Geschichten 1 bis 20 (von 198 insgesamt):
GeschichteHumor, Romanze / P16
13.01.2018
16.02.2018
3
13010
 
0
Für diejenigen die beide Vorgänger schon gelesen haben: Diese Story, spielt logischer Weise nach "Red Snow", es ist immer noch Winter, überall liegt noch Schnee. Außerdem, ist dieses erste Kapitel ein kleines, "Mini-Crossover" mit DearS, hat aber später keine  Auswirkungen auf den Rest der Story, erwartet also nicht das in Zukunft noch was von DearS kommt, was irgendwie mit dieser Story zusammenhängt. In dieser Geschichte, wacht Rayo nach seiner Niederlage in Kamakura in einen fremden Haus auf, wird dort wieder aufgepeppelt und muss nun sein Gedächtnis wieder finden und somit wird dieses ganze Drama um unseren, diclonischen "Anti-Helden" fortgeführt. Ob man Rayo jetzt als Anti-Held bezeichnen kann, weiß ich nicht. Trotzdem viel Spaß beim lesen ^^
Aufzählung/ListeAllgemein / P16 Slash
20.11.2017
21.01.2018
2
2802
1
0
Da dies, keine Story im eigentlichen Sinne ist, muss ich die enttäuschen, die hier eine Kurzbeschreibung erwarten xP Aber seid nicht traurig, dafür erkläre und schlage ich euch jetzt ein paar Dinge vor, die ich in Zukunft für meine EL-Storys noch einbauen werde, oder es zumindest noch vorhabe.
GeschichteDrama, Sci-Fi / P16
22.04.2017
05.12.2017
7
50835
2
0
Diese Geschichte, knüpft direkt an "A New Time" an, nur dass es sich viele Monate später, im tiefen Winter abspielt. Neue und alte Feinde, dunkle Geheimnisse kommen ans Licht.
von Himikko
GeschichteDrama, Angst / P18
04.12.2017
04.12.2017
1
2678
 
0
Jahre ist es her, dass Lucy gefangen genommen wurde. Das Leben im Labor ist die Hölle auf Erden, scheinbar ohne jeden Ausweg. Doch eines Tages bietet sich endlich eine Gelegenheit und Lucy ist entschlossen diese zu ergreifen.Es ist der Anfang vom Ende...
von Ray Chal
GeschichteSci-Fi, Übernatürlich / P16
15.11.2017
15.11.2017
1
2806
 
1
Kamakura - 2023. Zwanzig Jahre nach dem Ausbruch von Lucy nahm die Geschichte eine komplett andere Wendung, denn Japans Zepter schwingen nun die Diclonii. Die Menschen jedoch wurden noch nicht vollständig getilgt, zu groß ist der Nutzen für die neue Gesellschaftsform. Abgeschottet vom Rest der Welt fügt sich die menschliche Minderheit ihrem Leben als Bodensatz der sozialen Hierarchie, so wie sich alle anderen Diclonii der neuen Göttin unterordnen - Chance verspielt! Doch auch hier ist Gerechtigkeit fern, von Wissen, Wahrheit und Rationalität eines ganz wahrhaft rational und gewissenhaft errichteten Systems ganz zu schweigen. Es ist an der Zeit, für einige dieser Diclonii hinter die Fassade eines konstruierten Weltbildes zu blicken, das sie ihr gesamtes Leben führte und prägte. Eine Fassade, die sich nicht hätten träumen lassen, jemals abzureißen. Sind Diclonii die besseren Menschen, die ein Anrecht auf ihren Platz als neue Erdenherrscher besitzen? Oder gar die besten Menschen?
von Lemmimaus
GeschichteFreundschaft, Horror / P16
12.03.2014
09.11.2017
6
13382
 
