Geschichten 1 bis 20 (von 43 insgesamt):
KurzgeschichteHumor, Freundschaft / P12
05.03.2015
05.03.2015
 
 
1
1602
6  
 
20
Das Känguru Marc-Uwe Kling
"Wenn man zu Gott spricht, ist man irre... ach nee, das ging anders... Wenn Gott mit einem spricht ist man religiös? Nee, auch nicht. Wenn Gott mit einem spricht, ist man ein irrer Religiöser? Ach egal." Oscar Wilde
GeschichteHumor / P12
19.01.2016
19.01.2016
 
 
1
77
1  
 
2
Ein endloser Dialog, der mir in einem Augenblick der Langeweile eingefallen ist.
GeschichteHumor / P12
29.08.2015
29.08.2015
 
 
1
364
1  
 
1
DIese Geschichte ist nur an Marc-Uwe Klings Stil angelehnt.
von Eisnebel
GeschichteAllgemein / P12
11.11.2016
23.02.2017
 
 
3
913
1  
 
2
Axel Krapotke Das Känguru Der Pinguin Friedrich-Wilhelm Marc-Uwe Kling OC (Own Character)
Das Känguru plant ein Komplott gegen den Pinguin und die WG tritt auf der Suche nach ihm eine Reise nach Mittelhessen an. Allerdings versucht der Pinguin an den Schredder ran zu kommen. Doch das Känguru hat Pläne...
von DWJosie
GeschichteAllgemein / P6
22.07.2016
22.07.2016
 
 
1
565
1  
 
3
OC (Own Character)
Ich bin Lina und totaler Känguru-Fan. Eines Tages komme ich nach Berlin, nichts ahnend, was meine Eltern für mich vorbereitet haben: Ein Treffen mit Marc-Uwe Kling. Total happy stelle ich fest, dass das Känguru gar keine Erfindung ist...
von Perscitia
KurzgeschichteHumor, Freundschaft / P12
13.05.2017
31.10.2017
 
 
3
12271
18  
 
11
Axel Krapotke Das Känguru Der Schredder Friedrich-Wilhelm Gott Marc-Uwe Kling
Marc-Uwe möchte eigentlich nur zu seiner Tour fahren, doch das Känguru hat andere Pläne. Die Welt muss gerettet werden und die Schnapspralinen sind auch alle. Also schickt es ihn auf eine Reise quer durch Berlin und Umgebung um die engsten Vertrauten des Asozialen Netzwerks einzusammeln, alles in einem pinken Lada mit einem etwas eigensinnigen Navigationsgerät.- Beitrag zum Wettbewerb „Die neue Navi-Stimme“
von Arkana
GeschichteHumor / P12
22.12.2013
24.05.2014
 
 
5
3962
6  
 
30
Das Känguru ist wieder da!                                                                       Um die Wartezeit bis zur "Känguru-Offenbarung" zu überbrücken habe ich mal meine eigene Fortsetzung des kommunistischen Kängurus geschrieben. Mit dem Pinguin, falsch zugeordneten Zitaten, dem Ministerium für Produktivität und allem, was dazugehört...
KurzgeschichteHumor, Freundschaft / P12
12.02.2016
12.02.2016
 
 
1
2324
9  
 
8
Axel Krapotke Das Känguru Friedrich-Wilhelm Gott Marc-Uwe Kling Otto-Von
"Das ist ja wie Weihnachten und Geburtstag zusammen." -Jesus- // Der Messias schmeißt eine Geburtstagsparty. An Weihnachten. Kein sehr überzeugendes Konzept. (OS)
von Alounus
GeschichteAllgemein / P12
20.08.2017
20.08.2017
 
 
1
1505
13  
 
8
Das Känguru Marc-Uwe Kling
Eine ganz normale Zugfahrt, im Preis inbegriffen: Schräge Durchsagen und Verspätungen. Und das asoziale Netzwerk ist natürlich auch nicht weit.
KurzgeschichteHumor / P12
01.04.2020
01.04.2020
 
 
1
476
5  
 
1
Das Känguru Der Pinguin OC (Own Character)
Alexandra hat gerade ihr Masterstudium erfolgreich beendet, als plötzlich ein vorlautes Känguru vor ihrer Tür steht.
von Yaman007
KurzgeschichteHumor, Freundschaft / P12
29.11.2018
29.11.2018
 
