Kategorie: Fanfiction / Bücher / J.R.R. Tolkien / Mittelerde / Der Hobbit    
(Eine unerwartete Reise // An Unexpected Journey // Smaugs Einöde // The Desolation of Smaug // Die Schlacht der Fünf Heere // The Battle of the Five Armies)

Geschichten 1 bis 20 (von 2566 insgesamt):
GeschichteRomanze, Familie / P18 Slash
31.10.2018
12.12.2018
4
2992
 
0
Dreharbeiten können Spaß machen. Aber manche Tage können anstrengend und eine Tortur sein. Vor allem wenn man eher schlecht als recht schäft. Dann wird Lees Welt auf den Kopf gestellt, als seine Träume immer mehr zur unangenehmen Realität werden. Doch diese Tortur hat definitiv seine guten Seiten. (Lee Pace/Ereinion, Elrond/Thranduil)
GeschichteRomanze, Tragödie / P16
02.12.2018
11.12.2018
3
4023
 
1
Nínim wurde von Azog persönlich auf Thorin Eichenschilds Kopf angesetzt. Niederlagen ist sie nicht gewöhnt und als er sie bei ihrer üblichen Taktik abblitzen lässt ist ihr Ehrgeiz geweckt. Zwischen den beiden entwickelt sich eine giftige Beziehung, die Nínim an den Grundlagen ihrer Existenz zweifeln lässt und für beide immer toxischer wird.
von Eol
GeschichteMystery, Schmerz/Trost / P18 Slash
08.12.2018
10.12.2018
3
3977
9
12
Legolas arbeitet in einem kleinen Blumenladen, als eines Tages ein geheimnisvoller Kunde das Geschäft betritt und eine ungewöhnliche Bestellung aufgibt. Erst zu spät merkt Legolas, wer dieser Kunde ist und dass er in etwas hineingeraten ist, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt. //Thrandolas im modernen Setting
von Broesel
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
16.06.2017
10.12.2018
21
104826
13
68
Smaugs Tochter Amania hat nur einen Wunsch: Sie möchte ein Mensch sein und sei es nur für kurze Zeit. Als sie einen Schatten trifft, der anbietet, ihr diesen Traum zu erfüllen, zögert sie nicht lange und willigt ein, ungeachtet jeglicher Konsequenzen. So lernt sie Thorin Eichenschild und den Rest der Gemeinschaft kennen und wird mehr und mehr ein Teil von ihr. Dabei muss sie jedoch bald feststellen, dass auch das Leben als Mensch seine Schwierigkeiten birgt und dass man nie leichtfertig einen Deal mit der Finsternis eingehen sollte.
GeschichteDrama, Familie / P18 Slash
16.11.2017
10.12.2018
29
41028
2
29
"Das rothaarige, hochschwangere Mädchen stand einen Tag vor Heiligabend vor unserer Haustür..." - Die Familie Eichenschild bekommt kurz vor Weihnachten besonderen Besuch... Zunächst hängt der Haussegen schief, dann gibt es ein paar gute und böse Überraschungen...Sequel zu "Geschwisterliebe". [Modern AU, Durincest, Bagginshield; Fíli/Kíli, Fíli/Kíli/Tauriel, Thorin/Dís, Dís/Frerin, Thorin/Frerin, Thorin/Dís/Frerin, Frerin/Bilbo, evtl. Thorin/Bilbo/Frerin und Bilbo/Dís]
GeschichteDrama, Romanze / P16
10.12.2016
09.12.2018
22
55668
6
17
Königreich Erebor...Gerüchte sind laut geworden, dass sich ein Drache im Lande Rhovanion herum treiben soll, der dem Berg eventuell gefährlich werden könnte. Thrain Sohn von Thror beschließt seine Familie zu schützen und verpflichtet somit kurzerhand einen Leibwächter, der seinen ältesten Sohn und Thronerben möglichst vor Schaden (also dem Drachen) bewahren soll...viele Bewerber wollen diese begehrte Aufgabe ergattern, doch der fremde und zudem eher schmächtig anmutende Krieger, der den elbischen Namen Lyr trägt, erhält den Auftrag schließlich zugesprochen..aber irgend etwas stimmt nicht mit ihm! Thorin ist von Anfang an skeptisch, er traut dem Wächter, den sein Vater ihm als seinen persönlichen "Beschützer" zur Seite gestellt hat nicht über den Weg.  Aber wer traut auch schon freiwillig einem Elben...?
von Eruanna
GeschichteRomanze, Familie / P16
28.05.2018
09.12.2018
19
51335
5
20
Tara Beutlin hat bis zu ihrem zwanzigsten Geburtstag geglaubt, das Bungo Beutlin ihr leiblicher Vater sei. Als sie die Wahrheit über ihre Herkunft erfährt bricht für sie die Welt zusammen. Tausende brennende Fragen rauben ihr jede Ruhe und so entschließt sie sich schweren Herzens ihre Familie zu verlassen um in den Eisenbergen nach Antworten zu suchen. Zurück lässt sie ihre Eltern und ihren fünf Jahre jüngeren Bruder Bilbo. Ihr Weg führt sie durch viele Gefahren bis an ihr Ziel. Als sie Jahre später ins Auenland zurückkehrt hat sie sich sehr verändert. Kann sie trotzdem an ihr altes Leben anknüpfen und warum freut sich Thorin Eichenschild als sie sich spontan entschließt, seine Gemeinschaft zu begleiten?
