Geschichten 1 bis 20 (von 1665 insgesamt):
von Engel2000
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16
09.01.2017
27.03.2017
11
8247
4
36
Der Alptraum von Gwendolyn, 18 Jahre alt, ist eingetreten. Ihr Freund trennt sich von ihr. Ohne zuhause und Geld steht sie nun mit Sack und Pack auf der Straße. Doch was ist, wenn deine ehemalige Feindin plötzlich zu deiner Vertrauten wird und dir hilft, dieses Leben hinter dir zu lassen. Doch was ist wenn du vier Jahre später wieder zurück in dieses Leben musst. Wirst du dann die Leute treffen die dich damals verstoßen haben und werden sie dich erkennen. All diese Gedanken hat auch Gwendolyn als sie wenige Jahre später wieder zurück nach London kommt, und auf all die ehemaligen Freunde und Verwandten trifft...
GeschichteDrama, Romanze / P16
24.09.2016
27.03.2017
34
63952
4
39
Was wäre, wenn der Schein trügt? Was wäre, wenn du nicht die Tochter deiner Eltern wärst? Was wäre, wenn dein Leben doch nicht so normal ist, wie du es gerne hättest? Was wäre, wenn du ein seltenes Gen in dir trägst, für das andere über Leichen gehen? So geht es Gwendolyn Shepherd, die eigentlich ein normales Leben mitten in London führt. Eigentlich. Denn plötzlich besitzt sie die Gabe durch die Zeit zu reisen. Als wäre das nicht schon schlimm genug, verliebt sie sich auch noch ausgerechnet in ihren gutaussehenden Zeitreisebegleiter. Doch als es dann um Leben oder Tod geht, muss sich Gwendolyn entscheiden. Leben oder Sterben?
von Tara-Jax
GeschichteDrama, Romanze / P18
18.04.2016
27.03.2017
48
115761
22
223
Gwenny ist ehrgeizig und will, trotz Gegenwind in der eigenen Familie, ihre Ziele im Leben erreichen, auch wenn es für sie bedeutet, das sie dafür die eine oder andere Hürde ganz alleine bewältigen muss, denn Gwen ist fest davon überzeugt, das sie alles schaffen kann. Doch kurz vor ihrem Schulabschluss lernt sie Gideon kennen, und schon bald verlieren Richtig und Falsch ihre moralische Bedeutung .............. Eine etwas andere Geschichte über Gwendolyn und Gideon, ohne Zeitreisegen.
von Meiisl
GeschichteMystery, Schmerz/Trost / P12
08.11.2016
26.03.2017
6
3475
 
4
Gwendolyn ist schwanger. Lucy und Paul sind mittlerweile in die Gegenwart zurück gesprungen. Doch Gwendolyn und Gideon wissen noch nicht was alles auf sie zukommen wird. Denn der Graf hatte ein Geheimnis, welches sich erst lüften wird wenn das Kind von Gwendolyn und Gideon vierzehn ist. //MIT GEN//
GeschichteHumor, Fantasy / P12
20.08.2016
26.03.2017
106
137724
8
92
Was passiert nach Smaragdgrün? Das fragt sich so ziemlich jeder der die Edelsteintriologie gelesen hat. Werden Gideon und Gwendolyn jemals wieder Missionen haben? Was ist mit Lucy und Paul? Werden sie weiterhin in der Vergangenheit leben? Beginnt von nun an ein stinknormales Leben für Gideon und Gwendolyn? Gerade als sie sich drangewöhnt haben so normal wie möglich zu leben, erscheint jemand mit dem so überhaupt niemand gerechnet hätte. Dieser Jemand würfelt das ganze gewaltig durcheinander...
GeschichteFantasy / P18
19.07.2015
26.03.2017
16
31139
8
24
In meiner FF geht es um die zweieiigen Zwillinge Gwendolyn und Leslie de Villiers. Beide sind achtzehn Jahre und etwas Besonderes. Sie ziehen nach dem Tod ihrer Eltern zurück nach London, weil sie es in ihrer alten Heimatstadt Seattle nicht mehr ausgehalten haben. In London treffen sie auf die beiden  Brüder Gideon und Raphael de Villiers.. beide besuchen sie die Abitur Abschlussklasse.. beide sind aufbrausend, mysteriös und vor allem verbergen sie ein großes Geheimnis. Was passiert wenn zwei Welten aufeinander treffen.. MIT GEN.. ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen..
GeschichteRomanze, Fantasy / P12
10.03.2017
25.03.2017
2
1282
 
