Geschichten 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
18.08.2015
05.08.2019
 
 
23
21475
   
 
2
Krieg OC (Own Character) Ruin Vulgrim
Eine Geschichte zum zweiten Teil von Darksiders. - Es gibt kein Leben ohne Ordnung. Gut. Böse. Finsternis. Licht – es  muss Gleichgewicht im Universum herrschen.
GeschichteAbenteuer, Romanze / P16 Slash
10.06.2019
17.07.2019
 
 
4
3733
   
 
0
Abaddon Krieg Ruin Samael Vulgrim
Deinen ganz normalen Alltag folgend ahntest du nicht im geringsten von dem Unheil das der Welt widerfahren wird, als du dich nach der Schule an deinen Lieblingsort begabst. Erst als schwere Beben und gewaltige Knallgeräusche deine kreative Zeit stören, gingst du der Sache nach. Und was sich die anbot, hättest du nicht mal in deinen schrecklichsten Alpträumen für mögluch gehalten.
von Morrodes
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
25.12.2018
09.01.2019
 
 
2
9113
   
 
0
OC (Own Character)
Fury erhascht einen letzten Blick auf ihren Bruder Strife, bevor sie in Ulthanes Portal versinkt. Seine Anwesenheit wirft nur noch weitere Fragen auf, deren Beantwortung jedoch warten muss. Es gilt die Menschheit zu beschützen und mit den letzten Überlebenden einer verdammten Rasse im Schlepptau begibt sich Fury auf die Reise in eine ungewisse Zukunft. Alles was ihr bleibt ist die Flucht nach vorne, doch als  die Hoffnung immer weiter zu schwinden scheint, trifft die Reiterin auf unerwartete Verbündete.
von Varjo
GeschichteParodie / P16
02.09.2015
02.11.2016
 
 
63
149062
3  
 
4
[Darksiders I] Hey, Krieg - Apocalypse Now!                                                 Oder: von minderbemittelten Kapuzenschlümpfen, gehässigen Wächtern, eingerauchten Händlern, auseinandergerissenen Engelsfamilien, quengelnden Wissenschaftsgeistern, Goths, Folterknechten und dergleichen sehr viel mehr. Parodie, die zeitweise ins Crossover geht.
GeschichteFamilie, Fantasy / P16
24.05.2014
25.05.2014
 
 
3
3325
1  
 
2
Tod, einer der vier Reiter der Apokalypse, verspricht ihr wiederzukehren. Er gab ihr seine Sehnsucht, als Zeichen seines Versprechens. Diese Ehre bleibt unvergessen in ihrem Herzen und ihr Pflichtbewusstsein wächst mit jeder neu anbrechenden Minute ihres Lebens. Sehnsucht ist stark, doch um sie zu kontrollieren braucht es mehr als nur den Willen dazu. Und wer weis schon, ob man Schicksal lenken kann.