von Lufix
GeschichteAbenteuer, Romanze / P12
14.04.2013
09.12.2018
48
184347
7
130
2742 D.Z – Als Delias Vater bei der Rettung Prinz Thorins stirbt, nimmt dieser sich des Mädchens an. Delia wächst nun in den berühmten Hallen König Thròrs auf, träumt von einem selbstbestimmten Leben und versucht sich aus dem übermächtigen Schatten ihres Vormunds zu lösen. Doch als Mündel des zukünftigen Königs des Erebors, wird sie zur Zielscheibe der hochherrschaftlichen Machenschaften und Bündnisse. Schon bald sieht sich Delia in einem Strudel aus Verrat, Geheimnissen und Intrigen wieder. Ihre aufkommenden Gefühle für den Prinzen machen es nicht besser und dann ist da auch noch Tarik, den eine düsterte Vergangenheit mit Thorin verbindet. Zwischen Liebe und Macht, zwischen Treue und Verrat, zwischen Ehrgeiz und Freundschaft versucht Delia ihren eigenen Weg zugehen und ahnt nicht, wie eng ihr eigenes Schicksal mit dem des Erebors verwoben ist.
GeschichteRomanze / P18
28.10.2018
09.12.2018
6
13610
4
6
(Zweiter Teil zu Schnee und Eis. Der erste Teil sollte gelesen sein, sonst versteht man vielleicht nicht alles. Achtung hier gibt es auch wieder Lemon, den man aber überspringen kann wenn man will. Er ist nicht relevant für die Verständlichkeit.)  Wie geht es weiter mit unserer Kriegerin die zur Königin werden soll. Wird der Königsshon sie mögen und akzeptieren? Und wer ist die Elbin die die Hochzeit unseres Traumpaares verhindern will? Und vor allem wieso will sie das? Und werden Thranduil und Niniel ihr Happy End bekommen?
GeschichteAbenteuer, Romanze / P12
07.11.2018
09.12.2018
9
24322
4
4
Leyla ist eine der letzten Nachfahren des einstigen Reich Liorane. Doch dieses fiel lange vor ihr Geburt. Dennoch kennt sie seine Geschichte so gut, wie keine andere. In der Wildnis Eriadors geboren und aufgewachsen wandert sie ihrer Wege entlang bis eines Tages ein Zauberer in ihr Leben tritt und sie dazu überzeugt sich ihm und einer Gruppe Zwerge anzuschließen, die ihre Heimat zurückholen wollen. Schneller als sie sich versieht ist sie hineingezogen worden in gefährliches Abenteuer, welches sie nicht nur ihren Zielen näher bringt. Nein, sie lernt nebenbei einen Zwerg kennen, der ihr Herz im Sturm erobert. (KilixOC/Leyla - weitere Pairings folgen)
GeschichteRomanze, Freundschaft / P16
14.06.2018
09.12.2018
14
86940
13
44
Einst lebten im Erebor nicht nur die Zwerge. Einst lebten dort Wesen die weitaus stärker als Smaug waren. Einst lebten dort die Drachenreiter....
GeschichteAbenteuer, Familie / P12
02.12.2018
09.12.2018
2
6996
 
0
"Die Geschichten der Elben, Menschen und Zwerge ist voller Legenden. Barden singen über ihre heldenhaften Taten. Aber was ist mit denjenigen, die nicht in den Liedern erwähnt werden? Diejenigen, die im Hintergrund dafür sorgen, dass den Helden der Rücken freigehalten wird? Diejenigen, die auf den Ruhm für ihre Hilfe verzichten und dankend das gute Ende annehmen? Hier ist die Geschichte einer, sagen wir, Heldin, die mit Verstand und Mut sich aufmacht, quer durch Mittelerde reist, um das zu schützen, was ihr am wichtigsten ist. Den Berg Ereb… Nein, etwas viel wichtigeres! Ihre Familie." Ein Abenteuer in vier Danksagungen
von Jadina
GeschichteRomanze, Familie / P16
13.03.2018
09.12.2018
18
49837
5
25
Schon als kleines Zwergenmädchen hatte Tarja, Balins Tochter, sich mit dem älteren Ori angefreundet. Über die Jahre war diese Beziehung zu etwas angewachsen, das deutlich über Freundschaft hinausging, doch nie hatte einer von beiden den Mut gefunden, zu seinen Gefühlen zu stehen. Bald fand Tarja heraus, dass ihr Vater und ihr Onkel Dwalin eine Unternehmung von Thorin Eichenschild begleiten wollten, die einem einzigen Ziel diente: Das Königreich Erebor aus der Hand des Drachen Smaug zurückzuerobern. Damit brach ihre heile Welt zusammen. Würden die Zwerge sterben, wäre sie ganz alleine, eine Mutter hatte sie nämlich nicht mehr. Um dieser Hilflosigkeit vorzubeugen, nahm Tarja sich vor, das Handwerk des Duftes zu erlernen. Bloß hätte sie sich nie träumen lassen, dass dieses sie ausgerechnet nach Esgaroth und zurück in die Arme ihrer Familie führen würde. [OC x Ori]
