Geschichten 1 bis 20 (von 104 insgesamt):
GeschichteAllgemein / P12
29.10.2017
29.10.2017
1
2448
 
0
"Die Alte im Wald" (ein Märchen der Brüder Grimm) habe ich hier ebenfalls nach meiner Facon der Interpretation (siehe "Frau Holle") auseinandergepflückt. Von meinem Ergebnis bin ich selbst ein wenig überrascht. Aber lest doch selbst.... Eine "moderne" Geschichte wie bei "Frau Holle" fehlt zwar noch, ist aber angedacht und soll folgen.
von Twix
GeschichteAllgemein / P12
22.10.2017
22.10.2017
2
3012
 
3
Inspiriert von einer "Frau Holle - eine moderne Interpretation" von Hoppelpoppel habe ich beschlossen, hier einige Märchen mal aus der wissenschaftlichen Perspektive zu betrachten. Diese andere, teilweise psychologische oder philosophische Sicht ist bestimmt nicht für jeden etwas, trotzdem lohnt es sich für jeden, hier mal reinzulesen, da man viel über die allgemeine Interpretation und Darstellung von Märchen sowie deren Natur erfahren kann und zudem auch einige Märchen zur Sprache kommen werden, die bestimmt nicht jeder kennt, so zum Beispiel das 123. Märchen der Grimms: Die Alte im Wald.
GeschichteAllgemein / P12
13.10.2017
13.10.2017
1
3586
 
2
Frau Holle - eine alte Göttin mit umfassender Macht. Das weiß ich von einer, die Märchen kennt und erzählt. Ich habe mich bei meiner Interpretation ganz eng an den Originaltext gehalten, den ich satz- bzw. absatzweise bildhaft beschreibe und dann eine neue, moderne Geschichte unter den alten Text lege. So findet ihr drei Teile: das Original, mein Bild und die neue Geschichte. Viel Spaß beim Lesen!
von Onny
GeschichteAllgemein / P12
16.04.2017
08.10.2017
6
8117
 
6
Eine Version, die sich nur sehr grob am Originalmärchen orientiert.
von Zulixe
GeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P12
16.08.2017
16.08.2017
2
3501
 
1
"Es geht um Grimms Märchen. Uns ist zu Ohren gekommen, dass dort etwas ganz falsch lief. Sie kennen sie doch auch. Das Gute gewinnt immer über das Böse. Doch was ist, wenn wir alle getäuscht wurden? Was ist, wenn es gar nicht immer so einfach war. Oder noch schlimmer, was ist, wenn eigentlich das Böse gewonnen hat und es sich nur als gut darstellte?"
GeschichteRomanze, Freundschaft / P12
23.07.2017
23.07.2017
1
612
 
0
Wir kennen es alle, das Märchen von Cinderella und die vielen Jugendfilme die an das Märchen abgelehnt waren. Aber ich will keine Tänzer und keine Söhne, dessen Eltern genug Geld haben. Nein, es gibt heutzutage noch viel bessere, meiner Meinung nach.
GeschichteParodie / P12
20.03.2017
20.03.2017
1
1793
1
1
Eine junges Mädchen, dass wohl noch nie was von viel Kleidung gehalten hat, ein Vater der machtbesessen wurde und Stiefschwestern die schauspielern? Also irgendwas läuft hier schief. Schwarze Kleidung, ein flüchtender Prinz und mittendrin ein paar tödliche Schuhe. Na ob das gut geht? ... //PARODIE//
von DieLadi
GeschichteHumor / P16
01.12.2016
24.12.2016
24
7262
2
25
... ob das alles so stimmt, was die Brüder Grimm uns erzählen? Ach kommt schon, immerhin sind das MÄRCHEN-Erzähler! NA also. ...........Eine Art Adventskalender......
von robyns
GeschichteRomanze, Fantasy / P12
15.06.2016
16.06.2016
2
536
1
5
Die junge Red hatte es nicht leicht in ihrem Leben. Als sie noch klein war, sind ihre Eltern urplötzlich verschwunden und seit dem lebte sie bei ihrer Großmutter. Als sie dann eines Tages, kurz nach ihrem 14. Geburtstag, in den Wald geht, um dort herum zu streunen, rettet ihr ein junger Mann das Leben. Die Beiden können sich überhaupt nicht leiden. Doch zwischen Liebe und Hass ist nur ein kleiner Raum und sie muss schnell erkennen, dass sie drauf und dran ist diese Grenze zu überschreiten. Black entführt sie in eine Welt der Wunder und Magie und zeigt ihr wie zauberhaft der Wald bei Nacht sein kann. Aber Black ist nicht der, der er zu sein scheint und auch Red sieht sich gezwungen Geheimnisse zu lüften, die lieber Geheimnisse hätten bleiben sollen.
von chraaron
GeschichteFantasy / P18
20.05.2016
20.05.2016
2
1743
 