5
Kann Kasumi, Nummer 41, es schaffen, dass die Organisation, die die Declonii einsperren und Experimente an ihnen durchführt, aufgelöst wird? Vor allem ist Kasumi kein wirkliches mordlustiges Mädchen, sondern sie ist die Ruhe selbst. Nur wenn ihre Wut groß wird, kann sie jemanden etwas antun. Lest selbst rein... (Anmerkung: Die Story spielt kurz nach den Geschehnissen vom Anime, vielleicht etwa 1 oder 2 Monate später...)
Najaö...alle kennen ja die Hintergrundgeschichte von Kotha und Lucy...ich versuche es mal genauso anschaulich zu schreiben wie in den zwei Folgen in der ersten Staffel...Ich wünsche euch viel Spass und Sorry wegen ein paar Rechtschreibfehlern....dank euch allen auch für eine ehrliche Meinung dazu......Gruss der Jay... jetzt erstmal viel Spass mit Kapitel eins bis vier...hoffe es passt alles rein...hihi
von GothikCat
GeschichteAllgemein / P12
30.05.2017
30.05.2017
2
1368
 
1
Luciel und Luna sind Diclonii die von einem fremden in das ferne Deutschland gebracht wurden. Kaum sind sie angekommen treffen sie einen Jungen der sie ohne jegliche Bedenken bei sich aufnimmt. Doch nach kurzer Zeit kommt auch ein männlicher Diclonius in den Haushalt.
von Whitefire
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P16
03.05.2017
05.05.2017
3
3215
 
1
Declonius nennen sie uns Wesen die Vektoren ihr eigen nannten, die geboren wurden um sich zu vermehren und Menschen, die auf dieser Erde wandelten zu töten. Sie hielten uns wie Experimente in einigen Laboren, auf der ganzen Welt, sie quälten uns, wofür jeder einzelner sterben musste. Zuerst diese, dann der Rest der Menschheit. Das Töten lag uns im Blut, doch Yua ahnte nichts von Drake.. Der ihr die Freiheit nahm. Der mehr schien als nur ein Mensch zu sein.. Seine Fähigkeiten gingen viel tiefer als sie zuerst dachte. Und seine Gefühle zu ihr.
von Laillina
GeschichteHorror, Schmerz/Trost / P16
02.05.2017
02.05.2017
1
1527
 
0
Dakari Katakiro wollte ein ganz normales Leben genießen, doch von ihrem 10. Lebensjahr an, veränderte sich alles...
GeschichteDrama, Sci-Fi / P16
04.04.2017
04.04.2017
15
86149
1
4
Diese Geschichte, knüpft direkt an das Ende der ersten Staffel an, ein paar Wochen danach. Dieses mal, spielt der Diclonius Rayo die Hauptrolle, im Labor trug er aber stets den Code Namen "Schwarzer Schakal" . Oft wird er von einer dunklen Präsenz heimgesucht, gequält und massakriert und stolpert hängend und würgend, in das noch seichte Leben der Pension bei Kota und den anderen
von Luka018
CrossoverHorror, Übernatürlich / P18
26.03.2017
01.04.2017
9
6389
 
0
DISCLAIMER: Diese Geschichte ist nur zur Unterhaltung, nehmt dass also als non Canon Crossover an. Der Devilman ist ein unbekannter Anime für die meisten, ihr könnt ihn euch aber ansehen um die Geschichte besser zu verstehen. "Was wäre wenn Lucy einen bedrohlichen Gegner bekommt, der das Ziel hat sie zu töten. Wie wird es ablaufen, überlebt Lucy oder wird es anders ausgehen?
von Rikkochi
GeschichteDrama, Mystery / P16
05.11.2016
17.02.2017
2
2942
 
1
"Wenn du dein Leben lang als Gefangene/r verbringen müsstest, niemals den Sonnenschein auf deiner Haut, oder Wind der dir durch die Haare weht, spüren könntest. Würdest du töten um Freiheit zu erlangen ?" Diese Geschichte  handelt von verschiedenen Figuren, welche alle besondere Fähigkeiten beherrschen, denn sie sind Diclonius. Damit die Wissenschaftler ihren Spaß haben, werden diese Charaktere zusammen in eine Arena gesteckt. Damit sie sich gegenseitig bis in den Tod bekämpfen, damit sie auf Interessante Weise beseitigt werden können. Die oben stehende Frage, sollten sich alle Charaktere stellen. Könnten diese jungen Wesen es ertragen, ihre Freiheit dadurch zu erlangen, das Blut Anderer an ihren Händen kleben zu haben ? Und welche Geheimnisse werden sie während ihres Aufenthaltes in der Arena aufdecken können ? [Wiederveröffentlichung - Mehr dazu in Kapitel 1]
von Benni234
GeschichteFantasy, Freundschaft / P12
21.08.2016
12.02.2017
3
541
 
