Geschichten 241 bis 258 (von 258 insgesamt):
GeschichteAbenteuer / P6
18.12.2004
18.12.2004
 
 
1
40150
   
 
0
Die zweite Hälfte der Story.  Die Crew um Eve befindet sich auf dem roten Planeten in Gefangenschaft. Ihr erster Offizier muss in der Arena um sein Leben kämpfen. Währenddessen wurden der Vulkanier Silhak, der Klon des Doktors und weitere Offiziere in die Vergangenheit der Erde transportiert, wo sie sich einer Zivilisation im Weltkrieg gegenüber sehen. Doch die Story nimmt noch weit größere Ausmaße an, als plötzlich auch noch die Borg auftauchen!
GeschichteAbenteuer / P6
18.12.2004
18.12.2004
 
 
1
36081
   
 
0
In der entscheidenden Schlacht gegen das Dominion wird die USS Cherokee von den Jam'Hadar abgeschossen und stürzt auf den Eismond Nykon 3. Als ihr die Coyote zuhilfe kommt wird auch sie schwer beschädigt.  Einige Monate müssen beide Besatzungen zusammenarbeiten um ein Abenteuer zu bestehen das es so im Star Trek Universum bisher noch nicht gab. Und sie müssen sich zu einem Team zusammenraufen um zu einer neuen Art von Helden zu werden. ZWEI RAUMSCHIFFE; ZWEI BESATZUNGEN; EINE MISSION
von SSJKamui
GeschichteAbenteuer / P12
10.11.2004
10.11.2004
 
 
1
2282
   
 
2
Hikaru Sulu
Mikara , Ali und Bengali , 3 so genannte Technobarden, eine spezielle Art von Musikern, die ihren Ursprung auf Andor hat und ihre Instrumente auch als Waffe benutzen kann haben ein Konzert auf der Excelsior. Auf einmal taucht ein Schiff auf , indem eine Uralte Waffe eingebaut wurde. Das Schiff mit der Waffewar aber ausser Kontrolle geraten und ist nun sehr gefährlich.
GeschichteAbenteuer / P6
29.10.2004
10.03.2005
 
 
1
5822
   
 
2
Ein Captain der Sternenflotte lässt im 24. Jahrhundert die USS Enterprise NCC-1701-A wieder instandsetzen und muss auch prombt zu seiner ersten Mission, in der er einen Schiffsprototypen vor einem Terroristen schützen muss.
GeschichteAllgemein / P12
12.08.2004
12.08.2004
 
 
15
46069
   
 
0
Stardate 51019,90 Die Euderion erhält den Auftrag ein verschwundenes Starfleet-Schiff, die U.S.S. Sorbonne zu finden. Die Sorbonne transportierte eine hochbrisante Fracht, das tödliche Nervengas XN-117. Doch als die Euderion das Schiff findet, tun sich viele Fragen auf, nicht zuletzt weil einige Behälter mit XN-117 verschwunden sind und Starfleet Command diesen Umstand mit allen Mitteln zu vertuschen versucht. Commander Henry startet auf eigene Faust weitergehende Ermittlungen und trifft aus ein Meer von falschen Aussagen und Verrätern in den eigenen Reihen. De Davidoff und Spex geraten in die Gefangenschaft einer ominösen Starfleet Crew und treffen dort auf Mi'ray, eine Agentin, die ebenso versucht die Hintermänner dieser Verschwörung ausfindig zu machen.
GeschichteAllgemein / P12
12.08.2004
12.08.2004
 
 
13
25918
   
 
0
Stardate 51011,2 Commander O'Dell und die Lieutenants DiFalco und Spex holen einige neue Führungscrew-Mitglieder von Starbase  193 ab. Der Rückflug zur Euderion wird durch das Auftauchens eines schwarzen Loches erschwert. Das Shuttle stürzt auf einem entlegenen Planeten nahe der romulanischen Grenze ab. Schnell merkt man, das man nicht allein ist. Eine romulanische Scout-Crew hatte das gleiche Schicksal erleiden müssen, nur das sie an einer tödlichen Seuche zu Grunde gehen. Ein Euderion Crewmitglied steckt sich ebenfalls an, und nur das gegenseitige Vertrauen der beiden Crews kann ihnen das Leben retten. Zur gleichen Zeit scheint ein romulanisches Kriegsschiff eine neue Waffe zu testen.
GeschichteAllgemein / P12
12.08.2004
12.08.2004
 