2
[2. Teil der 'Extraordinary'-Reihe] Nadja führt ein relativ normales Leben, obwohl ihre Familie anders ist als andere. Ihr Vater ist unsterblich, ihre Mutter eine berühmte Sängerin, eine Zeitreisende und Unsterblich. So wie ihre Großeltern. Doch eines Tages entdeckt Nadja, dass sie doch nicht so normal ist, wie sie immer dachte und sie Stellt fest, wie schwer ist es, zwei Welten unter einen Hut zu bekommen. Als die Vergangenheit ihrer Eltern sie noch einholt, schwebt sie und die Menschen, die sie liebt, in Gefahr.
von Jodi
GeschichteAllgemein / P12
12.03.2017
25.03.2017
3
1956
2
2
Die Frage die sich alle stellen, nachdem sie Rubinrot gelesen haben: Was wäre, wenn.......Gwendolyn nicht die selbstbewusste tapfere, ironische, schlagfertige Person wäre, die in der Edelsteintrilogie immer überall präsentiert wird? Was wäre, wenn sie die Schüchternheit in Person wäre, völlig im Schatten ihrer besten Freundin Charlotte und absolut kein Selbstbewusstsein hätte? Was wäre, wenn sie vor Fremden kein Wort herausbringen könnte ohne knallrot anzulaufen und wie verrückt zu stottern?
von Irelah
GeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P12
18.05.2016
25.03.2017
20
17048
5
15
Wie es Aussieht hat der Graf es geschafft in die Traumwelt zu flüchten und will Gwendolyn nun von dort aus, das Leben schwer machen. Zum Glück finden Gwendolyn und Gideon bald neue Freunde die ihnen helfen können. // Meine FF spielt nach der Silber und nach der Edelstein-triologie und verbindet die beiden Geschichten miteinander. Und neue Freundschaften werden geschlossen, alte Feindschaften beiseite gelegt und alle verbünden sich gegen einen Feind//
von 10135
GeschichteRomanze, Fantasy / P6
10.01.2017
21.03.2017
24
20530
1
17
Jedes Mädchen, das einmal die Bücher "Rubinrot-Saphirblau-Smaragdgrün" gelesen hat, wünscht sich, einmal in die Geschichte eintauchen zu können und Gwendolyn zu sein. Der jungen Victoria wird dieser Wunsch erfüllt. Doch wird auch die Geschichte mit ihr gut ausgehen? Oder kann ein einziger falscher Satz alles ändern? Und als dann auch noch die echte Gwendolyn in Charlottes Körper auftaucht und eine Menge Fragen mit sich bringt, ist ihr Leben volleinst auf den Kopf gestellt. Wer hat sie geschickt? Warum kann sich Victoria an so vieles nicht mehr erinnern? Wer da draußen weiß, dass sie nicht die ist, für die sie alle halten? Feind oder Freund? Gut oder Böse? Und was ist mit dem blöden Gideon, der sie versehentlich zerquetscht hat und überhaupt keine Reue zeigt?
GeschichteDrama, Romanze / P12
02.04.2016
21.03.2017
40
116383
31
210
Gwendolyn kann endlich ihr Studium in Psychologie an der Londonder Universität beginnen.  Dazu zieht sie in eine WG mit einigen Jungs, die allesamt ziemlich cool drauf sind. Jedoch gibt es einen der nicht nur irgendwie anders ist und ziemlich verwirrend, sondern der es Gwendolyn auch noch richtig an tut. Bald merkt Gwendolyn, dass sich sein Verhalten erklären lässt, seine Stimmungsschwankungen und Anfälle und sie weiß, dass er Hilfe braucht. Allerdings ist das alles nicht so einfach, vorallem wenn man Gefühle bemerkt die man noch nie so stark gespürt hat. ///Ohne Gen///
OneshotFamilie / P12
20.03.2017
20.03.2017
1
1657
 
0
Lady Tilney erzählt aus ihrer Jugend, von ihren politischen Ansichten und davon, wie sie zu einem Kind gekommen ist, obwohl sie ja doch nie geheiratet hat.
GeschichteRomanze / P12
13.11.2016
19.03.2017
32
48530
7
89
Gwendolyn (16) geht, seit sie 6 Jahre alt war, leidenschaftlich gerne reiten. Nur zu dumm, dass Charlotte (16) auch immer mit von der Partie ist. Eines Tages gibt es einen neuen Reitschüler: Gideon de Villiers (18). Dieser sieht nicht nur gut aus, sondern kann auch noch verteufelt gut reiten. Ist ja klar, das er eingebildet und arrogant ist, zudem wird er von Charlotte belagert. Zu allem Übel steht bald das Historische Markttreiben der Stadt an, wo ein Junge und ein Mädchen teilnehmen sollen. Trotz Gwens Abstreitungen wird sie für diesen Posten in die engere Wahl gezogen. Charlotte versucht alles, um die Anstellung zu bekommen, denn es ist klar, dass Gideon den männlichen Part übernehmen wird. Selbst ihre eigene Cousine soll dafür leiden, denn es gefällt ihr auch überhaupt nicht, wie Gideon sie ansieht. (Ohne Gen)
von Ruby96
GeschichteRomanze, Familie / P16
25.09.2016
18.03.2017
6
7600
2
8
Es sollte einer der schönsten Tage in meinem Leben werden und ich rede hier nicht von der Hochzeit. Zumindest nicht von meiner eigenen. Aber endlich würde ich vielleicht mit meinem Schwarm David zusammenkommen. Wäre da nicht in dieser Nacht etwas furchtbar falsch gelaufen und ich am nächsten morgen neben Gideon, dem Kotzbrocken höchstpersönlich, aufgewacht. Und nicht nur das... Was macht man, wenn man dann feststellt, dass man auch noch schwanger ist?
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
10.08.2016
16.03.2017
5
8112
 
