Kategorie: Freie Arbeiten / Poesie / Arbeit

Geschichten 1 bis 20 (von 143 insgesamt):
GeschichteAllgemein / P12
09.09.2020
09.09.2020
 
 
1
85
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GedichtKrimi / P12
30.07.2020
30.07.2020
 
 
1
266
1  
 
0
Ein Fall lässt einer Ermittlerin keine Ruhe.
GedichtAllgemein / P12
18.07.2020
18.07.2020
 
 
1
129
1  
 
0
Würden Menschen sich mehr respektieren,  wenn sie immer ehrlich wären?
GedichtHumor, Parodie / P16
19.05.2020
19.05.2020
 
 
1
104
2  
 
1
Arbeitsalltag unter aufgewachten Schafen mit und schlafenden Wölfen ohne Maulkorb
GedichtPoesie / P16
30.04.2020
30.04.2020
 
 
1
51
2  
 
6
Ein Satz im Versmaß abccba
von Sa-sama
KurzgeschichteAllgemein / P6
21.04.2020
21.04.2020
 
 
2
533
1  
 
0
Gedanken und Leiden eines Teamleiters in der deutschen Industrie zu Zeiten von Corona.
GedichtPoesie, Familie / P12
18.04.2020
18.04.2020
 
 
1
72
1  
 
2
Manche Entschleunigung bringt Erkenntnis mit sich.
von Falcon
GedichtPoesie, Angst / P12
16.12.2019
16.12.2019
 
 
1
92
1  
 
4
Und plötzlich ist da diese neue Stellenausschreibung. Das Gedankenkarussell läuft auf hochtouren. Was tun?
von Randy
GedichtPoesie / P12
01.09.2019
01.09.2019
 
 
1
133
2  
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GedichtPoesie / P12
29.07.2019
29.07.2019
 
 
1
94
8  
 
5
Ein Gedicht über (m)eine Schreibblockade, insofern auch ein Stück Selbsttherapie
GedichtPoesie / P16
29.07.2019
29.07.2019
 
 
1
73
2  
 
2
Psychischer Stress hat immer auch etwas mit einer falschen Weltanschauung zu tun.
von Scharick
Aufzählung/ListeAllgemein / P6
23.06.2019
23.06.2019
 
 
1
602
1  
 
2
Wenn es bei deiner Story gerade hängt und du nicht weiter weißt. Oder wenn du nur eine Schreibblokade hast, dann solltest du meine kleinen Hilfen lesen.
GedichtAllgemein / P12
25.03.2019
25.03.2019
 
 
1
95
1  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GedichtAllgemein / P6
29.01.2019
29.01.2019
 
 
1
121
1  
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Tattay
GedichtPoesie / P12
03.01.2019
03.01.2019
 
 
1
26
1  
 
1
Nachdem wir im Deutschunterricht die Aufgabe, ein expressionistisches Gedicht zu schreiben, bekamen, beschloss ich nicht nur eines, sondern auch noch ein zweites zu schreiben. Das zweite sollte allerdings etwas einfacher gefasst werden, da Gedichte der Epoche schon mit wenigen Worten sehr viel aussagen konnten. Die Kriterien für ein solches Gedicht sind überwiegend: Groteske Bilder, Satzbauzerrüttungen, einen Aufbau der in die Destruktion führt und meistens das Stadtmotiv. Vielleicht wird mein Gedicht für euch nicht unbedingt verständlich sein, vielleicht könnt ihr mir aber auch auf Anhieb folgen. Wie expressionistisch das Gedicht geworden ist muss jeder mit sich selbst ausmachen.
von Tattay
GedichtPoesie / P12
03.01.2019
03.01.2019
 
 
1
82
2  
 
1
Wir bekamen im Deutschunterricht die Aufgabe ein expressionistisches Gedicht zu schreiben. Die Kriterien für ein solches Gedicht sind: Groteske Bilder, Satzbauzerrüttungen, einen Aufbau der in die Destruktion führt und meistens das Stadtmotiv. Das folgende Gedicht ist mein Ergebnis. Ich hoffe, ich habe die Aufgabe gut gemeistert...
von Sirigel
KurzgeschichtePoesie / P12
15.11.2018
15.11.2018
 
 
1
163
2  
 
2
In der Nacht kann man so viel machen............
von batila
GedichtPoesie / P6
14.10.2018
14.10.2018
 
 
1
98
1  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GedichtHumor, Poesie / P6
05.07.2018
05.07.2018
 
 
1
49
1  
 
1
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
Aufzählung/ListeHorror, Tragödie / P16
15.04.2018
15.04.2018
 
 
1
16
1  
 
2
Miri und Angela ihr seid sowas von dran mit Bad putzen!!