GeschichteRomanze, Familie / P18
17.08.2014
09.12.2018
77
276064
6
108
Ein Schwur voll Zorn und altem Groll auf Durins Geschlecht. Ein elbischer Schwur, der für die Ewigkeit gelten soll, denn eine Ewigkeit ist es, die dieses eine Leben dauern wird. Was aber geschieht, wenn man plötzlich weiß, dass man ihn nicht länger halten kann. Ja wenn man spürt, dass man all seinen eigenen Prinzipien eigentlich nicht mehr gerecht werden kann. Eben weil dieser eine vielleicht zu leichtsinnig getroffene Schwur, dich und andere dazu zwingt, einander ständig zu belügen. Und was geschieht dann, wenn dieser Schwur, dich damit vielleicht die Liebe deines Lebens kosten könnte? Was also würdest du tun?  ( Besonderheit dieser Geschichte -  ein alternativer Handlungsstrang zum Hobbit! )
von -BlueOwl-
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
07.04.2018
08.12.2018
27
84270
9
10
Bücher führen ein in fremde Welten. Bezaubern uns und erlauben es uns Abenteuer zu erleben die wir niemals haben werden. Drachen, Orks, Einhörner, tapfere Ritter, alte Zauberer. Alles nur Märchen...und doch war es das was Ruby Bolger sich als Kind immer wünschte. Ohne Grund findet sich Ruby dann jedoch im Wald wieder. Sie stand unter einem Walnussbaum und sie traf dieses grauen Zauberer. Nahm sie einfach als Lehrling auf und meinte sie ziehen in ein Abenteuer. Eines wo sie auf Zwerge, Elben und Hobbits traf. Eines in dem sie einen Drachen bezwingen soll. Eines in dem sie den Traum des kleinen Mädchen von damals erfüllen kann....Aber Ruby will nur nach Hause. Denn diese Reise wird zum Albtraum.
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
23.02.2017
08.12.2018
12
20956
3
4
Eine Zwergenfrau aus dem Süden, die letzte ihres Volkes, reist nach Mittelerde um Anhänger ihrer Sippe zu finden. Sie trifft auf den Zauberer Gandalf, der sie überzeugt die Reise zum Erebor mit anzutreten, doch dies tut sie nicht ohne Hintergedanken. Schon bald merkt sie, dass diese Reise sie auf die Probe stellt und der Zwergenkönig ihr Blut in Wallungen bringt.
von meika
GeschichteDrama, Humor / P16
25.08.2014
08.12.2018
17
62813
6
37
Wenn man davon absieht, dass ich dank Fílis Sue-Fic drölfzig Tode sterben muss, ist doch alles gut. Zunächst. Wer kann denn ahnen, dass die Elben die Evakuierung Mittelerdes vorziehen, bloß weil der Gott des Zwergenvolkes, Aulë, sich mit der Gattin streitet? Offenbar hat er kürzlich schon einmal eine seiner berüchtigten hunderttägigen Parties mit seinen Freunden gefeiert. Wer kann Durins Volk noch retten, wenn die Verbindung zur Matrix gekappt werden muss, und des Zwergenkönigs neun Folgen lang so herrlich unkaputtbare S.U.E. plötzlich nicht mehr draufgehen darf?
von Bautje
GeschichteRomanze, Tragödie / P16
16.11.2018
08.12.2018
4
15916
2
0
Wo verlorene Heimat ruft und alte Rechungen offen liegen, zieht es die Gemeinschaft um Thorin Eichenschild hin. Was sie ruft, wird ihr größter Segen und der schlimmste Fluch zugleich sein. Pfade werden gelegt, Schicksale besiegelt und Reichtümer aufegdeckt. Und wo es Gold vorregnet, regnet es Übel nach.
von Rahja2
GeschichteAbenteuer, Humor / P18
07.07.2017
08.12.2018
47
133241
17
188
Ebenso wie unsere Welt entwickelte sich auch Mittelerde weiter. Die Gepflogenheiten änderten sich und der Fortschritt hielt Einzug. Fünftausend Jahre nach der Schlacht der fünf Heere werden eine junge, rebellische Zwergin und ihr schwuler Elbenfreund, mitsamt ihres Raumgleiters, in die Vergangenheit katapultiert, verändern die Geschichte und sorgen für ordentlich Aufregung und Gefühlschaos.
von Veritami
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
31.08.2018
08.12.2018
6
12385
1
5
Auf der Flucht vor einer ungewollten Eheschließung begegnet Mell einer Gemeinschaft von dreizehn Zwergen, einem Halbling und einem Zauberer. Ehe sie sich versieht wird die junge Frau von dieser merkwürdigen Truppe als "Gefangene" mit auf eine Reise genommen, auf der so manches Abenteuer auf sie wartet. Und dabei wollte sie doch nur nach etwas zu Essen fragen ...