Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Essays

Geschichten 1 bis 20 (von 971 insgesamt):
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
11.04.2021
11.04.2021
 
 
1
970
1  
 
1
Im Zentrum dieses 2019 geschriebenen Essays steht Ulrich Matthes' Schauspielkunst. Ich analysiere hier mein eigenes Wahrnehmungsmodus als Zuschauerin, die sich mit einer besonderen Spielweise konfrontiert.
von Kalatas
KurzgeschichteAllgemein / P12 / Gen
10.04.2021
10.04.2021
 
 
1
1.035
   
 
0
Ich habe ein Essay mit dem Selben Titel auf dieser Seite entdeckt und mir ist mein eigenes Essay dazu wieder eingefallen. Es wurde damals zu meiner Abiturszeit, als Übgung im Unterricht, verfasst. Im Text werden ein paar Quellen verwendet, allerdings weiß ich leider nicht mehr, wie diese heißen, noch habe ich sie aufbewahrt ,  daher: tut mir leid! Viel Spaß!
von mibel102
GeschichteHumor / P6 / Gen
09.04.2021
09.04.2021
 
 
1
1.089
   
 
0
Dieser Essay ist mal im Rahmen einer Schularbeit entstanden. Es geht darum, inwiefern soziale Medien unser Schreibverhalten und unsere Kreativität  beeinflussen.  Und wir widmen uns gemeinsam der Frage, ob wir durch die Nutzung dieser kolossal verdummen, wie manche meinen...
von Taudir
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
07.04.2021
07.04.2021
 
 
1
1.494
21  
 
5
Es gibt ein paar oft genannte Argumente für die gendergerechte Sprache, die oft scheinbar nicht von der Hand gewiesen werden können. Einige werden in diesem kurzen Essay angesprochen und kritisiert.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
07.04.2021
07.04.2021
 
 
3
3.598
2  
 
4
Das ist ein Essay über Ulrich Matthes' Schauspielkunst und die ästhetischen Merkmale seiner Rollen, den ich 2017 verfasst haben. Berücksichtigt werden mehrere Theaterrollen und Hörspiele.
GeschichteAllgemein / P18 / Gen
05.04.2021
05.04.2021
 
 
1
2.071
7  
 
3
Ein Essay über Verschwörungsmythen, dessen Titel eigentlich schon das Wesentliche sagt.
OneshotDrama, Humor / P6 / Gen
22.03.2021
22.03.2021
 
 
1
1.974
1  
 
7
Genderstern, Binnen-I, Geschlechtergerechte Sprache. Ein Thema auf dieser Seite? Was geht das FF Schreiber an? Schreiben wir nicht ohnehin was und wie wir wollen? Stört uns jemand? Zumal hier kann man eh etwas freier schreiben und es wird ja weder benotet noch bezahlt.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
21.03.2021
21.03.2021
 
 
1
606
   
 
0
Meine Gedanken zum neuerlichen Staatsversagen bezüglich der ganzen Covidioten, die gestern mal wieder bewiesen haben, dass sie machen können, was sie wollen.
von Coward
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
15.10.2020
18.03.2021
 
 
9
15.830
3  
 
2
Eine persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema Monarchie und der Frage, ob Monarchie eine Daseinsberechtigung hat oder nicht. Hierbei werden in jedem Kapitel unterschiedliche Aspekte der Monarchie betrachtet. Der Schwerpunkt liegt auf der europäischen Monarchie des 20. und 21. Jahrhunderts.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
16.02.2021
10.03.2021
 
 
2
1.066
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Ailulina
KurzgeschichteAllgemein / P12 / Gen
08.03.2021
08.03.2021
 
 
1
1.928
1  
 
0
Was macht uns weiblich? Was macht uns männlich? Mit diesem Team will ich mich im folgenden Text auseinander setzen.
von Deezy
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
22.02.2021
08.03.2021
 
