Geschichten 1 bis 20 (von 990 insgesamt):
von harmonic
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P16
20.05.2020
31.05.2020
 
 
5
8887
2  
 
3
Er ist ihre einzige Chance, zu überleben. Sie seine, ein letztes Mal frei zu sein. In einer fernen Zukunft haben die Menschen einen Großteil der Milchstraße erobert und die Grenzen des Möglichen überschritten. Die Welt gleicht einem grenzenlosen Utopia. Als Absolventin der Polizeiakademie wird die junge Anara in ein Gefängnis am Rand der bekannten Welt versetzt, wo sie auf den wohl gefährlichsten und berüchtigsten Mann der Galaxie trifft. Doch dieses Treffen gleicht einem Glücksfall, denn als ein tödlicher Virus ausbricht, sind sie die einzigen, die sich gegenseitig und die ganze Galaxie retten könnten. Gemeinsam brechen sie auf und durchleben eine Odyssee, auf der Suche nach der letzten Möglichkeit, die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren.
GeschichteHumor, Parodie / P12
13.04.2017
26.05.2020
 
 
68
445981
   
 
4
Noch nicht lange her, da war meine Welt recht einfach geordnet. Ich wußte wer ich war und wo ich hingehörte. Dachte ich naiverweise, doch dann wurde ich ins kalte Wasser gestoßen und erwachte aus meiner kleinen Schattenwelt. Nun geht es nicht nur darum herauszufinden, wer bzw. was ich bin oder in was für seltsame Welten wir leben. Es geht auch darum diesen Irrsinn zu überleben. Oder wenigstens mit halbwegs klaren Verstand da rauszukommen. Aber wohin? Die Geschichte ist so chaotisch und bekloppt wie das Leben selbst.
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P16
23.05.2020
23.05.2020
 
 
1
1363
1  
 
1
Diese Geschichte spielt vor den Ereignissen meiner Geschichte "Ist das der Anfang vom Ende?" und bezieht sich auf die voranschreitende Vernichtung unseres Lebensraumes. Ist unter Freies Arbeiten-Prosa-Allgemein zu finden... Während die Protagonisten der oben genannten Geschichte auf der Erde blieben, verschlägt es hier ein Konzernschiff auf einen neuen, bewohnbaren Planeten. Sie haben die "Saat" der Menschheit an Bord und müssen ersteinmal herausfinden ob und in wie fern sich dieser Planet für eine Besiedelung mit Menschen eignet... Seit gespannt, denn ich bin es selbst!
von aurely
GeschichteSci-Fi / P16
02.05.2020
21.05.2020
 
 
3
3272
   
 
0
| Als der Cyborg-Söldner Taïr den Auftrag bekommt, Prinzessin Willow sicher in Areal 1 abzuliefern, ist er davon zunächst nicht begeistert. Der Friede zwischen den Arealen ist brüchig, die Wunden des Krieges schwären noch. Aus politischen Angelegenheiten würde er sich auch lieber heraus- und von weltfremden Gören fernhalten. | Willow ist bereit, alles zu tun, um ihr Land und ihr Volk zu schützen. Selbst wenn das bedeutet, einen wildfremden Mann in einem fernen Reich zu heiraten. Bereit dazu, ja. Glücklich darüber? Ganz sicher nicht. Dazu macht Taïr ihr ihren Weg gleichzeitig leichter und so viel schwerer. | Ein Mann mit ganz eigenen Zielen verfolgt das Gespann unnachgiebig über alle Grenzen hinweg und setzt alles daran, die Prinzessin in seine Finger zu bekommen. | Keiner der drei ahnt, dass man so viel hoffen, so viel planen kann, wie man will – zuallererst ist es doch immer die Realität, die allen Hoffnungen und Plänen zum Trotz emotionslos ihre Würfel wirft. | (Coming Soon…)
von ifski
KurzgeschichteAllgemein / P12
14.05.2020
16.05.2020
 
 
5
7304
1  
 
0
Jede Zeit wird irgendwann zu Geschichte. Und Geschichte lockt immer jene an, die ihre Geheimnisse entschlüsseln wollen. Dr. Henry Jonas ist einer von ihnen. Aber was sollte es schon auf dem Mond geben, dass für einen Archäologen von Interesse ist?
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P18
05.02.2020
14.05.2020
 
 
10
13848
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
KurzgeschichteSci-Fi / P6
13.05.2020
13.05.2020
 
