bis auf die Idee. Pairings könne auch auftauchen. Wenn es euch Interessiert schaut doch einfach mal rein ^^
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P18 Slash
29.01.2018
31.01.2018
2
1504
 
2
Der Mensch soll nicht vernünftiger, er soll menschlicher werden. - Johann Gottfried von Herder. // Januar 1933, ein Tag in diesem Monat der alles änderte und schleichend begann der Prozess zu einem grausamen Weltkrieg. Mittendrin die Personifikationen der Länder. Ihre Gedanken und Emotionen festgehalten in einzelnen Passagen und Kern des Ganzen die Brüder Ludwig und Gilbert Beilschmidt. Das schuldige Land und das Land ohne Seele. // Zweiter Weltkrieg / Trigger Warnung / DarkFiction