Geschichten 21 bis 28 (von 28 insgesamt):
von Destina
GeschichteDrama, Übernatürlich / P12
05.04.2016
26.11.2016
 
 
16
98642
4  
 
10
Evangelina Samos Mare Barrow Maven Calore Sonya Iral Tiberias "Cal" Calore
Jede Geschichte hat zwei Seiten; jede Geschichte hat ihren Antagonisten. In einer Welt der Masken, in der nichts so ist, wie es scheint, überleben nur jene, die ein Herz aus Stahl haben. Und nur jene mit einem eisernen Willen werden es am Ende schaffen, die Krone zu erlangen. Evangelina gegen Mare, Mare gegen Evangelina. So hatte es begonnen und so würde es enden. Nicht jede Geschichte hat ein Happy End. Und am Ende wird eine traurige Königin stehen.
von phoebia
OneshotDrama, Tragödie / P12
15.10.2016
15.10.2016
 
 
1
808
4  
 
10
Mare Barrow Maven Calore
Schon als Maven Mare zu ersten Mal erblickt hatte, wusste er, dass sobald er König war, sie an seiner seiner Seite herrschen würde. Als seine Gemahlin.  Als seine Rote Königin. -Eine Geschichte von der Besessenheit eines Silbernen Prinzen über eine Rote. // Spielt während und am Ende von "Glass sword/ Gläsernes Schwert"// aus Maven´s Sicht// One-Shot
GeschichteFantasy / P16
29.07.2016
29.07.2016
 
 
1
1982
   
 
2
Zara ist eine Silberne. Ihr großer Traum ist die Freiheit von all ihren Pflichten. Doch sie soll ihr Haus bei der Königinnenwahl vertreten, was sie aber nicht will. Deswegen flieht sie in den Wald und trifft dort einen roten Jungen, der ihr hilft zu überleben. Als sie erfährt, dass sie im ganzen Land gesucht wird, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Flucht und wird dabei von dem Roten , der ihr Herz schneller schlagen lässt, begleitet. Sie erhält tiefe Einblicke in das Leben der Roten, ohne dabei ihre wahre Identität zu verraten. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Gefühle von Zara gegenüber Roten und Silbernen und vor allem die Geschichte von Zara und dem roten Jungen.
OneshotFantasy / P12
01.06.2016
01.06.2016
 
 
1
5242
4  
 
3
Elara Merandus Lucas Samos Mare Barrow Maven Calore Tiberian Calore Tiberias "Cal" Calore
Ich küsse sanft seine Stirn, dringe in seine Gedanken und flüstere tröstende und ermutigende Worte, während ich ihm den Hass und den Neid zeige, von dem ich weiß, dass er ihn im Herzen trägt. »Du wärst der wundervollste König der Welt und dieses Mädchen ist der Schlüssel für dich, das zu erreichen.« Achtes Kapitel von Die Rote Königin aus Elaras Sicht.
von Justinian
KurzgeschichteAngst / P12
06.05.2016
06.05.2016
 
 
1
3709
4  
 
4
Mare Barrow OC (Own Character)
Worte können Lügen. Mare hofft inständig, dass die Roten ihre Lügen und die des Königshauses durchschauen. Ganz so einfach ist das aber natürlich nicht. Ein kleiner Einblick in die Gedankenwelt eines Roten und seine Gefühle im Anbetracht der wie durch ein Wunder wieder aufgetauchten Lady Titanos.
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16 Slash
28.04.2016
28.04.2016
 
 
1
2298
   
 
1
Elara Merandus Evangelina Samos
Eine Fanfiction basierend auf das Buch ''Die Rote Königin Band 1'' von Victoria Aveyard.Es handelt jedoch nicht um Mare Barrow, sie ist bloß die zweie Hauptfigur. An erster Stelle steht nämlich die 18 jährige Shirin Black.. Alles andere werdet ihr in der Story erfahren.
von Destina
GeschichteFantasy, Sci-Fi / P12
23.01.2016
23.01.2016
 
 
1
2071
7  
 
6
Evangelina kommen erstmals Bedenken bezüglich ihrer Rolle am Hofe der Silbernen, Zweifel daran, ob es Unrecht war, Mare zu verurteilen, beinahe bis auf den Tod zu bekämpfen. Doch ein Aufbegehren ihrerseits würde sie den Kopf kosten ... und trotzdem lassen sich die Zweifel nicht unterdrücken.
GedichtAngst, Fantasy / P16
28.10.2015
28.10.2015
 
 
1
240
9  
 
10
Ein Gedicht des Roten Wiederstands welches sich auf das Buch  "Die Farben des Blutes, Band 1: Die rote Königin" von Victoria Aveyard bezieht.