Geschichten 21 bis 40 (von 113 insgesamt):
GeschichteAllgemein / P12
13.10.2017
13.10.2017
 
 
1
3525
   
 
2
Frau Holle - eine alte Göttin mit umfassender Macht. Das weiß ich von einer, die Märchen kennt und erzählt. Ich habe mich bei meiner Interpretation ganz eng an den Originaltext gehalten, den ich satz- bzw. absatzweise bildhaft beschreibe und dann eine neue, moderne Geschichte unter den alten Text lege. So findet ihr drei Teile: das Original, mein Bild und die neue Geschichte. Viel Spaß beim Lesen!
GeschichteParodie / P12
20.03.2017
20.03.2017
 
 
1
1766
4  
 
1
Eine junges Mädchen, dass wohl noch nie was von viel Kleidung gehalten hat, ein Vater der machtbesessen wurde und Stiefschwestern die schauspielern? Also irgendwas läuft hier schief. Schwarze Kleidung, ein flüchtender Prinz und mittendrin ein paar tödliche Schuhe. Na ob das gut geht? ... //PARODIE//
von DieLadi
GeschichteHumor / P16
01.12.2016
24.12.2016
 
 
24
6778
3  
 
29
... ob das alles so stimmt, was die Brüder Grimm uns erzählen? Ach kommt schon, immerhin sind das MÄRCHEN-Erzähler! Na also. ...........Eine Art Adventskalender......
von robyns
GeschichteRomanze, Fantasy / P12
15.06.2016
16.06.2016
 
 
2
534
1  
 
5
Die junge Red hatte es nicht leicht in ihrem Leben. Als sie noch klein war, sind ihre Eltern urplötzlich verschwunden und seit dem lebte sie bei ihrer Großmutter. Als sie dann eines Tages, kurz nach ihrem 14. Geburtstag, in den Wald geht, um dort herum zu streunen, rettet ihr ein junger Mann das Leben. Die Beiden können sich überhaupt nicht leiden. Doch zwischen Liebe und Hass ist nur ein kleiner Raum und sie muss schnell erkennen, dass sie drauf und dran ist diese Grenze zu überschreiten. Black entführt sie in eine Welt der Wunder und Magie und zeigt ihr wie zauberhaft der Wald bei Nacht sein kann. Aber Black ist nicht der, der er zu sein scheint und auch Red sieht sich gezwungen Geheimnisse zu lüften, die lieber Geheimnisse hätten bleiben sollen.
von chraaron
GeschichteFantasy / P18
20.05.2016
20.05.2016
 
 
2
1773
   
 
1
Kürzlich wurden alte Aufzeichnungen gefunden. Sie stammen aus Phantara, einer weitentfernten Welt. Um genauer zu sein vom Kontinent Fabulen. Laut den Forschungen muss das Leben dort mit dem im später Mittelalter oder früher Neuzeit vergleichbar sein. Die Geschichten in den Aufzeichnungen ähneln unseren Märchen. Ist das ein Zufall oder kannten unsere Märchenerzähler die Bücher? Warum haben sie die Geschichten dann verändert? Fragen über Fragen auf die unsere Forscher keine Antwort haben. Vielleicht könnt ihr ihnen helfen. Wir haben eine der Geschichten für euch zum Lesen.  Ein verwöhnter Prinz soll verheiratet werden. Doch er verspottet alle Kandidaten. So wird er einem armen Korbflechter zum Mann gegeben und muss nun sein Leben in Armut und mit harter Arbeit verbringen. Oder ist es doch alles ganz anders? Doch Intrigen und Betrug muss sich Lukas kämpfen um am Ende die Wahrheit und die Liebe zu finden.
von Hecate
KurzgeschichteKrimi / P12
22.03.2016
22.03.2016
 
 
1
752
   
 
2
Der König steht unter Schock und Aschenputtel, seine Schwiegertochter, ist in Tränen aufgelöst: Der Königssohn wurde ermordet! Wer hatte es gewagt, den Thronfolger zu beseitigen, und vor allem, aus welchem Grund? // Kurzkrimi.
von Sakami-Mx
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12 Slash
16.02.2016
16.02.2016
 
 
1
11093
   
 
1
Und dann lebten sie glücklich, bis ans Ende ihrer Tage... So kennen wir die guten, alten Märchengeschichten. Der Prinz findet seine heiß ersehnte Prinzessin, kann sie heiraten und mit ihr eine Familie gründen. Aber was ist, wenn der Prinz mal nicht seine Prinzessin abbekommt? Was ist, wenn die böse Königin siegen würde? Was, wenn die ganzen Märchen, wie wir sie kennen, ganz anders ablaufen würden? Testen wir es aus^^ Kommt am Ende das gewünschte Happy End, oder etwa nicht? Nur das Lesen macht dich schlau, also viel Spaß xD
GeschichteAllgemein / P12
23.12.2015
23.12.2015
 
