Geschichten 1 bis 20 (von 69 insgesamt):
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P12
25.02.2017
25.02.2017
1
952
 
1
 
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
23.12.2016
20.02.2017
13
25737
3
33
Ein weiteres Abenteuer für die Agenten von Lockwood&Co beginnt! Diesmal in der Toten Mühle - einem Gebäude, das denselben grausigen Ruf genießt wie einst Combe Carey Hall. Ein Auftrag mit verheerenden Folgen. Und irgendwo inmitten des turbulenten Agentenlebens der Beginn einer langersehnten Liebesgeschichte... [Locklyle]  Die Geschichte ist zwischen dem ersten und zweiten Band entstanden, hinkt also den aktuellen Entwicklungen hinterher. Ich hoffe, ihr lest trotzdem mal rein :)
von Jaxxi
KurzgeschichteHumor / P12
15.02.2017
15.02.2017
1
1991
1
3
Wie es wohl ausgehen würde, wenn alle Charaktere von Lockwood und Co. zufällig am selben Tag ins Schwimmbad gehen würden? xD Diese Kurzgeschichte sollte nicht ernst genommen werden! Alle Charaktere sind überspitzt dargestellt und dienen als Parodie zu anderen Fanfiktion Klischees! Wenn ihr Lust habt, Luce zu einem anstrengenden Schwimmbadbesuch mit viel Geschrei, Attentaten und Pannen zu begleiten, dann schaut doch einfach mal rein! :D
von Jaxxi
GeschichteMystery, Übernatürlich / P12
22.12.2016
13.02.2017
5
15697
2
9
SPOILERWARNUNG: SPIELT NACH DEM VIERTEN BAND!                                                                                                                               Die Mitarbeiter von Lockwood und Company haben sich zwar geschworen, das Geheimnis der mächtigsten Frau Londons aufzudecken, doch natürlich muss sich die Agentur auch über Wasser halten. Da kommt der neue Klient, der sich als Herzog von Grafton vorstellt, doch gerade recht. Ein scheinbar einfacher Fall nimmt eine überraschende Wendung und plötzlich stehen Lockwood, Lucy, George, Holly und Kipps einem alten Bekannten gegenüber.
KurzgeschichteAllgemein / P16
24.11.2016
12.02.2017
5
15197
 
2
Lockwood und seinem Team könnte es gar nicht besser gehen: sie waren in aller Munde und bekamen reichlich Kunden. Doch eines Abends ereignete sich etwas, was die gesamte Thematik um das "Problem" verändern konnte: Erfolg bedeutete Wissen, was sich George seit dem Knochenspiegel erträumt hatte, Misserfolg würde nicht nur ihren Tod, sondern den der Menschen bedeuten - das Schlimme: der Misserfolg hing ganz von der Laune ihrer neusten Kundin ab. Der liebenswerte Schädelgeist hat Konkurrenz bekommen: erschaffen von einem Templer suchte ein Typ VIER das Agententeam auf. Ausgestattet mit einem überraschendem Charakter und unberechenbaren Talenten im Sack beorderte der mächtigste Geist die Agenten zum Lösen des Falls um ihren Tod und um den Schwarzen Priester. Sollten sie es schaffen, würde der gesprächige, noch friedfertige Geist die Fragen beantworten, die den Menschen schwer auf den Seelen lagen. (Kleines Experiment <3)
GeschichteHumor, Parodie / P12
08.04.2015
31.01.2017
2
1221
2
10
Hallo. Ich habe wieder eine neue Idee: Man kennt ja bestimmt die sogenannten Outtakes. Bei Filmen sind das die Stellen, die nicht so gut waren, oder wo die Schauspieler in Gelächter ausgebrochen sind. So, ich will nämlich hier mögliche Outtakes hinschreiben. Viel Spaß!
OneshotRomanze / P6
21.01.2017
21.01.2017
1
2201
 
0
Das Wiedersehen von Lucy und Lockwood aus Lockwoods Perspektive//Locklyle angedeutet
von Snaps
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P12
07.07.2015
14.01.2017
2
3046
8
34
[Überarbeite Version///Updates unregelmäßig] Vor neunzehn Jahren, veränderte sich das Leben von Lucy Carlyle für immer. Vor neunzehn Jahren verließ sie London für immer. Heute ist sie wieder da. Dann trifft sie auf die Person die sie einmal am meisten Liebte, und ihr Leben scheint sich erneut zu verändern.
von Snaps
GeschichteKrimi, Romanze / P18
02.11.2015
13.01.2017
4
5963
2
9
Sie war impulsiv, er war charmant. Sie dachte sie könnte fliegen, wenn sie springen würde. Er erinnerte sich nicht mehr, an das letzte Mal an dem er vor einem Sprung nachgedacht hatte. Sie war präzise, er war beherrscht. Sie lachte gern. Er auch. Sie war diplomatisch, aber griff oft darauf zurück, stattdessen Schläge zu verteilen. Er war diplomatisch, und nutzte diese Fähigkeit um Leute wie sie zu stoppen. Sie war drastisch. Er war rasant. Sie dachte er sei total übergeschnappt. Er dachte sie sei wahnsinnig.- Er war der Sherlock Holmes des 21. Jhd und sie war der John Watson. Doch bevor sie das Erfolgreichste Team des Scottland Yards werden konnten, mussten sie durch viele Diskussionen, denn sie war Lucy und er war Lockwood und der IQ bezeichnet nicht die tatsächliche Intelligenz, wenn es um den Umgang mit anderen geht. (Locklyle)
KurzgeschichteRomanze / P12
13.01.2017
13.01.2017
1
2683
2
2
Lucy is on her last case with Lockwood & Co before leaving the company, and she is confronted by the ghost of a young bride, who's situation reminds her much of herself. Lockwood comes down after hearing a scream, and finally, after an exchange of tender words, asks Lucy to stay. But will she? (Based off of the song Your Guardian Angel by the Red Jumpsuit Apparatus) Lucy ist bei ihrem letzten Fall mit Lockwood & Co bevor sie die Agentur verlässt und sie wird mit dem Geist einer jungen Braut konfrontiert, deren Situation sie sehr an sie selbst erinnert. Lockwood eilt zu ihr, nachdem er einen Schrei gehört hat und nach einer langen Unterhaltung fragt er Lucy, ob sie bleibt. Aber wird sie das?                                 //ÜBERSETZUNG, basiert auf dem Song Your guarding angek by the Red Jumpsuit Apparatus
MitmachgeschichteAllgemein / P12
08.01.2017
08.01.2017
1
591
1
2
Lockwood geht einfach zu weit und die Anderen machen sich ziemliche Sorgen um ihn. Bis zu einem Auftrag, an dem Lockwood einfach zu viel riskiert...
von Snaps
GeschichteDrama, Romanze / P16
08.01.2017
08.01.2017
1
1055
 
