Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Essays

Geschichten 1 bis 20 (von 917 insgesamt):
KurzgeschichteHumor / P12
20.02.2018
20.02.2018
1
740
2
1
Es soll bald ein Gesetz geben, das verbietet, veganes Hack als veganes Hack zu etikettieren, weil das für den Herrn Otto Normalverbraucher verwirrend ist. | Samstagsgruppe
GeschichteAllgemein / P12
17.02.2018
17.02.2018
1
1320
 
0
Deutsch LK, Oberstufe. Ein hartes Gelände. Durst. Kaum Überlebende. Nur ein kleiner Funke Hoffnung in der Wüste des Nichts-Verstehens. MUSTERLÖSUNGEN.
von Augurey
GeschichteAllgemein / P12
13.02.2018
13.02.2018
1
2914
4
2
Ist Severus Snape eigentlich shipable? Die Frage wird im Fandom unterschiedlich beantwortet. Während das eine Lager an "Always" festhält, shipt das andere ihn mit dem halben Cast. Doch eines haben beide  gemeinsam: Die Vorstellung, dass es nur ein Entweder-Oder gäbe... Ein kleines Essay darüber, warum mich Fics mit Snape-Pairs frustrieren und wie ein dritter Weg aussehen könnte.
von Caldwell
OneshotAllgemein / P12
12.02.2018
12.02.2018
1
2901
3
2
Gedanken über das eigene Selbst und die Genderdebatte
GeschichteAllgemein / P12
07.02.2018
07.02.2018
1
443
 
0
Was Tiefquarz mit dem Erwachsenwerden zu tun hat...
von IOU
OneshotTragödie / P16
06.02.2018
06.02.2018
1
743
2
1
Wenn die hässliche Fratze der bitteren Wahrheit auftaucht.
OneshotAllgemein / P6
05.02.2018
05.02.2018
1
663
1
2
Über das Reisen mit einem Pudel.
KurzgeschichteHumor / P12
29.01.2018
29.01.2018
1
807
 
3
Germanistik. Philosophie. Kunst. Chemie. Physik. Mathematik. Geistes- und Naturwissenschaften. Rechte und linke Gehirnhälfte, linke und rechte Hand. Kreativität und Logik. Die Choleriker und Sanguinen in der einen Ecke und in der anderen Ecke die Melancholiker und Phlegmatiker. Es scheint, als wäre da ein unausgesprochener Kampf zwischen den beiden Fronten in Gange, ein Krieg auf Fiktion und Fakten, eine epische Schlacht zwischen Gut und Böse, die entscheiden soll, wer denn jetzt eigentlich gut und wer böse ist. | Samstagsgruppe/Poetry Slam
GeschichteAllgemein / P12
27.01.2018
27.01.2018
1
211
 
0
 
von Robidu
GeschichteAllgemein / P12
22.01.2018
11.02.2018
5
7139
3
5
Jeder kennt sie: Geschichten, in denen ein komplexer Sachverhalt (hier ist es die Sklaverei) aufgrund von Un- oder Halbwissen sowie fehlerhaften Annahmen nur unzulänglich oder falsch implementiert wird. Um diese Probleme zu vermeiden, beleuchtet dies die Aspekte der Sklaverei und bietet Hilfestellungen und Erklärungen dazu, was wie zusammenspielt.
OneshotAllgemein / P6
20.01.2018
20.01.2018
1
344
 
0
Warum sind wir nicht wir selbst? Wieso sind uns nicht selbst treu?// Ein Aufsatz für den Deutschunterricht.
von 7slash20
GeschichteAllgemein / P16
19.01.2018
19.01.2018
1
2783
3
2
Darf man über alles schreiben? Darf man in Fanfiktions alles schreiben? Fragen über Fragen (und wenig Antworten) zu gutem Geschmack, Legalität und Ersatzhandlungen beim Schreiben.
von peculiart
GeschichteAllgemein / P12
18.01.2018
18.01.2018
1
1016
2
1
Ein kleines Essay über Fleischkonsum, verfasst für unsere Schülerzeitung. ACHTUNG: wurde noch kein einziges Mal korrekturgelesen, garantiere also nicht für bleibende Schäden nach Lesen dieses was-auch-immer-es-ist.
OneshotAllgemein / P16
17.01.2018
17.01.2018
1
339
 
0
Kritik an der Selbstkritik
KurzgeschichteAllgemein / P12
13.01.2018
13.01.2018
1
2732
 
0
Ein Essay über das größte Mysterium und das höchste Gut des Menschen.
von reijschka
GeschichteAllgemein / P12
06.01.2018
06.01.2018
1
643
 
2
Zum 20-jährigen Jubiläum der Harry Potter Reihe und warum diese Bücher so wichtig sind. // Ein Essay für die Literaturzeitschrift meiner Uni.
OneshotAllgemein / P6
25.12.2017
25.12.2017
1
2833
1
1
Anmerkungen zu einer von den meisten Leuten wenig geliebten wissenschaftlichen Disziplin.
von Miu Jones
GeschichteAllgemein / P12
24.12.2017
24.12.2017
4
3464
2
8
Die Review-Regeln sind eigentlich selbstverständlich: sei konstruktiv, bleib p12 und nutze den Bereich wie vorgesehen. Wer ausführlichere Erklärungen mit vielen Beispielen mag, ist hier richtig.
OneshotAllgemein / P12
23.12.2017
23.12.2017
1
3185
 
1
In all diesem Trubel vor der Weihnachtszeit habe ich mir noch einmal genau über den Stress Gedanken gemacht. Einer der zahlreichen Weihnachtsfilme ist daran nicht unschuldig. Geschenke kaufen für die Schwester, die Eltern, die Freunde und das nimmt noch allerlei Abzweigungen. Ich selbst bin nicht so, aber ich habe darüber geschrieben, was ich mitbekommen habe und was mich zutiefst erstaunt. Hauptsächlich geht es um die allseits bekannte Norm. Das was MAN halt so macht.
von Grete
Aufzählung/ListeHumor / P16
01.12.2017
01.12.2017
1
632
1
1
Jeder wird diese Zeit erleben: Man zieht aus. Und dann, wohin? Möchte man alleine wohnen oder zu zweit? Zu dritt? Oder gar in einer Wohnanlage? Alle Türen stehen offen! Hier werden ein paar Möglichkeiten aufgezählt, begonnen mit dem Gamer, weiter mit dem Künstler oder dem Hobby-Autor ... Aber hat sich jemand schon mal Gedanken über die Risiken gemacht?