1
Kürzlich wurden alte Aufzeichnungen gefunden. Sie stammen aus Phantara, einer weitentfernten Welt. Um genauer zu sein vom Kontinent Fabulen. Laut den Forschungen muss das Leben dort mit dem im später Mittelalter oder früher Neuzeit vergleichbar sein. Die Geschichten in den Aufzeichnungen ähneln unseren Märchen. Ist das ein Zufall oder kannten unsere Märchenerzähler die Bücher? Warum haben sie die Geschichten dann verändert? Fragen über Fragen auf die unsere Forscher keine Antwort haben. Vielleicht könnt ihr ihnen helfen. Wir haben eine der Geschichten für euch zum Lesen.  Ein verwöhnter Prinz soll verheiratet werden. Doch er verspottet alle Kandidaten. So wird er einem armen Korbflechter zum Mann gegeben und muss nun sein Leben in Armut und mit harter Arbeit verbringen. Oder ist es doch alles ganz anders? Doch Intrigen und Betrug muss sich Lukas kämpfen um am Ende die Wahrheit und die Liebe zu finden.
KurzgeschichteFantasy, Freundschaft / P6
05.04.2016
05.04.2016
1
4430
4
5
Eine alternative Version zum Märchen "Rotkäppchen" der Gebrüder Grimm. "Der Wolf ist niemals der Böse gewesen. Und der Mensch, der reinen Herzens ist, wird dies erkennen."
von Hecate
KurzgeschichteKrimi / P12
22.03.2016
22.03.2016
1
828
 
1
Der König steht unter Schock und Aschenputtel, seine Schwiegertochter, ist in Tränen aufgelöst: Der Königssohn wurde ermordet! Wer hatte es gewagt, den Thronfolger zu beseitigen, und vor allem, aus welchem Grund? // Kurzkrimi.
von Sakami-Mx
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12 Slash
16.02.2016
16.02.2016
1
11076
 
1
Und dann lebten sie glücklich, bis ans Ende ihrer Tage... So kennen wir die guten, alten Märchengeschichten. Der Prinz findet seine heiß ersehnte Prinzessin, kann sie heiraten und mit ihr eine Familie gründen. Aber was ist, wenn der Prinz mal nicht seine Prinzessin abbekommt? Was ist, wenn die böse Königin siegen würde? Was, wenn die ganzen Märchen, wie wir sie kennen, ganz anders ablaufen würden? Testen wir es aus^^ Kommt am Ende das gewünschte Happy End, oder etwa nicht? Nur das Lesen macht dich schlau, also viel Spaß xD
GeschichteAllgemein / P12
29.12.2015
29.12.2015
1
2406
1
2
Jeder kennt die Geschichte zwischen Rotkäppchen und dem bösen Wolf. Aber wie war sie wirklich? Hier eine neue Version dazu
GeschichteAllgemein / P12
23.12.2015
23.12.2015
3
4509
1
2
Aus heutiger Sicht wirkt so mancher Prinz wie ein rechter Flegel und so manche Prinzessin ziemlich unterwürfig und/oder dusselig. Was wäre, wenn die entscheidenden Szenen anders verlaufen wären? - Rating deswegen so "hoch", weil sehr junge Leser möglicherweise desillusioniert sein könnten. - KEINE Parodie!
von Bexorcict
GeschichteThriller, Fantasy / P18
15.12.2015
15.12.2015
1
1068
 
0
Die drei kleinen Schweinchen hätten sich doch lieber geeinigt...
von Segrecy
GeschichteÜbernatürlich / P6
18.11.2015
18.11.2015
1
217
 
0
Es war einmal ...
von Misa 44
KurzgeschichteHumor / P12
26.10.2015
26.10.2015
1
1569
 
2
Wie würde "Rotkäppchen" etwas moderner und mit einem männlichen Protagonisten ablaufen?
von Bexorcict
GeschichteThriller, Fantasy / P18
25.10.2015
25.10.2015
1
1281
 
0
Was wäre wohl, wenn das Märchen "Rotkäppchen" anders ausgegangen wäre.
GedichtPoesie, Fantasy / P12
18.07.2015
18.07.2015
1
268
1
2
Man nehme einige beliebige Märchen der Gebrüder Grimm und mische sie einfach kunterbunt zusammen. Ich hoffe es gefällt euch, Kommis erwünscht.