Kategorie: Fanfiktion / Bücher / Anonymus

Geschichten 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
von cosychai
GeschichteKrimi, Fantasy / P16 Slash
22.01.2016
31.01.2016
5
6079
 
0
Die Geschichte, in der alles anders ist und doch irgendwie gleich. Etwa zwei Jahre, nachdem der Bourbon Kid in Santa Mondega alle Untoten ausgelöscht und die Mumie Rameses Gaius wieder in dessen Grabkammer gesteckt hat, kommt er zurück: Der Massenmörder sinnt auf Rache, weil jemand getötet wurde der ihm wichtig war, doch ein übliches, blutiges Massaker kommt nicht in Frage. Neue Vampire sind in der Stadt und diesesmal ist es anders, Menschen werden nicht zu Vampiren wenn sie nur gebissen werden, stattdessen können sie als dauerhafte Futterquelle wie ein Haustier gehalten werden. Bevor der Kid einen Bourbon trinkt, muss er herausfinden, was da los ist um das Übel an der Wurzel zu packen, denn der verantwortliche Höllenverweigerer muss gefunden und zu dem Mann im roten Anzug nach unten geschickt werden!
von Riiiaaa
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
14.05.2015
14.05.2015
1
413
 
1
 
GeschichteAbenteuer, Thriller / P12
17.08.2013
06.02.2015
8
10075
 
5
So meine erste Fanfic zu den Büchern von Anonymus! sie basiert auf den Büchern um Bourbon Kid und spielt nach abschluss des Buchs ohne Staben. Die meisten Charaktere sind allerdings frei erfunden (irgendwie waren plötzlich so viele tot) ;) Ich wünsch euch viel spaß beim lesen!  Warnung: bad language! (wie im Buch halt!)                                                                                                          Ich freue mich natürlich immer über Kritik und Anregungen! ;)
GeschichteHumor, Horror / P6
18.01.2015
18.01.2015
1
622
 
0
Eine Schule wie im Gefängnis
GeschichteParodie, Horror / P6
17.01.2015
17.01.2015
1
1334
 
0
Tim und Leana entdecken ein Videospiel was ihnen das Leben aber bald zur Hölle macht...
SongficThriller, Horror / P16
10.04.2014
10.04.2014
1
1048
 
5
Sonnenfinsternis in Santa Mondega bedeutet...unerwünschten Besuch, den Niemand zu stoppen vermag...
SongficDrama, Angst / P12
01.03.2014
01.03.2014
1
1031
 
4
Der Bourbon Kid hat einen Alptraum und denkt ein bisschen über sein Leben Nach.
von Bacille
GeschichteHumor, Horror / P16
06.04.2012
20.08.2013
6
10385
 
22
Dieses schöne *wasauchimmer* basiert auf den tollen Büchern eines gewissen 'Anonymus'.  Leider kann ich ihm noch nicht mal einen Fanbrief schreiben... Tja, das sagt jetzt herrlich wenig über die Geschichte aus...     Also, wer das Buch ohne Namen/Staben/Gnade gelesen hat, sollte damit etwas anfangen können. Alle anderen allerdings auch. Wenn sie Ballereien mögen. Oder Blut. Oder Quentin Tarantino (was da ja nich unbedingt ausschließt). Okay, ich komm mal zur Story: Ein Mädchen das nicht mehr ganz bei Trost ist rennt durch Santa Mondega und trift dort allerhand strange Gestalten. Das wars. Ich glaub die Kurzbeschreibung wird länger als das Buch an sich... Wie auch immer, das war jetzt die sinnfreiste KB die ich je gemacht habe, und das will schon was heißen (ich glaub es ist auch die längste...) ich hör dann mal auf zu labern...
GeschichteFantasy, Horror / P12
26.08.2012
17.09.2012
4
8801
 
3
(Anonymus: Das Buch ohne Namen/ Staben/ Gnade) Was hat Santa Mondega mit einer kleinen Insel in der Nordsee zu tun? Oder ein Pontiac Firebird mit einem Motorrad? Überhaupt nichts... Also, in meiner Geschichte wird es um Keita gehn, als vorlage habe ich mir das Buch ohne Namen/Staben/Gnaden ausgesucht. Natürlich kommen die Figuren aus den Büchern auch bei mir vor. Könnte aber sein, das sie ein wenig anders reagieren als im Original ^^ Falls ihr euch doch beschließt, das zu Lesen wünsche ich viel spass!
GeschichteAbenteuer / P18
21.10.2011
21.10.2011
1
925
 
0
Fanfiction der Brücher von Anonymus.