Geschichten 1 bis 20 (von 1002 insgesamt):
von Hopy1x2y
GeschichteThriller, Sci-Fi / P16
21.11.2020
25.11.2020
 
 
9
24070
   
 
2
PAUSIERT! Ich habe übersehen, dass das Buch noch in KU enthalten ist. Story geht am 4.12. weiter! Drill, schmerzhafte Experimente, harte Strafen. Dies ist das Leben, das eine Anzahl Kinder und Jugendliche führen, deren Eltern den Fehler begangen hatten, sich in die Hände von Professor Bergström und seinem medizinischen Institut zu begeben. Als Jahre später ein Einsatz fehlschlägt, wird das Projekt Optarmis für gescheitert erklärt. Durch einen glücklichen Zufall gelingt es zwei Jugendlichen aus dieser Versuchsreihe, ihren Häschern zu entkommen. Doch die Männer und Frauen, die hinter diesem Projekt stehen, sind nicht gewillt, Beweise für ihre Experimente am Leben zu lassen. Nach vielen Jahren auf der Flucht sehen die beiden jungen Erwachsenen eines Tages die Chance, ihre Verfolger endlich abzuschütteln. Doch ihre Vergangenheit lässt sie so schnell nicht los.
GeschichteAbenteuer, Mystery / P16 Slash
02.11.2020
23.11.2020
 
 
8
40356
2  
 
4
Der Sklave Nik wird nach dem Mord an seinen Besitzern auf die ausgeschlachtete, zurückentwickelte Erde geschickt. Die Arbeit als Seemann soll ihn wieder eingliedern, doch die Seereisen sind nicht so ungefährlich, wie er denkt - Wahnsinn, Intrigen und die mysteriösen Tiefen des Meeres drohen überall ...
von Yve
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P16
09.11.2020
21.11.2020
 
 
3
4629
   
 
0
Drei Monate sind vergangen seit sich das Leben für Nathaniel und Aiden so dramatisch gewendet hat. Während Nathaniel noch mit seinen Verlusten kämpft, arbeitet er gleichzeitig mit seinen Freunden auf ein Ziel hier: Maddox die ihm zustehenden Strafe zukommen zu lassen. Dabei treffen sie einen alten Bekannten wieder und es eröffnet sich durch einen einen Zufall eine ungeahnte Chance. / Eine Geschichte aus den Anfängen des Cyberpunks
GeschichteHumor, Parodie / P12
13.04.2017
21.11.2020
 
 
81
597948
1  
 
4
Noch nicht lange her, da war meine Welt recht einfach geordnet. Ich wußte wer ich war und wo ich hingehörte. Dachte ich naiverweise, doch dann wurde ich ins kalte Wasser gestoßen und erwachte aus meiner kleinen Schattenwelt. Nun geht es nicht nur darum herauszufinden, wer bzw. was ich bin oder in was für seltsame Welten wir leben. Es geht auch darum diesen Irrsinn zu überleben. Oder wenigstens mit halbwegs klaren Verstand da rauszukommen. Aber wohin? Die Geschichte ist so chaotisch und bekloppt wie das Leben selbst.
von aurely
GeschichteSci-Fi / P16
02.05.2020
17.11.2020
 
 
18
31275
1  
 
0
| Als der Cyborg-Söldner Taïr den Auftrag bekommt, Prinzessin Willow sicher in Areal 1 abzuliefern, ist er davon zunächst nicht begeistert. Der Friede zwischen den Arealen ist brüchig, die Wunden des Krieges schwären noch. Aus politischen Angelegenheiten würde er sich auch lieber heraus- und von weltfremden Gören fernhalten. | Willow ist bereit, alles zu tun, um ihr Land und ihr Volk zu schützen. Selbst wenn das bedeutet, einen wildfremden Mann in einem fernen Reich zu heiraten. Bereit dazu, ja. Glücklich darüber? Ganz sicher nicht. Dazu macht Taïr ihr ihren Weg gleichzeitig leichter und so viel schwerer. | Ein Mann mit ganz eigenen Zielen verfolgt das Gespann unnachgiebig über alle Grenzen hinweg und setzt alles daran, die Prinzessin in seine Finger zu bekommen. | Keiner der drei ahnt, dass man so viel hoffen, so viel planen kann, wie man will – zuallererst ist es doch immer die Realität, die allen Hoffnungen und Plänen zum Trotz emotionslos ihre Würfel wirft. |
GeschichteAllgemein / P12
05.11.2020
05.11.2020
 
