Geschichten 1 bis 20 (von 42 insgesamt):
GeschichteAbenteuer / P18 Slash
03.08.2017
15.11.2017
5
4819
3
3
Die Geschichte von zwei Söldnern in den Tiefen des Ödlandes. Mit einer Mission, die schnell in den Hintergrund rückt und in den Wirren untergeht. Und ist alles so, wie es scheint? Können die beiden anderen - und sich - vertrauen?
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16
23.06.2017
01.11.2017
31
44615
2
33
Als Nathaniel Ballantine aus dem Chinesisch-Amerikanischen Krieg zurück kam, war seine Welt nach den Erlebnissen in der Schlacht aus den Fugen geraten. Der Ex-Militär versuchte sich mit Hilfe seiner Frau Nora und seines besten Freundes Nick Valentine zurück in ein normales Leben zu kämpfen.
OneshotHorror / P16
27.10.2017
27.10.2017
1
2075
1
1
Fallout 3 – Warum Colonel Autumn wohl erstmal keine Patrouillen zum geheimnisumwobenen Dunwich-Gebäude schickt.
von Vault-Boy
GeschichteAbenteuer, Drama / P18
04.09.2017
05.10.2017
3
5803
2
3
Jix Jewels, eine abenteuerlustige Ödländerin aus Los Angeles, ist auf dem Weg nach New Vegas. Die Stadt grenzenloser Möglichkeiten, Wege in eine Zukunft für sie. Doch wird sie ihr Glück in der Stadt der Sünde finden? Sie geht einen zweifelhaften Handel ein...
von Vault-Boy
KurzgeschichteDrama / P12
16.08.2017
16.08.2017
1
784
1
2
Eine Kurzgeschichte, welche den Beginn von Fallout sowie das Leben mit Vault-Tec beschreibt. Ideal für Neueinsteiger von Fallout!
von Leschwa
GeschichteAbenteuer, Romanze / P18
11.01.2017
27.07.2017
12
35402
6
10
Ein Raiderpack entführt die Tochter eines Farmers, um dessen Ernte zu erpressen. Leider entdeckt Raider Deathlock da etwas Hübsches in ihrem verdreckten, zerschlagenen Gesicht und er entscheidet spontan, dass sie seine heiße Braut wird und die anderen Raider ihm eh schon lange genug auf die Nerven gegangen sind. Das Psycho in seiner Blutbahn erledigt den Rest. (FF mit OCs. Einige Charaktere von Fallout 4 werden am Rande erwähnt. Achtung, grobe sexuelle Handlungen. Sehr ernste Geschichte, sehr vom Survival-Modus inspiriert)
OneshotRomanze / P12 Slash
04.06.2017
04.06.2017
1
1526
 
1
Preston Garvey sitzt früh am Morgen in seinem Bett. Er kann nicht schlafen und denkt über sein Leben nach: die Minuteman, deren Verluste und seine erste Liebe. [Hollis x Preston / Preston x Sole Survivor (angedeutet (?)) // Geschehnisse spielen in der Welt von Fallout 4]
GeschichteAbenteuer, Romanze / P18-AVL
25.04.2017
20.05.2017
5
22081
3
5
Ich beschränke mich in der Beschreibung zunächst einmal auf Warnungen, da diese Geschichte noch in Arbeit ist und ich zwar das Ende kenne, aber noch nicht genau weiß wie der Weg dorthin aussieht. Also ihr dürft euch freuen auf Sex & Gewalt, Pathos & Kitsch und eventuell auch ein wenig Pseudotiefgang. Spoiler sind natürlich auch möglich. Im Groben halte ich mich aber wenig an die tatsächliche Hauptstory und drehe und wende an Charakteren und Begleitern und möglicherweise erwähnten Quests herum, wie es mir gerade passt. Im Grunde ist die Story eine Art Road Trip. Nur ohne Cabrio. Beginnend im Fallout-4-Universum, also in Boston, etwa 1 Jahr nach dem Erwachen des Sole Surviors Nate, der in meiner Geschichte jedoch nicht der einzig Überlebende ist. Pairing: OC/OC. Für die Dirtyminds unter euch: junges Mädchen/Supermutant. Für die hoffnungslosen Romantiker: Beauty/Beast, wobei ich schlecht sagen kann wer von beiden eigentlich das Biest ist.
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P12
06.04.2017
03.05.2017
2
772
1
2
Die Geschichte einer der Bewohnerinnen im Vault 739, Cynthia Smith.
von Abaddon83
GedichtTragödie / P16
20.11.2016
20.11.2016
1
488
1
2
Ein Gedicht zu Fallout aus Sicht eines Raiders.
GeschichteAbenteuer, Drama / P16
14.11.2016
14.11.2016
16
28788
1
0
Das ist der 9. und letzte Roman meiner Fallout-Serie. Damit ist die Geschichte rund um Heather und Lucinda abgeschlossen, ich habe diesen Abschluß zum Glück noch rechtzeitig vor unserem Umzug geschafft. Der Inhalt wird diesmal nicht verraten, lest es einfach selbst. Ein letztes Mal wünsche ich viel Vergnügen dabei!
von Sichey
GeschichteDrama, Tragödie / P18
04.10.2016
04.10.2016
1
655
 