 
19
32841
   
 
0
Stardate 51005,5 Das stolze Föderationsraumschiff U.S.S. Aldrin ist in der Schlacht um Zar Sarkedion vernichtet worden. Glücklicherweise konnten alle Besatzungsmitglieder gerettet werden, mit einer Ausnahme: Captain Sar. Die Helden der Aldrin sind in die Vergessenheit geraten, und schlagen sich jeder auf seine weise durch das Leben, welches nicht mehr das gleiche ist wie auf der Aldrin. Commander Whalin, ehemaliger erste Offizier, hatte den Tod des Captains nicht verkraftet, und musste in eine Psychiatrische Anstalt eingeliefert werden. Doch er entkam und sein neues Ziel ist es, sich an den Menschen zu rächen, die den Tod des Captains zu verschulden hatten. Einer nach dem anderen der alten Aldrin Crew wird von Whalin beseitigt, bis Commander Henry, einst zweiter Offizier auf der Aldrin, nun der neue Kommandant der U.S.S. Euderion die Aufgabe bekommt, die Crew wieder zusammenzuführen und Whalin zur Strecke zu bringen.
GeschichteAllgemein / P12
12.08.2004
12.08.2004
 
 
24
38683
   
 
0
Kathryn Janeway Tuvok
Stardate 50040,3 Die U.S.S. Aldrin, ein neuentwickeltes Schiff der Starfleet, unter dem Kommando von Captain Sar muß an der romulanischen Grenze ungeklärten Meldungen nachgehen, doch vor Ort trifft man nur auf ein führerloses Scoutschiff der Romulaner. Nur wenig später erscheint eines ihrer Schlachtschiffe und greift die Aldrin ohne Vorwarnung an. Als wäre das noch nicht genug, öffnet sich in der Nähe ein temporäres Wurmloch, dass dieses Universum mit einer Parallelwelt verbindet, indem die Konföderation gegen die gnadenlosen Borg kämpfen.
GeschichteAbenteuer / P6
18.05.2004
10.03.2005
 
 
11
15823
   
 
4
Lieutenant Jake Nelten verbündet sich, nachdem er auf einem Planeten notgelandet war, mit einer Romulanerin, die dort ebenfalls notlanden musste, gegen die Föderation. Doch auch die Borg sind nicht mehr im Gamma-Quadranten zu halten...  Später noch x-over mit Andromeda und Star Wars
GeschichteAbenteuer / P12
23.04.2004
23.04.2004
 
 
1
13870
   
 
0
Die Monarch ist auf dem Weg nach Deep-Space-Nine, als Admiral Horsley Branford ersucht, einen Umweg zum Rigel-System zu machen. Dort soll er etwas Rohdilitzium abholen. Noch während der Verladearbeiten erreicht Branford die Nachricht, dass innerhalb des Systems ein Bürgerkrieg ausgebrochen ist. Ehemalige Föderationsschiffe stehen sich gegenüber, bekämpfen sich erbittert. Branford entschließt sich zu bleiben und um den Frieden zu kämpfen. Die Chancen stehen schlecht, denn die Gegner sind verfeindeter denn je...
GeschichteAbenteuer / P12
23.04.2004
23.04.2004
 
 
1
26524
   
 
0
(Fortsetzung von Raumschiff Exeter)  Nach schwerster Beschädigung durch einen Meteoritensturm wird die Exeter außer Dienst gestellt. Branford und seine Crew werden auf die U.S.S. Monarch versetzt, ein Schiff der Galaxy-Klasse. Obwohl die Monarch schwere Systemfehler aufweist, wird sie nach kurzer Zeit mit einigen anderen Schiffen in den Gamma-Quadranten geschickt, um dort die Evakuierung der Kolonien durchzuführen. Das Dominion greift an, und jedes Schiff wird benötigt...
GeschichteAbenteuer / P12
23.04.2004
23.04.2004
 