 
1
295
3  
 
2
„Schau dir die Simulation von ihm doch mal genauer an, sie läuft drüben, vielleicht ist es ja doch nicht so schrecklich. Vielleicht gibt es ja ein paar Stellen, wo man ansetzen kann, dann kannst du ihm auch bei der nächsten Simulation besser helfen.“
GeschichteSci-Fi, Übernatürlich / P12
03.11.2020
03.11.2020
 
 
1
1466
   
 
0
Seit Jahren war Dirk auf der Suche nach seinem Vater, der vor seiner Geburt gestorben war.
GeschichteHorror, Sci-Fi / P12
03.11.2020
03.11.2020
 
 
1
3858
1  
 
0
John wachte auf. Er war müde, sein Körper schmerzte etwas, er war alt geworden. Der letzte Tag vor dem Ruhestand. Ein persönlicher Gruß aus den Lautsprechern? Das hatte er nicht erwartet. Normalerweise war es ein stumpfes „Aufwachen“ mit einem schrillen Piepton. Es fühlte sich gut an, irgendwie besonders.
GeschichteAllgemein / P12
03.11.2020
03.11.2020
 
 
1
1587
1  
 
0
„Ich. Ich wurde vor mehreren tausenden Jahren hierher gesandt, um die Samen zu pflanzen aus denen die Wissenschaft erwachsen würde. Behutsam und abwartend. Aber ich bin fertig.“
GeschichteSci-Fi / P12
10.09.2019
31.10.2020
 
 
4
17089
3  
 
3
Ich weiß, eigentlich habe ich genug Baustellen. Aber Roland, mit dem ich die Heldenfahrt schreibe, trat letzte Woche an mich heran und wollte mit mir was Heldenfahrtiges im Science Fiction-Bereich schreiben. Ich kaute ein paar Stunden auf der Idee herum und setzte mich hin. Ehrlich, es ist super, wenn die Ideen so richtig aus einem raus fließen. Heraus kam der Prolog für die Suche nach Kertes, die Jagd nach den uralten Hinterlassenschaften einer Sternennation, die sich selbst umgebracht hat... Der Schnellste kriegt die Ruinen. Roland und ich schreiben im Wechsel. Die ungeraden Texte sind wieder meine, die geraden seine.
von Jael-cres
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12
02.08.2019
30.10.2020
 
 
8
36680
2  
 
1
(Geschichte fertig – wird nur noch korrigiert) Aus persönlichem Vergnügen und einer brüchig gewordenen Freundschaft wird ein interstellares Abenteuer, bei dem das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht. Der Außerirdische Ze'rax freundet sich mit dem Jungen Jonathan Lennon an und beeinflusst dadurch das Leben auf der Erde auf eine Weise, die ihm selbst erst Jahre später bewusst wird. Er glaubt, mithilfe der Menschen seine persönlichen Ziele realisieren zu können. Dabei stößt er an die Grenzen seiner eigenen Vorstellungskraft – verfolgt von einem Schatten seiner Vergangenheit. Dies ist der Beginn einer Freundschaft, die über Generationen hinweg dauern wird.
von harmonic
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P16
20.05.2020
29.10.2020
 
 
24
47995
4  
 
23
Eine zerbrechliche Utopie. Nur Verräter können sie noch retten.  In einer fernen Zukunft haben die Menschen einen Großteil der Milchstraße erobert und die Grenzen des Möglichen überschritten. Als Rekrutin der Akademie, Militär und Hüterin dieser neuen Ordnung, wird die junge Anara in ein Gefängnis an den Rand der bekannten Welt versetzt. Dort trifft sie auf den Mann, der die Königskriege auslöste, welche die Zivilisation beinahe auslöschten: Caesar Trelane, der sich weder an seine Unschuld, noch an einen Grund für seine Schuld erinnern kann. Doch dieses Treffen gleicht einem Glücksfall. Als ein tödlicher Virus ausbricht, sind sie die einzigen, die die Menschheit retten können. Der Feind ist weitaus mächtiger, als es zunächst den Anschein hat. So begeben sie sich auf eine Odyssee über den Sternenhimmel hinweg, dicht gefolgt von dem Gesetz, dass sie nichts lieber als tot sehen will.
GeschichteDrama, Sci-Fi / P12
28.10.2020
28.10.2020
 