2
[AU] Lucy Carlyle ließ ihr Leben in York nach einem schrecklichen Unfall an ihrer alten Schule zurück. Jetzt ist sie in London und versucht ihr Glück an der Fittes & Rotwell Gesamtschule. Neue Kollegen, neue Schule, neue Stadt: eigentlich ein perfekter Neustart. Doch man kann die Vergangenheit nicht zurücklassen, nur akzeptieren und bald realisiert sie das sie viel zu tief drin, um jetzt aufzuhören. [Locklyle. P16, wird eventuell noch geändert. Romanze, Drama, Komödie, Schmerz/Trost, Familie/Freundschaft, Mystery]
OneshotAllgemein / P12
07.01.2017
07.01.2017
1
2496
1
2
Hier entsteht hoffentlich mit der Zeit eine kleine Oneshot-Sammlung: Alltagssituationen, kleinere Aufträge und bestimmt ganz viel Locklyle ...
GeschichteFantasy, Freundschaft / P16
31.03.2016
02.01.2017
3
5034
1
1
Als neun Schüler des „Fittes & Rotwell Institut für junge Agenten“ für einen Auftrag zusammen gewürfelt werden, und zwischen Alkohol Exzessen, Schlägereien und langen Nächten, versuchen ihren Abschluss zu schaffen, um vollwertige Agenten zu sein, hätten sie unterschiedlicher nicht sein können. Ein paar Auseinandersetzungen später sind sie jedoch ein eingespieltes Team, das sich immer noch überdurchschnittlich oft streitet. Aber schließlich geht es darum sich, zu vertrauen und nicht darum, wie oft man sich anschreit… oder?
von pazzo
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P12
26.12.2016
26.12.2016
1
307
 
1
Lockwood & Co ist wieder nur noch zu 3. Werden sie auch ohne Geordes Hilfe hinter das Geheimnis von Penelope Fittes kommen ? Und kann man jmd. schnell vergessen, wenn er im selben Haus wohnt und dein Kollege ist ?
von Jaxxi
GeschichteMystery, Fantasy / P12
12.04.2016
25.12.2016
5
8627
2
12
Achtung! Diese Geschichte schließt direkt an das Ende des 3. Teils von Lockwood und Co. an. *Spoilerwarnung Ende*          Da steht Lucy nun auf sich alleine gestellt, mit dem Rücken zur Portland Row. Ihr ist selbst nicht klar, wohin ihre Gabe sie führen wird, aber sie weiß, dass die Zukunft dunkel aussieht. Doch wer sind die zwei Gestalten, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen und alles über sie zu wissen scheinen? Wie wird sich ihre Gabe weiterentwickeln? Und was wird Lucy tun, wenn sie Lockwood gegenübersteht?           Andeutungen von Locklyle und Florge, außerdem zwischendurch Passagen aus Holly´s Sicht.
OneshotAllgemein / P12
24.12.2016
24.12.2016
1
1194
 
4
Dieser Moment wenn man keine Ahnung hat, was man einem schenken soll!(Das Problem habe ich einfach jedes Jahr! xD) Lucy hat einfach keine Ahnung, was sie Lockwood schenken soll, dieser jedoch hat da schon so eine Idee... ;D
von Jaxxi
GeschichteMystery, Übernatürlich / P12
12.07.2015
14.12.2016
15
33642
4
25
Diese Geschichte spielt zwischen den Büchern eins und zwei und handelt von einem Fall, der im zweiten Teil häufig erwähnt wird. Er beschreibt den Auftrag, Mrs. Barrets Gruft zu untersuchen. Na? Klingelt es schon? Angeblich sollen die drei bei diesem Fall ihre persönlichen Hochsprungrekorde gebrochen haben. Das hat mich verdammt neugierig gemacht, aber da nichts genaueres beschrieben wurde, habe ich mir meine eigene Geschichte zusammengebastelt :D Das ist das allererste Mal, dass ich überhaupt etwas auf ff hochlade also seid nicht zu hart zu mir. Trotzdem würde ich mich über Kritik und Verbesserungsvorschläge freuen :3
GeschichteAbenteuer, Mystery / P16
17.11.2016
17.11.2016
1
768
 
1
Lucy hat Loockwood und Co. verlassen. Was ist aber nun zu tun? Kann Sie sich in London behaupten? Doch eins ist klar, Sie will keine Jungfrau in nöten sein. Und was ist eigentlich mit diesen Geheimorganisationen los? Eine Weiterführung des 3 Bandes und weil es einfach zu wenig Lockwood & Co. Geschichten gibt.
GeschichteRomanze / P12
06.11.2016
06.11.2016
1
390
 
2
Ein mini OS über Locklyle <3