 
1
258
   
 
1
Das Känguru
Meine zweite, aber erste veröffentlichte Fanfiction zu den Känguru Chroniken. Das Känguru streitet hier mit Marc-Uwe über Anglizismen.
GeschichteHumor, Freundschaft / P6
07.09.2014
15.03.2015
 
 
8
4182
6  
 
16
Das Känguru Der Pinguin Marc-Uwe Kling
Mila lebt mit einem Bären zusammen. Ihr Untermieter mit einem Känguru. Und ihr Nachbar ist ein Pinguin.  Wenn das nicht lautstark nach Chaos ruft.
KurzgeschichteHumor, Freundschaft / P12
26.08.2015
26.08.2015
 
 
1
2437
4  
 
11
Das Känguru Marc-Uwe Kling
Was wohl passiert ist, nachdem Marc Uwe und das Känguru von ihrer spektakulären Reise um die ganze Welt zurück nach Berlin gekommen sind? Naja, vielleicht folgendes... (OS)
von Miss Vane
GeschichteHumor, Freundschaft / P12
22.07.2016
22.07.2016
 
 
2
894
3  
 
5
Das Känguru Marc-Uwe Kling
Weitergehen, weitergehen. Hier gibt es nichts zu sehen.
GeschichteHumor, Freundschaft / P6
09.08.2015
09.08.2015
 
 
1
1031
2  
 
3
Das Känguru Marc-Uwe Kling
Ein vorlautes Beuteltier, man munkelt es könne sich eventuell um ein Känguru handeln, welches gerne Nirvana hört und Kommunist ist. Ein erfolgreicher Kleinkünstler, seines Zeichens Anarchist und großer Fan von Terence Hill. Zusammenleben? Warum nicht ... ?
GeschichteHumor / P12
09.05.2019
16.06.2019
 
 
2
1361
1  
 
3
Das Känguru Der Schredder Marc-Uwe Kling
Eine Kollektion mit einigen Geschichten des Kängurus (der Kleinkünstler kommt auch drin vor). Seitdem der Pinguin von nebenan gestoppt und die Welt gerettet ist, kehrt bei Marc-Uwe und dem Känguru wieder Ruhe ein. Alte Kapitel werden recykelt, merkwürdige Unterhaltungen werden geführt, und bizarre neue Geschäftsideen vorgestellt. Also eigentlich alles wie immer. Doch dann zieht nebenan in der ehemaligen Wohnung des Pinguins ein gemäßigt sozialdemokratischer Koala ein, was das Leben der Beiden erneut völlig auf den Kopf stellt
GeschichteAllgemein / P12
23.09.2016
23.09.2016
 
 
1
401
2  
 
5
Das Känguru Marc-Uwe Kling
Das Känguru unternimmt einen Versuch, die englische Sprach auszurotten
GeschichteAllgemein / P12
10.11.2014
24.12.2014
 
 
4
4360
   
 
9
Das Känguru Friedrich-Wilhelm Gott Marc-Uwe Kling Otto-Von
In den Kapiteln,die schon da sind und noch folgen werden, geht es um ganz normale Dinge, die das Känguru und Mark Uwe Kling täglich erleben. Und vielleicht auch ein bisschen was,was man Politik,Geschichte und Wirtschaft nennt. Es sind halt einfach nur Aneinanderreihungen von Kurzgeschichten, aber ich hoffe,das ihr trotzdem Spaß beim Lesen habt!
von Cuivienen
GeschichteHumor, Familie / P6
30.09.2016
07.05.2018
 
 
5
2591
1  
 
3
Marc-Uwe Kling
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von McGrompfi
KurzgeschichteHumor / P6
01.03.2015
10.03.2015
 
 
6
3061
2  
 
3
Das Känguru Marc-Uwe Kling
Was wäre wenn... das Känguru und Marc Uwe in einer Welt leben würden, in der Schnapspralinen von der Gesellschaft zurückgelassen wurden und völlig der Vergangenheit angehören? Total antriebslos lebt das Känguru in einer Wohnung in Berlin. Als es Marc Uwe kennenlernt, schlägt dieser ihm vor mit ihm in das neu gegründete "Museum für Essenshistorie" zu gehen. Dort erblickt und vertilgt das Känguru zum ersten Mal eine Schnapspraline. Plötzlich voll Enthusiasmus sucht es im Internet nach Geschäften, die diese Pralinen noch anbieten. Als es herausfindet, dass es nur noch sieben Stück weltweit gibt, und dass es eine dieser sieben schon gegessen hat, beginnt eine wilde Suche rund um den Globus.