0
Yuki muss in der neuen Schule noch einiges lernen über den Mensch. Doch sie findet auf dem Internat schnell Freunde.
von Chara999
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P16 Slash
08.02.2017
08.02.2017
1
467
 
1
(Hinweis: Slash nur weil ich mir meine Möglichkeiten was Beziehungen betrifft gerne offen halte und sich da eventuell etwas in eine gleichgeschlechtliche Beziehung entwickelt..) Die Geschichte spielt im Elfenlied Universum, allerdings hier in Deutschland und mit eigenen Charakteren. Sie könnte mitunter teilweise einen düsteren und depressiven Ton anschlagen. Es geht um einen Diclonius, der mit sich selbst kämpft. Dieser Diclonius möchte im Grunde gut sein und ein normales Leben führen, doch sein Instinkt sagt ihm etwas anderes und sabotiert ihn in all seinen Möglichkeiten. Als ihr dann die Freiheit winkt, stellt sich die Frage in wie weit ein normales Leben für sie überhaupt möglich ist.
von Noxtra
GeschichteAngst, Tragödie / P16
27.01.2017
27.01.2017
1
1256
 
1
Lucy möchte ihn sehen, ihren kleinen Bruder der Selbstmord beging. Als jedoch eines der Kinder - schuld am Selbstmord ihres Bruders - dazukommt, verliert sie die Beherrschung und offenbart dass auch sie eine gebrochene Seele ist.
GeschichteDrama / P18 Slash
03.01.2017
04.01.2017
2
1725
 
0
Elly ist eine von Charlies engsten Freunden. Sie sind keine besten Freunde doch ihre Verbindung zueinander ist so verdammt stark, dass ein Leben ohne den jeweils anderen so gut wie unmöglich scheint. Seit längerem haben sie ezwas mit Tarek und Dylan zutun. Zumal Dylan mit Charlie und Elly in die gleiche Klasse gingen. Doch irgendwann veränderte sich einiges zwischen Elly und Tarek. Und dann lernte Charlie noch jack kennen...
von Rey-moon
GeschichteAngst, Übernatürlich / P16
25.11.2012
04.01.2017
25
40394
1
47
Der Diclonius Gaia flieht aus dem Forschungslabor und kann erstmal untertauchen. Sie trifft Menschen die zu Freunden werden, dennoch findet sie keine Ruhe. Neben ihr ist eine zweite Königin aufgetaucht und das Forschungslabor sendet eine junge Doktorin aus um sie zu finden, der Kampf beginnt! Droht ihre heile Welt zu kippen?
GedichtAllgemein / P12
30.12.2016
30.12.2016
1
218
1
1
Lucy sieht sich einem Hass gegenüber. Das Gedicht ist ihre Antwort in form von Gefühlen darauf.
von Hobbit91
GeschichteRomanze, Thriller / P18
18.07.2016
02.08.2016
12
37052
1
1
Seit ein paar Jahren arbeitet Takuro nun in einem Forschungsinstitut, wo er eines Tages Bekanntschaft mit Diclonius Mina macht, die dort gefangen gehalten wird. Schon bald muss Takuro feststellen, dass Mina zwei Gesichter hat. Sie scheint eine gutmütige junge Frau zu sein, doch in ihr lauert auch etwas Böses. Irgendwann gelingt ihr die Flucht aus dem Forschungsinstitut, wobei sie ein schreckliches Massaker anrichtet. Bald darauf steht sie vor Takuros Haus, denn er ist der einzige Mensch, für den sie Gefühle entwickelt hat.