Geschichten 1 bis 20 (von 441 insgesamt):
von Wise Boy
GeschichteAllgemein / P18
02.02.2020
25.02.2020
 
 
2
6082
   
 
1
Feinde. Mächtig und von anderen Welten, standen vor den Toren des Olymps. Ihr Untergang schien besiegelt, und sie besaßen nur noch eine Möglichkeit. Sie mussten die Kristalle aktivieren. Doch auch wenn dies dem Himmelsgott, Zeus, nicht gefiel, besaßen sie keine Alternativen. Sie würden sich, wie auch der Welt, Zeit erkaufen können, doch der Preis war hoch. Wohl möglich zu hoch. Den für eine unbestimmte Zeit die Welt in Sicherheit zu Wissen, verloren die Götter ihr Gedächtnis, und ihre Gestalt, mussten sie nun als Sterbliche geboren durch die Welt wandern. Werden sich die Olympier rechtzeitig finden um die Bedrohung aufzuhalten? Und was machen die Nebengottheiten in all der Zeit?
von Imhotep
GeschichteFantasy / P18
19.01.2020
23.02.2020
 
 
6
13590
1  
 
0
Skirfirs Hochzeit ist nicht mehr fern als er von den Boten des Königs zu einer Audienz gerufen wird. Die Mission, die ihm sein König aufträgt, führt in an das Ende der ihm bekannten Welt. Dorthin soll er eine Nachricht überbringen. Doch seine neuen Verbündeten sind nicht nur eitel und hinterlistig, sondern auch noch hoffnungslos zerstritten. Mit dem Gedanken an seine Verlobte im Herzen versucht Skirfir trotzdem sie zu vereinen, um sein Volk vor dem Untergang zu retten. Doch auch der Feind hat den Weg in den Süden gefunden.
von Apollynos
GeschichteHumor, Fantasy / P18 Slash
09.02.2020
20.02.2020
 
 
3
12113
1  
 
0
Als Asmodis es endlich gelang aus dem goldenen Käfig zu fliehen und er somit zurück in die Welt der sterblichen gelangte, gab es in der Zeit seiner Genesung genau drei Dinge mit denen er offensichtlich nicht gerechnet hatte. Erstens: Sein neuer Mitbewohner und gleichzeitig sein neuer Aufpasser war ein Engel. Zweitens: Kaum war er wieder fit und konnte das Nachtleben genießen lief er ausgerechnet in die Arme eines Gottes. Drittens: Kaum war er frei, schon war er wieder im engsten Kreis der Verdächtigen nur weil irgendwer meinte Ritualmorde in seinem Namen zu vollziehen. Für irgendwas muss dieses Schlamassel doch gut für ihn sein, oder?
von Cyane
GeschichteAbenteuer, Romanze / P18
22.04.2019
16.02.2020
 
 
18
46369
10  
 
36
Hätte jemand Persephone noch vor wenigen Jahrzehnten prophezeit, dass sie einmal an der Seite von Hades als Königin über die Unterwelt herrschen würde, hätte sie diesen Jemand vermutlich ausgelacht. Doch nur zu oft leiten die Moiren das Schicksal auf undurchsichtige und unerwartete Pfade… (Fortsetzung zu „Queen the Pawn“)
von Apollynos
KurzgeschichteDrama, Romanze / P12 Slash
07.02.2020
07.02.2020
 
 
1
1489
1  
 
0
Oh, mein Sonnenlicht. // Eigene Wiedererzählung der Mythe von Apollo/Hyakinthos
von HeroCat
OneshotAllgemein / P12
31.01.2020
31.01.2020
 
 
1
670
   
 
0
Ein Traum ergibt keinen Sinn. Er muss nicht logisch sein. Ein Traum begleitet dich auf eine Reise.
von Ray Chal
OneshotHumor, Übernatürlich / P12
03.01.2020
29.01.2020
 
 
2
7194
3  
 
3
Im Herzen eines alten Kiefernwaldes des fernöstlichen Kaiserreiches Izayoi leben die geflügelten Tengu in Baumhäusern, bei den Menschen als Dämonen, Yokai oder Akuma jedoch nicht unbedingt beliebt, was sich nach der Entführung einer adligen Hofdame auch nicht wirklich zum Besseres wendet. Mitsuyo ist das Kind einer solchen Vereinigung zwischen Tengu und Mensch und soll eines Tages in die Fußstapfen ihres Vaters, des Clanchefs, treten. Die junge Frau pflegt jedoch einen eher unkonventionellen Lebensstil, mit dem sie in der Welt der Menschen wohl das ein oder andere Mal anecken würde. Doch bevor ihre Reise zum Studium der menschlichen Kultur losgeht, sind noch einige Vorbereitungen zu erfüllen (Die Reise selbst beschreibt die wundervolle Shiho in Netherworld zu Teilen in ihrer Geschichte "Die Hexe des Berges").
KurzgeschichteMystery / P12
27.01.2020
27.01.2020
 
 
1
1253
2  
 
1
Wer einmal in Venedig war, hält plötzlich vieles für möglich. Wer sich auf ihren Zauber einlässt, wird entführt in eine Welt, die der unseren so nah und unendlich fremd ist. Denn die Stadt in der Laguna Grande ist mehr als das, was wir sehen können. Manchmal im Januar, wenn die Wasser steigen und der Nebel tanzt, ruft es leise aus dem Wasser. Und einmal folgte ich dem Rufen.
GeschichteAbenteuer, Humor / P12
13.11.2019
08.01.2020
 