 
1
1247
6  
 
4
Der berühmte Komponist Marcel Joubert feiert im Jahr 2197 seinen 80. Geburtstag und empfängt einige Gäste in dem Landhaus, das er zusammen mit seinem Androiden-Butler Maurice bewohnt. Der Jubilar ist allerdings nicht besonders gut gelaunt...
von Niwa
MitmachgeschichteFantasy, Schmerz/Trost / P18 Slash
15.05.2019
11.05.2020
 
 
38
72377
5  
 
17
Nicht nur Limbo und sein Team haben mit der Reform der Regierung zu kämpfen sondern auch die neue Königsfamilie. Dass sich jetzt auch noch jemand herum treibt der offenbar weiß wie man Drachen tötet und zudem ein Kult sich erhebt der Ghule und Drachen als Monster ansieht sorgt nicht nur für viele Probleme sondern auch für eine große Frage: Sollen die Drachen und Ghule überhaupt weiter in dieser Dimension leben?
von Hal
GeschichteRomanze, Sci-Fi / P16
12.09.2018
03.05.2020
 
 
15
49222
2  
 
15
Die Menschheit führt Krieg gegen die Rebellion einer von ihr geschaffenen Dienerrasse. Als zwei verfeindete Piloten auf einem unwirtlichen Planeten abstürzen, kann noch keiner der Beiden ahnen, dass ihr Krieg seit langem beendet ist - mit verheerenden Auswirkungen für beide involvierte Seiten. Überwinden beide ihre Differenzen oder erwartet sie nur der Tod? Beide Schicksale erweisen sich auf mehr als nur eine Art untrennbar verbunden.
KurzgeschichteFamilie, Sci-Fi / P16
25.04.2020
25.04.2020
 
 
1
986
24  
 
11
Eine kleine Familiengeschichte aus dem Jahre 437 nach Covid; eine Mischung aus Satire und düsterer Zukunftsvision.
Aku
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P12
25.02.2017
24.04.2020
 
 
27
68248
2  
 
15
Glas.  Es war in einem Behälter aus Glas, der mit einer Flüssigkeit gefüllt war. Deswegen auch das Gefühl der Schwerelosigkeit. Und deswegen sah auch alles außerhalb des Behälters so verschwommen aus. Es drückte sein Gesicht gegen das Glas. Die... wie werden sie noch genannt? Lampen, genau das war es, des Raumes in dem es sich befand waren alle entweder kaputt oder schwach am Flackern, was dafür sorgte dass es so gut wie nichts außerhalb des Behälters sehen konnte. Die Kreatur tastete das Glas mit ihren Klauen ab, auf der Suche nach einem Weg raus. Etwas weiter unterhalb hielt es inne. Da war ein Riss im Glas.
GeschichteFreundschaft, Sci-Fi / P18
02.09.2019
24.04.2020
 
 
7
14783
1  
 
1
Die Galaxie Jankos wurde von einem grausamen Krieg heimgesucht. Die Völker vereinten sich um ihren gemeinsamen Feind, die Songh, zu vernichten. Angeführt wurden sie dabei von den Boron, einer sehr mächtigen Kriegerrasse. Vereint besiegten sie die Songh und vertrieben sie aus der Galaxie. Hundert Jahre später blüht die Galaxie unter dem Frieden wieder auf. Allen Völker geht es gut. Aber die Boron haben nicht vergessen. Die Songh sind noch da draußen und sie können jederzeit wieder angreifen. Die Geschwister Thana und Vera lernen auf dem Planeten Kargas seit über fünfzehn Jahren das kämpfen und werden auf den nächsten Krieg gegen die Songh vorbereitet. Als ein neuer Junge an die Kriegerschule kommt ahnt niemand welches grausame Geheimnis er mit sich trägt. Ein Geheimnis das alles woran die Boron glauben auf den Kopf stellen wird.
von aurely
KurzgeschichteSci-Fi / P16
23.04.2020
23.04.2020
 
 
1
3086
1  
 
1
Feine Äderchen breiteten sich aus. Das reine warme Licht ersetzt von Regenbogenfarben. Als hätte jemand Öl auf Wasser gekippt, das jetzt in der Helligkeit schimmerte. Schön. Verheerend.
GeschichteSci-Fi / P12
19.02.2020
22.04.2020
 