 
1
18059
   
 
0
Die Exeter befindet sich auf der Suche nach der U.S.S. Odyssey, die seit mehreren Wochen als vermisst gilt. Das von Captain Data kommandierte Schiff war in eigentlich bekannten Raumsektoren unterwegs. Auf der Suche stößt die Exeter auf das Volk der Edo, die man noch aus der Zeit der Enterprise-D kennt. Doch auf deren Heimatplaneten ist nichts mehr so, wie es einmal war...
GeschichteAbenteuer / P12
23.04.2004
23.04.2004
 
 
1
22167
   
 
0
Die Exeter liegt in der McKinley-Orbitalwerft, um Systemverbesserungen zu erhalten. Branford´s alter Lehrer, Admiral Ariaga, jetzt Leiter der Sternenflottenakademie, bittet ihn, eine Mission zu übernehmen. Er soll während eines Trainingsfluges der Kadetten das Kommando auf dem Schulschiff U.S.S. Hood führen. Was einfach beginnt, entwickelt sich zu einer Erstkontaktsituation. Und die Crew besteht nur aus Kadetten...
GeschichteAbenteuer / P12
23.04.2004
23.04.2004
 
 
1
25360
   
 
0
Die Exeter wird schwer beschädigt, als eine Sonne zur Nova wird. Doch die Pflicht erlaubt keine Erholung für die Crew um Captain Branford: in Camp Khitomer wird mit den Klingonen über einen dauerhaften Frieden verhandelt. Doch nicht allen ist an einem Friedensvertrag gelegen...
GeschichteAbenteuer / P12
23.04.2004
23.04.2004
 
 
1
27298
   
 
0
Während einer Mission an der cardassianischen Grenze verweigert Captain Branford einen Befehl, in den Raum Cardassias einzudringen und dort Aufklärungsdaten zu sammeln. Die Gefahr für sein Schiff erachtet er als zu groß. Wegen Befehlsverweigerung wird er seines Kommandos enthoben und zum Lieutenant degradiert. Zusammen mit seinen ehemaligen Crewkameraden versucht er, eine Verschwörung innerhalb des Flottenkommandos aufzudecken...
GeschichteAbenteuer / P12
21.04.2004
23.04.2004
 
 
1
24841
   
 
0
Die Exeter befindet sich auf einer Versorgungsmission im Gamma-Quadranten, als sie das Wrack der U.S.S. Defiance findet. Von den wenigen Überlebenden erfährt Branford, dass die Jem´Hadar für den Angriff verantwortlich sind. Bei Nachforschungen erhärtet sich der Verdacht, dass eine größere Offensive bevorstehen muss...
GeschichteAbenteuer / P12
21.04.2004
23.04.2004
 
 
1
22118
   
 
1
Branford wird zum Captain ernannt und übernimmt die U.S.S. Exeter, ein Schiff der Intrepid-Klasse. Mit diesem und seiner neuen Crew wird er auf eine archäologische Mission geschickt. Dabei wird die Exeter plötzlich angegriffen und gekapert, der Großteil der Crew auf einem Planeten ausgesetzt. Es bleibt nur ein ungewöhnlicher Weg, die Exeter wieder zurück zu bekommen...
GeschichteAbenteuer / P12
21.04.2004
23.04.2004
 
 
1
25687
   
 
1
Commander Christopher Branford übernimmt den Posten des 1.Offiziers auf der U.S.S. Defiance. Da der Captain krankheitsbedingt bald ausfällt, muss Branford in einer Krisensituation das Kommando übernehmen, trotz großer Differenzen mit dem 2.Offizier Coburn. Diese Probleme treten jedoch in den Hintergrund, als die Defiance ein Marquis-Schiff verfolgen muss, das eine Forschungsstation angegriffen hat...