3
Die 16 jährige Marie zieht mit ihrer Familie nach London um. Dort muss sie ab sofort auf die Saint Lennox Schule gehen. Sie lernt dort Gwendolyn Sheppert kennen. Marie erkennt schnell, dass etwas mit Gwendolyn und ihren Freund Gideon, den sie aus einen 2 Jahre zurückliegenden Treffen kennt, etwas nicht stimmt. Außerdem sieht sie in London Personen wieder, vor denen sie bei einen Vorfall vor 2 Jahren geflohen ist.  Als sie eines Abends in die Schule zurück geht, sieht sie etwas, was sie nicht hätte sehen sollen. Nach diesem Abend wird sie von den komischen Männern mit den Anzügen verfolgt. Was hat Marie wohl in der Schule gesehen? Und was wollen wohl die Männer mit den Anzügen wieder von ihr?
GeschichteDrama / P18
14.01.2016
14.03.2017
19
42166
6
42
Auszug: Sie ging mit verschränkten Armen und auf ihrer Unterlippe kauend schnell auf und ab und blieb abrupt vor mir stehen. Sie sah mich wütend an. „Weißt du was Gideon? Du weißt gar nichts! Scheiß´ auf meine Eltern. Ja sie sind tot, aber was macht es für einen Unterschied. Nicht dass sie mich groß beachtet hätten als sie noch am Leben waren. Aber ich mache ihnen nicht mal ´nen Vorwurf, denn bei dem was die Loge mit uns macht ist es kein Wunder, wenn man am Ende total verkorkst ist. Glaub mir Gideon, das Letzte was ich will ist, von dir oder irgendjemanden abhängig zu sein. Ihr alle denkt, ich hätte irgendwelche Probleme und checkt dabei nicht, dass die ganze Scheiße mein Problem ist. Ich habe einfach keine Lust als Spielball der Loge herzuhalten und mir vorschreiben zu lassen, wie ich mein Leben leben soll, zumindest das, was mir davon bleibt." Mit Gen, Spoiler und verschiedenen Perspektiven
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P12
09.02.2017
12.03.2017
2
3739
 
12
Gideons so perfekt aufgebaute Welt, ein gut bezahlter Job, eine Frau an seiner Seite die er wirklich liebt und die diese Liebe auch erwidert und ihr ungeborenes Kind, wird von heute auf morgen zerstört als seine Ehefrau stirbt. Ohne zu wissen wie, versucht er einfach sein Leben weiter zu leben und nicht durchzudrehen, was nicht so einfach ist, wenn man plötzlich feststellt, dass man sich neu verliebt ohne aufzuhören seine verlorene Familie zu lieben. ----------------------------------------------------------------------------------------- Ohne Gen ------- Sicht von Gideon und Gwendolyn
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
08.03.2017
12.03.2017
2
1121
 
3
Ein 13.Zeitreisender   wurde geboren am selbigen Tag wie der Rubin. Der Rubin ist in diesem Fall Charlotte und Gwen die Nummer 13. Gwen ist unsterblich, kann Geister sehen, mit allen Edelsteinen in der Zeitreisen und kann sich auf unbestimmte Zeit in der Vergangenheit aufhalten.
GeschichteHumor, Romanze / P16
02.01.2017
08.03.2017
2
2833
 
3
Margret Grand (später Tilney) ist die Achte der zwölf Zeitreisenden und die Jade. Sie ist rebellisch, stur und modern; zum Leidwesen einiger de Villiers. Jedoch bewahrt sie das alles nicht davor, dass sie kein Fettnäpfchen auslässt und sich Hals über Kopf verliebt.
GeschichteFamilie / P12
15.03.2016
08.03.2017
9
20640
2
11
Gwendolyn (21) ist am Boden zerstört als sie erfährt das sie schwanger ist, zumal sie weiß, dass Gideon (23) sich eigentlich noch Zeit lassen wollte mit einer Familie. Kurz nachdem sie es ihm gesagt hat wird er angeschossen und muss in ein künstliches Koma versetzt werden. Wie geht es jetzt weiter?  //// Gen enthalten /// keine Unsterblichkeit