Kategorie: Freie Arbeiten / Poesie / Arbeit

Geschichten 1 bis 20 (von 150 insgesamt):
von UsagiMine
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
29.11.2012
05.12.2012
 
 
3
656
   
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
KurzgeschichteAllgemein / P6 / Gen
06.02.2017
06.02.2017
 
 
3
269
1  
 
1
Kurzes und knappes Gedicht über die Arbeit... Ich glaube viele können es nachempfinden.
von Sa-sama
KurzgeschichteAllgemein / P6 / Gen
21.04.2020
21.04.2020
 
 
2
533
1  
 
1
Gedanken und Leiden eines Teamleiters in der deutschen Industrie zu Zeiten von Corona.
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
30.11.2006
22.12.2006
 
 
2
1.493
   
 
1
Wie lange braucht man wohl, um einen Menschen ins Herz zu schließen? Ich sage euch eine Woche um ihn kennen zu lernen und nach drei Wochen, wusste ich das er wie ein Bruder ist, den ich einst verloren habe...man wünscht sich nichts mehr, als das es für immer hält, doch das Leben ist niemals fair und ehe man sich versieht, verliert man wieder eins den Bruder...jemand, der wie ein Bruder für einen war...
GeschichtePoesie / P6 / Gen
07.11.2008
11.11.2008
 
 
2
181
   
 
9
Eine Hausaufgabe, die mir recht gut gelungen ist. Wir sollten ein Gedicht zu der Überschrift "Morgenmuff" verfassen. Das habe ich also gemachtund hier präsentiere ich das Ergebnis.
von veSjoH
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
07.09.2010
07.09.2010
 
 
2
200
   
 
6
Ein Gedicht über das Zechensterben
von Lillet
KurzgeschichteHumor, Parodie / P12 / Gen
17.09.2015
24.09.2015
 
 
2
772
1  
 
1
Bei der Arbeit passieren schon mal die ein oder anderen lustigen Dinge. Eigenartige Gespräche kommen zustande oder streitende Kollegen, die sich wie Kleinkinder benehmen, während man daneben steht und nur den Kopf schütteln kann. Meine lustigsten Erlebnisse während meiner derzeitigen Ausbildung will ich einfach mal hier sammeln und mit euch teilen.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
08.08.2016
08.08.2016
 
 
2
51
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Shedzyala
GedichtPoesie / P6 / Gen
25.02.2014
25.02.2014
 
 
1
85
   
 
1
Dieses Gedicht ist meinem inneren Schweinehund gewidmet. Ich danke meiner Trägheit für all die Freizeit, die sie mir über die Jahre verschafft hat – doch wäre es schön, wenn sie mich ein wenig seltener besuchen würde ;)
GedichtAllgemein / P16 / Gen
08.10.2014
08.10.2014
 
 
1
170
   
 
4
Musste mal wieder etwas Frust ablassen hoffe es gefällt
von Antic
GedichtPoesie / P12 / Gen
07.03.2015
07.03.2015
 
 
1
69
   
 
1
kurzes Gedicht zum üblichen Arbeitsalltag - Ich würde mich über Feedback freuen ;-)
von Smoortie
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
05.12.2016
05.12.2016
 
 
1
924
1  
 
4
Ich habe diesen Slam geschrieben um Menschen auf eine andere Art und Weise zu erzählen was ein Altenpfleger eigentlich macht. Ich will zeigen das es ein Beruf ist für den man Herz braucht <3
GedichtHumor, Parodie / P16 / Gen
19.05.2020
19.05.2020
 
 
1
104
2  
 
2
Arbeitsalltag unter aufgewachten Schafen mit und schlafenden Wölfen ohne Maulkorb
von 800XE
GeschichtePoesie / P6 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
205
   
 
3
Ein Arbeitskolege hat mich beim Schichtwechsel nicht begrüßt,  daraus entstand dann mein erstes Gedicht. ( geschrieben 1.7.2003 )
von 800XE
GeschichtePoesie / P6 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
237
   
 
3
noch'n Gedicht  mein zweites Gedicht das ich zustande gebracht habe  Themen:  meine Kündigung, sein erster Computer ......
von 800XE
GeschichtePoesie / P6 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
119
   
 
3
Nach 10 Jahren in den erlernten Beruf zurück?  Ich glaub nicht das ich alles verlernt habe oder das sich sehr viel verändert hat in den Bäckereien. Aber das meine Frisur den Chefs nicht gefallen wird, ist sicher ein Problem.
von Nick Name
GeschichteHumor / P6 / Gen
28.03.2005
28.03.2005
 
 
1
1.370
1  
 
7
Zu diesem Gedicht, wurde ich während meiner Zivildienstzeit inspiriert. Das Ganze ist allerdings nie passiert.
von Joppe
GeschichtePoesie / P6 / Gen
18.05.2005
18.05.2005
 
 
1
194
   
 
3
ich weiß nicht wo es sonst hin sollte
von Hilaris
GeschichtePoesie / P6 / Gen
10.09.2005
10.09.2005
 
 
1
211
   
 
2
Ein Gedicht über "Ritter, Tod und Teufel" von Albrecht Dürer.
von MysticT
GeschichtePoesie / P6 / Gen
11.07.2006
11.07.2006
 
 
1
169
   
 
5
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)