Geschichten 1 bis 20 (von 49 insgesamt):
GedichtPoesie / P12
22.12.2016
22.12.2016
 
 
1
83
1  
 
1
Nur noch so wenig Zeit... ||| Für mehr Poesie. Vorgaben Oktober 2016: Quadratzahlen
GedichtAllgemein / P12
17.10.2016
17.10.2016
 
 
1
101
   
 
1
"Wir waren sechszehn Jahre alt, als anfing, was nun endet. Ihr Herz gebrochen, meins geschändet." [Projekt: Für mehr Poesie]
GedichtAllgemein / P12
28.03.2017
28.03.2017
 
 
1
121
   
 
0
Wenn es um innere Prozesse geht, steht man allein da. Man mag sich jemandem verbunden fühlen, doch Gedanken kann man nicht teilen. [Projekt: Für mehr Poesie]
von Milestia
GedichtPoesie / P12
28.04.2017
28.04.2017
 
 
1
147
1  
 
1
[Projekt Für mehr Poesie] Gedichte gedichtet; tut es euch an, wenn ihr wollt.
von Liz Tonks
GedichtAllgemein / P6
18.09.2018
18.09.2018
 
 
1
82
2  
 
2
September Thema; Dichter und Denker. Über die Ignoranz der Leute gegenüber guten Werken.
von Fretajre
GedichtDrama, Poesie / P12
04.09.2016
04.09.2016
 
 
1
336
1  
 
1
Zwei Gedichte über Dädalus und Ikarus für das Projekt "Für mehr Poesie".
von Eiche
GedichtAllgemein / P12
30.06.2019
30.06.2019
 
 
1
157
   
 
1
Ein kleines Gedicht zu den Themen: Flieder - Erinnerung - Neu.
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P12
23.07.2020
23.07.2020
 
 
1
299
1  
 
2
Ein Gedicht über einen alten Vampir, der einsam ist und sich nach dem so lang nicht mehr gesehenen Tageslicht sehnt. Das einzige Licht, dass er Nacht für Nacht sieht, ist das des Mondes und der Glühwürmchen. Aus seiner Sicht geschrieben und versucht seinen Zwiespalt zwischen Freude an dem Licht der Glühwürmchen und seiner Eifersucht auf ihr Licht darzustellen.
von Bokix
GedichtFreundschaft, Tragödie / P12
15.10.2020
15.10.2020
 
 
1
62
1  
 
2
Dies ist ein Gedicht zu den monatlichen Vorgaben für das Projekt "Für mehr Poesie". Es passt zu dem Zitat "Wenn wir uns selbst fehlen, fehlt uns doch alles."
von Eiche
GedichtPoesie / P12
25.04.2019
25.04.2019
 
 
1
134
   
 
0
Projekt für den April. Hier ist ein Sonett zum Thema Frühling.
von Nupe
GedichtAllgemein / P6
08.03.2020
08.03.2020
 
 
1
55
2  
 
1
Ein Elfchen über Eucalyptus zum Projekt "Für mehr Poesie".
GedichtAllgemein / P16
06.09.2017
06.09.2017
 
 
1
71
   
 
0
Ein Gedicht aus der Sicht eines Sexualstraftäters. Nicht die Neigung ist strafbar (die hat man sich nicht ausgesucht), sondern die Tat, die leider schwer zu verhindern ist, wenn der Täter sich seine Tat nicht eingestehen kann [Für mehr Poesie].
GedichtPoesie / P12
22.12.2016
22.12.2016
 
 
1
94
2  
 
1
Denn Feuer kann mich nur verbrennen, wenn es mir zu nahe kommt. --- Für mehr Poesie. Vorgaben November 2016: Wärme/Kälte
GeschichtePoesie / P12
03.09.2017
03.09.2017
 
 
1
187
   
 
0
Meine Beiträge zum Projekt "Für mehr Poesie".
GedichtDrama / P12
05.01.2017
05.01.2017
 
 
1
210
   
 
0
In den Tiefen ihrer Seele verbirgt sich etwas Dunkles, das sie Tag für Tag bekämpft. Irgendwann ergibt sie sich dem Bösen und empfindet es als erleichternden Neuanfang. [Projekt: Für mehr Poesie]
GedichtPoesie / P12
14.09.2019
14.09.2019
 
 
1
71
   
 
0
Gedichte zum Projekt "Für mehr Poesie".
GedichtLiebesgeschichte / P12
19.06.2016
19.06.2016
 
 
1
112
1  
 
3
[Gedicht] "Die Leere flimmert und seufzt und ich spüre dein Zu-Weit-Wegsein auf meiner Haut und mein Stöhnen klingt auch leer: und hohl, und gierig;" [Projekt: Für mehr Poesie]
von Nupe
GedichtAllgemein / P6
04.07.2020
04.07.2020
 
 
1
77
2  
 
2
Ein Elfchen über Glühwürmchen.
von Eiche
GedichtPoesie / P12
31.03.2019
31.03.2019
 
 
1
162
   
 
1
Das Thema für den März: Heimkehr; Was ist, wenn man unbedingt nach Hause möchte und dann bemerkt, dass die Heimat einem fremd geworden ist? Darum geht es in diesem Gedicht
GedichtAllgemein / P6
23.10.2016
23.10.2016
 
 
1
62
1  
 
2
Ein 4x16-silbiges Gedicht über den Herbst, zum Projekt "Für mehr Poesie".