 
2
2841
   
 
0
Mit aller Kraft konzentrierte er sich auf die wenigen Fakten, die ihm bekannt waren. Sein Name war Torin. Da war etwas in seinem Gehirn, nein, in seinem ganzen Körper, wenn er es richtig verstanden hatte. Sein Kopf fing wieder an zu schwirren. Darüber würde er später nachdenken und er würde dazu wieder mit ARES sprechen müssen. Der Gedanke gefiel ihm überhaupt nicht, aber fast noch schlimmer war der Verdacht, das Ding belausche gerade, in diesem Moment, stumm seine Gedanken.
von Hobbit91
GeschichteRomanze, Übernatürlich / P18
19.03.2020
20.04.2020
 
 
16
42441
4  
 
6
Endlich darf die 17-jährige Hoyuna ihren Heimatplaneten verlassen und ihren Vater besuchen. Das Raumschiff des Vaters befindet sich nahe der Erde. Hin und wieder lässt der Vater Menschen entführen, um an ihnen ein paar Untersuchungen durchzuführen. Später werden sie dann ohne Erinnerungen an jene Ereignisse wieder freigelassen. Hoyuna findet die menschliche Rasse äußerst faszinierend und schaut gern während der Untersuchungen zu. Eines Tages trifft sie auf den jungen Pete. Schnell fühlt sie sich zu diesem Menschen hingezogen. Eigentlich soll auch er nur kurze Zeit auf dem Raumschiff festgehalten werden. Als es jedoch zu technischen Problemen kommt wird klar, dass der unfreiwillige Aufenthalt ein wenig länger dauern wird. Pete kann erst wieder auf die Erde zurückkehren, wenn die Maschinen repariert sind. Das kann allerdings dauern. Für Hoyuna ist dies eine gute Gelegenheit, ihn noch besser kennenzulernen.
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P16
31.12.2019
12.04.2020
 
 
12
69857
3  
 
0
Auf der Erde schreibt man das Jahr 335 nach dem Letzten Krieg, was dem Jahr 2401 unserer heutigen Zeitrechnung entspricht. Seit fast anderthalb Jahren ist das terranische Expeditionsschiff TS VESPUCCI verschwunden. Verschollen hinter den Sternen während seiner zweiten Expedition in das Gesegnete Reich der Malqu. Was ist mit dem berühmten Raumkreuzer geschehen? Auf welche Gefahren traf die Crew während ihrer einhundert Lichtjahre langen Reise? Sind die Männer und Frauen an Bord überhaupt noch am Leben? Die Antwort auf diese Fragen führt zurück in das Jahr 333 nach dem Letzten Krieg. In eine Zeit, in der das Volk der Malqu am Abgrund steht. Und zu einem Mann, der das Schicksal seiner Spezies in seinen Händen hält. Es ist DER CARANIS… (Es ist nicht zwingend erforderlich, die Geschichten „Hinter den Sternen I“ und „Hinter den Sternen II: Planet der Königinnen“ gelesen zu haben. Am Anfang dieser Geschichte befindet sich eine Zusammenfassung der Handlung der ersten beiden Teile)
Aufzählung/ListeSci-Fi / P12
11.04.2020
11.04.2020
 
 
1
788
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
02.08.2019
10.04.2020
 
 
16
46606
1  
 
1
Aus persönlichem Vergnügen und einer brüchig gewordenen Freundschaft wird ein interstellares Abenteuer, bei dem das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht. Der Außerirdische Ze'rax freundet sich mit dem Jungen Jonathan Lennon an und beeinflusst dadurch das Leben der Menschen auf eine Weise, die ihm selbst erst Jahre später bewusst wird. Er glaubt, mithilfe der Menschen seine persönlichen Ziele realisieren zu können – und stößt dabei an die Grenzen seiner eigenen Vorstellungskraft. Dies ist der Beginn einer Freundschaft, die über Generationen hinweg dauern soll.
GeschichteAllgemein / P16
07.04.2020
07.04.2020
 
 
1
608
   
 
0
Robert Gray wird von seinem Arbeitgeber für die Organisation SciCo angeworben und am Anfang glaubt auch er an die hohen Ideale des Kults , als er jedoch von den geheimen Plänen erfährt die nur dem inneren Circle zugänglich ist, beginnt er umzudenken.
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P16 Slash
28.04.2019
05.04.2020
 
 
18
19384
   
 
1
10 Jugendliche aus den 10 bevölkerungsreichsten Ländern der Erde finden heraus, dass sie in Wirklichkeit wissenschaftliche Experimente einer außerirdischen Spezies sind und erschaffen wurden, um deren Interessen in einem Krieg gegen ihren Feind zu vertreten, der seit Anbeginn der Zeit ausgefochten wird.