Profil von zoya
Bio
Infos über allgemeine Neuigkeiten, Häppchen, den Stand der Dinge oder eventuelle Verzögerungen gibt es in meinem Blog oder auf Facebook. Dort bin ich unter Nico Morleen zu finden.




Aktuelles:


Updates: Wegen akuter Schreibblockade bei ausgerechnet den laufenden Onlinestorys geht es hier im Moment leider nicht weiter. Es tut mir wahnsinnig leid, es nervt mich selbst. Nur manchmal läuft es eben nicht so, wie man es gerne hätte. Aber ich werde sie beenden, ich kann nur leider noch keinen Termin nennen.


Zwerge: Ich habe die Racker in eine Pause geschickt. Mir schwirren gerade so viele Figuren und Schauplätze durch den Kopf, dass, wenn ich die Zwerge da auch noch mit reinquetschen würde, Explosionsgefahr bestünde. Oder eine totale Schreibblockade, was beides unschön wäre...

Da ich so was bei Anderen auch immer sehr interessant finde, mach ich das jetzt auch mal:

Beliebteste Stories nach...

Favoriteneinträgen:

1. Herzensbrecher und Panzerknacker
2. Diamantendieb  
3. Schwarzer Diamant und Blautopas


Klicks:

1. Herzensbrecher und Panzerknacker
2. Diamantendieb
3. Froschplage und Prinzenjäger




~*~*~*~*~*~*~

Verlieben unerwünscht Dabei handelt es sich um eine Kurzgeschichte von mir, die in der Duftanthologie der Kuschelgang "Es duftet nach Liebe"  erschienen ist. Im Buch enthalten sind des Weiteren Geschichten von Isabel Shtar, Malin Wolf, Nathan Jaeger, Moos Rose, Karolina Peli, Caitlin Daray, Ashan Delon, Chris P. Rolls und Karo Stein!

ISBN-13: 978-1490497198

Ein perfektes Weihnachtschaos Eine weihnachtliche Geschichte erschienen in der Winteranthologie der Kuschelgang "Kuscheliger Winter".
ISBN-13: 978-1494749507


~*~*~*~*~*~*~



Schwarzer Diamant und Blautopas

Kris ist 17 und auf der einen Seite reich, gutaussehend und ein Einser-Schüler. Der perfekte Sohn, perfekter Eltern. Auf der anderen Seite ist Kris aber auch ein Feigling und die Marionette seines Vaters. Denn der hat das Leben seines Sohnes fest im Griff und dessen Zukunft bereits klar verplant. Widerspruch zwecklos. Nur in einem Punkt rebelliert Kris. Die Freundschaft zu seinem besten Freund Zac lässt er sich nicht verbieten. Denn der ist der einzige Mensch, der Kris wirklich etwas bedeutet. Zuviel vielleicht, denn dass er schwul sein könnte, ist nicht vorgesehen.


Diamantendieb

Nächstes Update:

Kris hat einen genauen Plan von seinem Leben. Jurastudium, heiraten, in die Kanzlei seines Vaters einsteigen, ein Haus, Kinder und später die Kanzlei übernehmen. Punkt eins läuft wie geplant und auch der Zweite ist bereits in Angriff genommen. Doch plötzlich gestaltet sich dieser doch schwieriger als gedacht ...




  ~.~.~.~.~



Die Geschichte von Zac und Kris besteht aus 2 Storys. Teil1 ist "Schwarzer Diamant und Blautopas" und sollte einmal um die 13 Kapitel umfassen. Tja, rausgekommen sind 27.
Bei Teil 2 "Diamantendieb" werden es voraussichtlich dann noch einmal um die 20?+ Kapitel. So jedenfalls der aktuelle Plan, der eigentlich eh immer für die Tonne ist.  Also mal schauen...




Herzensbrecher und Panzerknacker

Fynn ist mit Shannon zusammen und eigentlich glücklich. Eigentlich. Wäre da nicht Shannons Bruder Dominique, der Fynn mit seinen ständigen Männergeschichten mächtig auf die Nerven geht. Aber was geht ihn das überhaupt an?



Froschplage und Prinzenjäger

Happy End, und dann? Arbeit! Das merken auch Dominique und Fynn, die sich auf ihrer Beziehungsbaustelle mit diversen Alltagsschwierigkeiten herumschlagen müssen. Hinzu kommt noch Fynns bester Freund, der sich nun auch auf die Suche nach der großen Liebe begibt, um dabei von einer Katastrophe in die nächste zu schlittern. Und wäre das noch nicht genug, gibt es da noch jemanden, der ihnen ihr Glück so gar nicht gönnt...

Zwergenaufstand

Update: Wenn das Kapitel fertig und gebetat ist. Im Klartext - kein Plan

Die Jungs gehen also in die dritte Runde...
Zwei Wochen auf die Zwillinge seiner Schwester aufzupassen ist doch ein Klacks. Denkt Dominique zumindest und muss sehr schnell feststellen, dass dies doch kein Zuckerschlecken ist. Aber immerhin hatte er ja noch Fynn zur Hilfe und gemeinsam schaffen sie das schon, oder?

    ~.~.~.~.~

Herzensbrecher ist sowieso schon viel länger geworden als eigentlich geplant und nun weigern sich Fynn und Dom irgendwie in ihrer Schublade zu bleiben. Eine Story und gut ist, dachte ich zumindest. Aber da habe ich die Rechnung ohne die beiden gemacht. Und die können ja so stur sein. Also mal sehen, was mit den beiden sonst noch so passiert...




Neulandexpedition

Einerseits freut sich Bjorn auf den alljährlichen Campingausflug mit der Clique, andererseits ist da aber auch Jo, der zum ersten Mal mit dabei sein wird. Ein ganzes Wochenende mit seinem Kumpel in einem engen, kleinem Zelt, obwohl seine Gefühle für diesen in der letzten Zeit vollkommen Achterbahn fahren, kann nicht gut gehen, oder?


Kakerlake und Stern
Eigentlich sah Elias Silvesterplanung anders aus. Aber manchmal ist anders gar nicht so schlecht...

 ~.~.~.~.~

Kleiner SilvesterOS rund um die Truppe aus Neulandexpedition. Im Fokus stehen diesmal allerdings Elias und Cosmo.



Spaghettieis zur Weihnachtszeit
Tim sieht Weihnachten mit eher gemischten Gefühlen entgegen. Genauso wie dem Eislaufen mit seiner besten Freundin. Beides kann nur in einer Katastrophe enden. Oder?

 ~.~.~.~.~

Langeweile an einem Wochenende und das kam dabei heraus.





                                                               
eigene Geschichten   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren   neueste Reviews