 
15
5737
   
 
0
,,Ich habe Heute schon genug verrückte Sachen erlebt, da brauch ich nicht noch das!“                                                                                        Peter ist zwölf, Obdachlos, und versucht einfach gemeinsam mit seinen besten Freunden, Jake und Frankie, einen weiteren Tag im verrückten London zu überleben. Als wenn er nicht genug Probleme hätte, taucht ein Junge namens Nico auf, und es verschlägt die drei nach Amerika ins Camp Long Island: und einer Menge Probleme.
von Apollynos
KurzgeschichteHumor / P12 Slash
05.01.2020
05.01.2020
 
 
1
717
1  
 
0
Ares und Apollo ist ein kleines Missgeschick passiert. Oder doch nicht?
von Flawlex
GeschichteRomanze, Übernatürlich / P16
14.12.2019
23.12.2019
 
 
4
11103
   
 
0
,,Ja, es ist genau das was du denkst! Und jetzt, wo du mich erfolgreich begafft hast, kannst du dich da endlich wieder verpissen?” Ich war zornig, auch nach all den Jahren ging es mir auf die Nerven immer wieder dafür angestarrt zu werden. Dabei kannte eigentlich jeder die Bedeutung eben dieses Brandmals. Es war das Zeichen für die Kinder Luzifers. Kinder, welche im frühen Alter die Fähigkeit entwickelten Dämonen zu sehen und zu beschwören. Da eben diese Beschwörung gerade im Kindesalter oft ungewollt und unvorhergesehen geschahen, verstieß man diese Kinder aus ‘Sicherheitsgründen’ und brandmarkte sie mit einem Warnzeichen, um jeden Menschen vor ihnen zu warnen. Auch mir brannte man vor 12 Jahren die drei Sechsen, deren Bäuche sich berührten, sowohl auf den linken Handrücken, wie auch auf die linke Schläfe ein.
OneshotAllgemein / P12
30.11.2019
30.11.2019
 
 
1
977
3  
 
1
...und du musst uns zuhören.
von Biljana
GeschichteÜbernatürlich / P16
08.11.2019
12.11.2019
 
 
3
3463
   
 
0
1474. Spätmittelalter. Hedda Waid . Und eine ungewöhnliche Begegnung.
GeschichteHorror, Übernatürlich / P18
03.11.2019
03.11.2019
 
 
1
2218
1  
 
2
Heute erzähle ich euch die Geschichte vom Sennentuntschi. Einer Schönheit aus den Bergen, nicht geboren und nicht getauft, sondern erschaffen und verflucht. Es ist einer jener Geschichten die man nie zu Papier gebracht hatte, die aber von Generation zu Generation weitergegeben wurde und so auch ihren Weg zu mir fand. Wie mein Papa sie einst mir erzählt hatte, werde auch ich euch diese Geschichte erzählen. Schweizer Sage / P18 / Gewalt, Grusel
von Apollynos
OneshotSchmerz/Trost, Tragödie / P16 Slash
30.10.2019
30.10.2019
 
 
1
3284
2  
 
0
"Wenn du deinen Seelenverwandten gefunden hast, dann wirst du alle Farben sehen können." - So heißt es, doch was wenn dieser Seelenverwandter stirbt? // Ein One Shot zu Patroklos/Achilles (Die Iliad / Das Lied des Achill)
von a m e l y
KurzgeschichteDrama, Übernatürlich / P12
09.10.2019
09.10.2019
 
 
1
2510
4  
 
2
Abends, wenn Gewitterwolken den Himmel verdunkeln, wagen die Greise von den Wesen tief in den Wäldern zu erzählen. Das Feenvolk im Verborgenen, das sich in die Häuser der Menschen schleicht und Säuglinge vertauscht. Still, heimlich, unbemerkt. Jene, die sich trauen, die Geschichte der Feenkönigin zu erzählen, flüstern, damit der Wind ihre Worte nicht weiterträgt. Dies, sind die Mutigen, denn die meisten schweigen, bevor sie Königin Mabs Namen in den Mund nehmen. Hier ist ihre Geschichte.
GeschichteFantasy / P18 Slash
09.01.2019
02.10.2019
 
 
15
63515
   
 
0
Der schöne Charoit-Gargoyle Luzifer kommt unverhofft zu einem außergewöhnlichen Sexdate mit einer Dryade. Doch diese Begegnung hat ungeahnte Folgen für seinen Patron und Liebhaber, den Mafia Boss Aeneas. Der mächtige Gorgone fängt daraufhin an sein gesamtes Umfeld zu tyrannisieren. Wer kann diese eskalierende Bombe noch entschärfen, wenn Luzifer nicht mehr da ist?
von Josh
GeschichteFreundschaft / P18
17.09.2019
17.09.2019
 
 
10
15352
2  
 
0
Gilgamesch ist König von Uruk, doch das Volk leidet unter seiner Herrschaft. Die Götter beschließen, eine Lösung für dieses Problem zu schaffen. - Eine Nacherzählung des Gilgamesch-Epos, die sowohl nah am Original als auch kreativ sein soll. (Sexuelle Inhalte, nicht zu grafisch, aber teilweise etwas unschön.)
KurzgeschichteMystery, Übernatürlich / P12
30.08.2019
30.08.2019
 
 
1
461
1  
 
0
Diese Version der Entstehung der Welt entstammt der nordischen/germanischen Mythologie. Dabei beziehe ich mich nur auf die Entstehung der Welt allgemein, nicht auf die Unterteilung in Asgard, Midgard, Jotunheim etc.
OneshotDrama, Tragödie / P16
22.08.2019
22.08.2019
 
 
1
2881
12  
 
4
Die vielen letzten, unausgesprochenen und ungehörten Worte der Nymphe Echo an den ihr geliebten Narziss. (Griechische Mythologie)