Kategorie: Fanfiction / Bücher / Bartimäus

Geschichten 61 bis 65 (von 65 insgesamt):
GeschichteFantasy / P12
13.01.2017
13.01.2017
 
 
2
2067
4  
 
7
Bartimäus Mariden
Jerusalem im Jahre 950 vor unserer Zeit: Nachdem die verräterischen Zauberer besiegt wurden und Salomo seinen Ring zurückerhalten hatte, wurde der Zauberer Khaba in ein Verließ geworfen. Dort muss er bald feststellen, dass sein einstmals treuer Schatten nicht mehr der Selbe ist. Dieser Oneshot schließt sich unmittelbar an das Ende des vierten Bandes von Bartimäus an und wurde so geschrieben, als wäre er ein zusätzliches Kapitel des Buches. Ich hatte das Gefühl, dass Khabas und Ammets Geschichte am Ende  noch nicht fertig erzählt war. Dies ist meine Variante, wie sie weitergehen könnte - und vielleicht auch, wie sie endet.
von xena12
GeschichteAllgemein / P12
31.12.2010
02.01.2011
 
 
1
861
   
 
9
Bartimäus Kitty Nathanael alias John Mandrake
Meine erste Bartimäus FF. Sie dient hauptsächlich dazu mich gut schlafen zu lassen, da ich mich mit dem Ende des letzten teils nicht abfinden kann.ich erfinde nun den nächsten Teil. Alle bisherigen Bücher sind wie gehabt, ich verändere nichts auch nicth Nathanaels tot...doch er war ja nicht immer tot oder?
GeschichteAbenteuer / P12
12.11.2009
12.11.2009
 
 
1
822
   
 
22
Lilli möchte endlcih herausfinden, wer ihr Vater iost. Zu diesem Zweck beschwört sie den Dschinn Bartimäus, von dem ihre Mutter schon einige Male erzählt hat und der ihren Vater gekannt haben muss...
von Yojo
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
26.01.2012
21.02.2012
 
 
2
372
   
 
6
Bartimäus Kitty Nathanael alias John Mandrake
Wieder einmal wird Bartimäus beschworen. Doch seit London von Nouda und seinen Verschwörern überfallen wurde, hat sich viel verändert... In den Trümmern Londons Bahnt sich eine Beziehung an wie eis sie noch niemals zuvor gegeben hat... PS: dies ist meine erste FF. Hoffe sie gefällt euch...
von Zoey
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
25.05.2012
13.10.2014
 
 
11
16244
2  
 
85
Bartimäus Dschinn Kobolde Nathanael alias John Mandrake
Bartimäus wird erneut beschworen. Als er sieht, wer sein neuer Meister ist, fällt ihm sprichwörtlich der Unterkiefer herunter. Es ist Nathanael, aber war der nicht eigentlich tot? Er hat einen neuen Auftrag für Bartimäus, nämlich den Spiegel der Wahrheit suchen. Er soll dem Besitzer wahre Macht verleihen. Nur, wo fängt man an zu suchen?