 
3
3942
1  
 
4
Aus heutiger Sicht wirkt so mancher Prinz wie ein rechter Flegel und so manche Prinzessin ziemlich unterwürfig und/oder dusselig. Was wäre, wenn die entscheidenden Szenen anders verlaufen wären? - Rating deswegen so "hoch", weil sehr junge Leser möglicherweise desillusioniert sein könnten. - KEINE Parodie!
von Bexorcict
GeschichteThriller, Fantasy / P18
15.12.2015
15.12.2015
 
 
1
1131
   
 
0
Die drei kleinen Schweinchen hätten sich doch lieber geeinigt...
von Segrecy
GeschichteÜbernatürlich / P6
18.11.2015
18.11.2015
 
 
1
244
   
 
0
Es war einmal ...
KurzgeschichteHumor / P12
26.10.2015
26.10.2015
 
 
1
1521
   
 
2
Wie würde "Rotkäppchen" etwas moderner und mit einem männlichen Protagonisten ablaufen?
von Bexorcict
GeschichteThriller, Fantasy / P18
25.10.2015
25.10.2015
 
 
1
1323
   
 
0
Was wäre wohl, wenn das Märchen "Rotkäppchen" anders ausgegangen wäre.
GedichtPoesie, Fantasy / P12
18.07.2015
18.07.2015
 
 
1
213
1  
 
2
Eine Rose, weiß wie Schnee. Die Lippen, rot wie Blut. Und ein Sarg, schwarz wie Erde.
GeschichteFamilie, Fantasy / P12
06.06.2015
06.06.2015
 
 
1
590
   
 
3
Auch das kleine Rotkäppchen, dass fast gefressen wurde ist Mal Mutter aber keiner im Dorf außer ihr weiß, wer der Vater ist und das der große böse Wolf garnicht existiert. Zusätzlich hat Rotkäppchens Tochter ein Geheimnis, dass noch nicht einmal ihre beste Freundin kennt.
von Mikaaw
KurzgeschichteHumor / P6
30.05.2015
30.05.2015
 
 
1
621
1  
 
3
Ein kleines Werbemärchen, entstanden beim Üben für eine Deutschschularbeit.
KurzgeschichteFantasy, Horror / P12
24.05.2015
24.05.2015
 
 
1
4564
   
 
1
Es war einmal ein kleines Schlösschen tief im dunklen Wald, dort lebte der junge Hensel zusammen mit seinem Vater und seinem besten Freund und Hausvorstand Gre 'Gretel'. Das Leben wäre so schön, wenn da nicht die neue wunderschöne Frau des Vaters wäre. Diese ist nicht nur eine ungewöhnlich Stiefmutter, sondern auch noch eine menschenfressende Hexe. Werden Hensel und Gretel die böse Hexe erkennen, vernichten können und die unschuldigen Retten Können?
von Kirihiko
GedichtPoesie / P12
10.05.2015
10.05.2015
 
 
1
179
   
 
3
Ein kurzes, englisches Gedicht, welches meine Gedanken zu dem Märchen Dornröschen wiederspiegeln soll.
KurzgeschichteHumor / P6
01.04.2015
01.04.2015
 
 
1
429
   
 
1
Hänser und Gertel sind mit ihrer Mutter im Schwarzwälderkirschtortenwald Modelleisenbahnen pflücken, als sie sich verlaufen....
von LAPSUS
GeschichteParodie / P16
10.03.2015
10.03.2015
 
 
1
1235
2  
 
6
~das Rotkäppchen soll der Großmutter wiedermal ihr McMenü und ihren Alk bringen. Unterwegs trifft sie den (n*†ge¡|en) Wolf und landet nach einem Streit unverhofft im Seitengraben. Der Wolf gewinnt Vorsprung und macht eine unglaubliche Entdeckung. Als das Rotkäppchen schließlich im Haus unter den drei Eichen eintrifft, kommt es zum finalen Kampf~ // #perfider Schreibstil, #Schimpfworte, #Gewalt & die Oma wird gefressen ~EXPLICIT LANGUAGE, SEXUAL CONTENT~ //
von Cela
KurzgeschichteThriller / P16
25.02.2015
25.02.2015
 
 
1
1030
6  
 
3
Rotkäppchen mal aus einer anderen Sichtweise und etwas moderner.