 
2
701
   
 
0
Das Bildnis meiner Gefühle dient zur Selbstreflektion, um ihre Entwicklung und Auswirkungen zu verstehen. Mit einigen psychischen Krankheiten, musste ich lernen, meine Gefühle seit meiner Kindheit zu kontrollieren und zähmen. In der letzten und nächsten Zeit möchte ich mich auf die Reise begeben, meine eigenen Gefühle und Emotionen auf eine neue Weise kennenzulernen und sie zu verstehen.
von KellyG
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
12.04.2013
15.02.2021
 
 
2
2.094
   
 
4
Mein erster Essay (Schulübungsaufsatz) ist wieder aufgetaucht. Der Titel dürfte eigentlich alles sagen. Kapitel 2 beschreibt ein Update, um das ich besonders im Hinblick auf Corona gebeten wurde.
von NotMyName
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
13.02.2021
13.02.2021
 
 
1
2.145
2  
 
2
Eigentlich sollte man denken, dass Queersein mittlerweile normal in unserer Gesellschaft ist und das in allen Bereichen. Wieso sollte man also ein Coming-Out brauchen? Heterosexuelle Menschen haben ja auch keins und wieso gehen viele überhaupt davon aus, alle Menschen seien heterosexuell? Dass Repräsentation da eine wichtige Rolle spielt ist doch eigentlich klar.
von strange
KurzgeschichteAllgemein / P12 / Gen
31.01.2021
31.01.2021
 
 
1
325
6  
 
1
Erwachsenwerden ist nicht leicht. Erst recht nicht, wenn ein Kind allein herausfinden muss, wie man Erwachsen wird. [essay | selbstreflexion]
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
23.06.2015
11.01.2021
 
 
7
3.753
5  
 
14
Mein Leben mit der BRCA I (Brustkrebs-Gen) Mutation. Nicht biografisch, eher informativ mit persönlicher Note.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
08.01.2021
08.01.2021
 
 
5
5.739
3  
 
1
Internetfreundschaften werden immer populärer und sind gerade in der Corona-Krise ein Ausgleich, trotzdem gehen die Meinungen darüber auseinander. Wie genau so eine virtuelle Beziehung ablaufen sollte und wie nicht, das präsentiere ich aus meinen jahrelangen Erfahrungen mit dem Thema hier mit ein wenig Humor, aber immer steckt ein ernster Kern dahinter. Wenn auch du eine Internetfreundschaft knüpfen möchtest und noch Fragen dazu hast: Hier wirst du garantiert fündig und Tipps an die Hand bekommen. :)
von tessa97
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
06.01.2021
06.01.2021
 
 
1
1.238
1  
 
2
Ausbildungen sind genau so wertvoll wie ein Studium. Warum das trotzdem oft nicht anerkannt wird und was sich ändern muss.
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
28.07.2020
31.12.2020
 
 
11
11.937
2  
 
0
Eine philosophische Zeitreise der letzten Jahre aus meiner Sicht. Hier erwartet euch zu jedem Jahr seit 2010 eine tiefer reichende Analyse, wie ich das jeweilige Jahr und seinen Zeitgeist empfunden habe. Ihr dürft euch dies aber nicht als einen richtigen Jahresrückblick nach dem Schema "2010 habe ich dies gemacht, 2011 war ich dort, etc." vorstellen. Ich stelle mich hingegen folgenden Fragen: Welche Werte wurden im Jahr angestrebt? Nach welchen Regeln verging dieses Jahr? Was hat das Jahr in meinem Inneren verursacht? Welche grundlegende Haltung gegenüber der Umwelt war typisch für das Jahr? Viel Spaß auf dieser Zeitreise! Über Reviews, auch den Vergleich mit euren Empfindungen, würde ich mich sehr freuen.
OneshotFamilie, Freundschaft / P16 / Gen
21.12.2020
21.12.2020
 
 
2
1.080
2  
 
2
Das Goldene Zeitalter!