4
Seit über 200 Jahren wandert Robert "Rob" Vincy durch die Ruinen der ehemals großartigen USA. Er hatte einst alles. Frau, Kind war auf dem Weg, ein schönes Haus nahe Washington D.C. und die Familie wollte mit ihm das Ende seiner Dienstzeit am 30 Oktober feiern. Doch das atomare Feuer bereitete all dem ein jähes Ende. In all den Jahren hat der Ghul viel erlebt und hat nun vor, seine Erlebnisse mit neuen Bekannten zu teilen.
KurzgeschichteRomanze, Freundschaft / P12
13.09.2016
27.09.2016
2
7849
2
2
Was passiert so alles, nachdem die Frau aus Vault 111 an die Oberfläche kommt? Sie lernt Freunde aber auch neue Geliebte kennen, muss den Verlust ihres Mannes und die Entführung ihres Sohnes überwinden und auch einiger Situationen überwältigen, die für sie nun vollkommen neu sind.  / Kurzgeschichten zum Thema Liebe, Freundschaft, Verlust und neuen Abenteuern / Verschiedene  x Leser / Eventuelle Spoiler solang man Fallout 4 nicht oder nur begrenzt kennt.  /
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P18-AVL
12.08.2016
13.09.2016
21
15211
 
7
"Lässt sich inmitten der tödlichen Movaje Wüste die Liebe finden?" Hauptdarsteller sind mein eigener Charakter Lex (Weiblicher Kurier Sechs/Courier Six), inspiriert von der Ingame-Charaktererstellung, und der spieleigene Scharfschütze C. Boone (mein Lieblings-Begleiter, auf den ich keinerlei Rechte und/oder Ansprüche besitze).  Vorkenntnisse zur Storyline etc. von Fallout New Vegas sind hilfreich, da der Fokus auf den Charakteren und deren Beziehung liegt, außerdem wird eines der Enden gespoilert. Achtung! Es sind Kraftausdrücke, Blut, Gewalt, sexuelle Szenen enthalten - also ähnlich dem unzensierten Videospiel. Viel Spaß beim Lesen!
GeschichteFantasy, Sci-Fi / P18
14.06.2013
31.08.2016
36
332113
 
4
Der Schulalltag in der Welt von Fallout 3 - so könnte er aussehen. Eine Schar pubertierender Jugendlicher muß sich in der lebensfeindlichen Wildnis des atomaren Ödlands von Washington D.C. zurechtfinden und damit ihnen das Überleben leichter fällt, erhalten sie Unterricht von den Bewohnern der Städte und Siedlungen. Aber was, wenn die Langeweile des Schulalltags zu groß wird? Eine unterhaltsame Geschichte über das Leben einer Bande von Rabauken, die nichts lieber tun, als Unruhe zu stiften und sich den Regeln der Erwachsenen zu entziehen! :-)
GeschichteThriller / P16
31.07.2016
27.08.2016
2
5992
1
1
Die Welt hat sich für immer verändert. Eine junge Frau wird in die kalte, erbarmungslos menschenfeindliche Welt des europäischen Commonwealth gestoßen und versucht von Tag zu Tag zu überleben. Während sie ihrer Vergangenheit davonläuft stellt sie sich den Gefahren und Alpträumen einer Umwelt, die nur ein Ziel kennt: sie zu vernichten. Die Flucht bringt sie auf die Spur eines entsetzlichen Geheimnisses in den Tiefen der Nordsee... welches vielleicht besser für alle Zeit in Vergessenheit hätte schlummern sollen!  Und am Ende muss sie erkennen, dass ihr größter Feind der Mensch ist, auf der Suche nach der final perfekten Vernichtung.
GedichtDrama, Schmerz/Trost / P12
06.07.2016
06.07.2016
1
306
2
2
War... war never changes... or... is there a bit of hope after all?
GeschichteAbenteuer / P16
20.06.2016
20.06.2016
1
2256
 
3
44 Jahre sind vergangen, seit die Brotherhood of Steel und das Institute durch die Minutemen vernichtet wurden. In den folgenden Jahren vereinten sich die Siedlungen des Commonwealth unter den Minutemen als das New Commonwealth. Unter der Alleinherrschaft des General ging es den Menschen gut. Städte wuchsen heran, Schulen wurden eröffnet und viele gut ausgebildete Militäreinheiten sorgten für Sicherheit und Ordnung. Doch ist wirklich alles so perfekt wie es scheint? Diese Frage wird dem jungen Luke, einem Farmerjungen aus dem Süden, bald auf brutalste Weise beantwortet. Im Geheimen beginnt ein Krieg, von dem niemand etwas bemerkt.
GeschichteAbenteuer, Drama / P16
15.06.2016
15.06.2016
23
44583
 
1
Das ist der 8. Band meiner Fallout-Buchserie. Heather und Lucinda erhalten unerwarteten Besuch in Los Angeles. In der Folge muß die NCR ihre bisher größte Krise bewältigen und schließlich muß sich Lucinda ihrer ganz persönlichen Vergangenheit stellen, damit ganz am Ende die Hoffnung auf eine Zukunft für alle besteht und die Sünden der Väter endlich langsam vergessen werden können. Diesen Roman gibt es auch als PDF, wer daran Interesse hat, dem sende ich das Dokument gerne zu.
von Fulloath
OneshotDrama, Schmerz/Trost / P12
17.05.2016
17.05.2016
1
1125
1
1
Ist es wirklich sinnvoll, sein Leben für ein utopisches Projekt zu geben, von dem man nicht einmal weiß, ob es funktioniert? Alternatives "Ende" für Fallout 3. Achtung! Spoiler!