 
1
1166
   
 
0
Wenn sich schlagartig dein komplettes Leben verändert und du dich entscheiden musst auf welcher Seite du nun stehst.  Calseys Leben war einfach und ganz normal. An einem Frühlingstag hatte sie jedoch ein Vorstellungsgespräch, für jenen Job der später ihr Leben total verändern wird. Nicht nur, dass sie zahlreiche Intrigen mitbekommt, sondern sie muss sich nun auch entscheiden, auf wessen Seite sie steht. Wird sie die Intrigen und Lügen tolerieren oder gegen diese ankämpfen?
von EdiWeiss
GeschichtePoesie, Sci-Fi / P12
04.10.2020
27.10.2020
 
 
3
4678
2  
 
0
Die Welt ist nicht mehr die, wie sie einmal war. Die Luft draußen ist verpestet, Tiere gibt es schon lange nicht mehr und auch Pflanzen sind verschwunden. Einzig allein , die Menschen haben überlebt. Die Menschen leben sicher, geschützt in ihren Städten und das meiste wurde digitalisiert. Inmitten dieser Welt lebt der 14 jährige Matheo. Als er eines Tages bemerkt, dass sein Fenster kaputt ist und er ohne Maske nicht erstickt, kommt er auf die Idee, dass die Luft vielleicht gar nicht so verpestet ist wie es scheint. Heimlich schleicht er sich aus der Stadt hinaus, in der Hoffnung noch andere Lebewesen zu entdecken und findet schon bald mehr, als er jemals erwartet hätte.
KurzgeschichteSci-Fi, Übernatürlich / P16
25.10.2020
25.10.2020
 
 
1
1951
   
 
0
Der Unternehmer Viktor Harrald hat alle verloren und beschließt seinem Leben ein Ende zu setzten. Als er sich bereit macht friedlich zu entschlafen erscheint eine Gestalt und offenbart ihm eine ganz neue Bestimmung mit der er selbst nicht einverstanden ist.
KurzgeschichteFreundschaft, Sci-Fi / P16
25.10.2020
25.10.2020
 
 
1
3246
   
 
0
Jason Kindren ist durch gewisse Dienstleistungen zu einem der reichsten Männer der Mondstadt Apollo geworden. Doch nach einigen Jahren erfolgreichen Wirtschaftens will der dynamische Unternehmer sich mit etwas Größerem verwirklichen und plant ein gigantisches Projekt.
GeschichteAbenteuer, Sci-Fi / P18
05.02.2020
25.10.2020
 
 
15
20738
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Yve
GeschichteDrama, Freundschaft / P16
14.08.2020
19.10.2020
 
 
20
27111
2  
 
0
2035 an der Westküste der USA / Nathaniel gehört zur Oberschicht, aber sein Leben findet nicht dort statt. Er will das echte Leben. Das ehrliche Leben und so sieht er auch die Missstände, die in seiner Heimatstadt Port Cliff herrschen. Und er möchte es ändern.  Er ist laut, er diskutiert und rennt damit gegen Wände. Trotzdem gibt er nicht auf und bemerkt nicht wie tief er in den dunklen Geschäften der Stadt mit drin steckt. / Eine Geschichte aus den Anfängen des Cyberpunkt
GeschichteAllgemein / P12 Slash
12.10.2020
13.10.2020
 
 
2
7587
   
 
0
Horizon Crashland ist der erste Teile einer geplanten Trilogie (oder wenn noch mehr Ideen da sind auch mehr teile). Es geht um Jahn Knox, welcher mit der Horizon auf einem fremden Planeten nahe dem 2019 entdeckten TOI270b abstürzt und dort nach seiner besten Kollegin Icy Van Holmström sucht. Doch es stehen ihm schwere Aufgaben und ungemein ekelhafter Verrat als Gegner gegenüber.
von Kim13
GeschichteSci-Fi / P12
12.10.2020
12.10.2020
 
 
1
1111
   
 
0
Joel, der auf einem einsamen Planeten von einer Gruppe von seltsamen Wesen aufgezogen wurde, wird von der schwarzen Garde nach  Ichian, der Stadt der unendlichen Lichter gebracht. Er weiß nicht warum und  er weiß nicht wer seine Eltern waren. Angekommen in den düsteren Wirren der Stadt lernt er die verschiedensten Wesen kennen und wird gleichzeitig mehr und mehr in die Politik, die Intrigen und in einen leisen Krieg hinein gezogen.