Geschichten 1 bis 20 (von 29 insgesamt):
GedichtRomanze, Schmerz/Trost / P16
25.12.2017
06.11.2018
34
4332
2
4
Hallo, ich dachte mir mal, ich schreibe mal etwas über meine Lieblingskönigin der Tudorzeit, welche Anne Boleyn war und über welche ich auch sehr gut schreiben kann. Genauso, wie über die anderen Königinnen von Henry dem 8. seinen Begleiterinnen und anderen Königinnen aus dieser Zeit.
von Av4l4rion
GeschichteRomanze, Fantasy / P12
25.08.2015
20.10.2018
31
53874
8
26
England im Jahre 1533. Im Garten von Whitehall wird, nahe der Westminster Abbey eine bewusstlose Frau in eigentümlicher Männerkleidung gefunden, deren plötzliches Auftauchen sich keiner erklären kann.
GeschichteDrama, Familie / P12
25.05.2018
25.05.2018
11
19870
 
0
Caitriona Tudor lebte jahrelang bei ihrem Onkel in Italien, nach dessen Tod kehrt sie zurück an den Hof ihres Bruders, dem König von England Henry VIII. In Mitten von Intrigen, Leid, Tod und Schmerz muss sich die junge Prinzessin beweisen. Ob Caitriona wohl überlebt und sich durchsetzten kann? Wer sind ihre Verbündeten, kann sie sich ihren Feinden stellen?
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
24.05.2018
24.05.2018
1
1127
 
2
Das bunte Tudor-Universum in schillernder Gesamtheit, mit all seinen Machtspielen und Intrigen. Doch eine unvorhersehbare Entwicklung in der Beziehung zwischen Henry Tudor und Charles Brandon, dem liebsten seiner Herzöge, verkompliziert die Angelegenheiten am Hofe mehr denn je.
GeschichteDrama, Romanze / P18
04.09.2016
09.04.2018
13
32168
4
13
Alice, ein junges Mädchen, ist eigentlich nur eine unbedeutende Bauerstochter, wäre da nicht ihr Vater, der Earl of Sussex. Nach ihrem 18 Geburtstag entscheidet dieser sich seine einzige Tochter an den Hof zu holen, damit sie eine Ehrenjungfer in dem Haushalt der neuen Königin wird. Doch wird ein Bastardmädchen wie sie am Hofe Heinrich VIII überleben? (Spielt ungefähr ab der zweiten Staffel der Serie)
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
25.03.2018
25.03.2018
2
157
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Luna8
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P12
21.11.2016
05.04.2017
16
16009
1
4
England 1518: Am Hofe Henrys VIII. lebt die junge Schwester des Königs, Emilia Tudor, Herzogin von York. Umgeben von Intrigen, Hass, Eifersucht, Neid übersieht sie jedoch beinahe die Liebe und Freundschaft in ihrem nächsten Umfeld. Seit 5 Jahren, seit ihrem 13. Geburtstag ist sie mit Anthony Knivert, einem engen Freund ihres Bruders, verlobt. Und das obwohl sie ihn nicht ausstehen kann. Neben diesem Problem ist sie eine der wenigen die ihren Bruder auf den rechten Pfad lenken kann - was ihr zusätzlich eine beträchtliche Anzahl an Gegnern einbringt.
GeschichteAllgemein / P12
25.07.2016
22.10.2016
5
1906
 
0
Die Geschichte der ewigen Liebschaft verfasst in kleinen Absätzen,wie sie zu Lebzeiten Anne Boleyn's geschrieben sein konnten.
GeschichteAllgemein / P16
29.06.2015
21.02.2016
3
1618
1
1
Nach der Hochzeit mit Henry fühlt sich Elizabeth schnell unwohl, eigentlich ein Grund zur Freude, wäre nicht die Tatsache, dass Henry eine Mätresse hat. Ausgerechnet ihre Schwester Cecily. Finden die beiden noch zueinander oder geschieht schlimmeres?
GeschichteDrama, Angst / P16
27.05.2015
27.05.2015
1
877
 
2
Wie hat sich Anne Boleyn gefühlt, bevor sie enthauptet wurde? Und war der Henker aufgeregt? Was dachte er, kurz bevor er die Königin tötete?
GeschichteAllgemein / P12
26.04.2015
04.05.2015
2
1997
1
1
Das 20words-Projekt am Hof von Henry VIII.
von Eragat80
KurzgeschichteAllgemein / P12
23.03.2015
23.03.2015
1
662
 
1
Was wenn Henrys Schwester Catherine nicht nach der Geburt starb und am Leben blieb ?
OC Warnung! Ich spinne diese Geschichte auf der Grundlage der Serie "the Tudors"! Geschichtliche/politisch ungenauigkeiten bitte ich, zu verzeihen! Es handelt sich hier um eine was, wenn... Idee, sollte ich  "wissentlich " Fakten abändern, steht dies am Ende des Kapitels.
von KatMaus80
KurzgeschichteAllgemein / P12
01.03.2015
01.03.2015
1
592
 
1
Was wenn Henry der 8. eine jüngere Schwester namens Prinzessin Catherine Tudor hatte und sie mit Thomas Cromwell verheiraten ließ ?
von Kakyuu
GeschichteDrama, Tragödie / P16
22.10.2012
14.01.2014
19
33274
1
30
Charles Brandon misstraut dem zweitmächtigsten Mann im Reich so sehr, dennoch kann er ihm weder Ketzerei noch Amtsmissbrauch nachweisen. Er ersinnt mit Hilfe von Edward Seymour und Francis Bryan einen Plan, der einfacher kaum sein könnte. Doch seine Beute ist viel zu gerissen...
von Miya
SongficSchmerz/Trost / P12
23.12.2013
23.12.2013
1
681
 
3
(Tudors-Songfic) In dieser Songfic geht es um Catherine Howards, Henry Tudors 5. Frau und ihre Zeit in Syon House, nachdem ihre Affäre mit Thomas Culpepper bekannt wurde.
von Miya
SongficAllgemein / P12
05.11.2012
05.11.2012
1
1082
1
3
Dies ist meine dritte Songfiction über die Tudors. Nachdem bereits Anne Boleyn und Jane Seymour in der jeweiligen Songfic ihren Tod fanden, ist nun Henrys erste Frau, Katharina von Aragon, an der Reihe. Viel Spaß beim Lesen!
von kira 21
GeschichteAllgemein / P16
16.05.2012
16.05.2012
8
10270
 
3
1558 wird Elizabeth Königin, einer der wenigen Freude ihrer Verbannung James Clifton erhofft sich Reichtum und Macht an der Seite der Königin. Elizabeth gewährt im Reichtum und verheiratete ihn mit der Tochter des Duke of Norfolk, um diesen zu demütigen!
GeschichteFantasy / P12
19.01.2012
21.01.2012
17
12198
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Miya
SongficSchmerz/Trost, Tragödie / P12
08.01.2012
08.01.2012
1
934
 
5
(Tudors-Songfic) Jane liegt im sterben. In dieser Songfic versuche ich Henrys Gefühle darzustellen, wie er vielleicht empfand, bevor er dem Wahnsinn verfallen ist.