Geschichten 1 bis 20 (von 1105 insgesamt):
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
23.02.2017
23.02.2017
3
3159
 
0
Einige Jahre sind seid dem großen Krieg vergangen, seid jeher hat niemand wirklich etwas vom Helden Alagäsias gehört und selbst die Königen der Elfen weiß nichts genaueres. Doch scheint die Welt erneut im Wandel zu sein als bei einer Reiterprüfung der erste Novize nach fast dreißig Jahren erwählt wird. Wie wirkt sich dass auf den jungen Mann aus? Wie fühlt er sich dabei überhaupt ein Reiter zu sein? Und welches Geheimnis umgibt ihn und seine Schwester?
von riha
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
06.02.2017
21.02.2017
5
13536
1
3
Fortführung meiner Geschichte: Eragon und seine Freunde erleben neue Abenteuer, müssen sich neuen Herausforderungen stellen, erleben schwere Zeiten...
von The Rose
GeschichteRomanze, Fantasy / P12
05.05.2012
21.02.2017
12
8351
 
7
Durch den Kauf zweier Freundschaftsketten gelangen die besten Freundinnen Sandra und Delia in eine neue Welt voller Wunder.
GeschichteDrama, Fantasy / P16
20.10.2012
21.02.2017
17
24598
 
45
Hier meine Fortsetzung der Saga, da ich wie viele andere mir das Ende etwas anders ausgemalt habe. Wo hin das alles führt weiß ich noch nicht, aber es wird auf jeden Fall Spannend. (Intrigen, Liebe, Krieg etc.).
GeschichteAbenteuer, Familie / P16
20.02.2017
20.02.2017
10
6415
 
1
Viel Zeit ist seid dem Krieg gegen Galbatorix ins Land gezogen. Nachdem Eragon gegangen war, verfiel Arya zunächst in tiefte Trauer. Sie hatte Eragon nahe gestanden, hatte bei ihm bleiben wollen - jedoch wurde ihre Trauer durch ein kleines Wunder fortgewischt, warf aber auch neue Probleme auf.
GeschichteFantasy / P16 Slash
25.12.2016
20.02.2017
10
25614
5
20
In dieser Geschichte ist Eragon der Sohn von Morzan und nicht von Brom. Er ist Drachenlord und der Kriegsherr des Königs, das heißt er ist der Oberbefehlshaber des Heeres. Im Volk gefürchtet, von seinen Soldaten verehrt und von den Varden gehasst, bestreitet Eragon seinen Alltag als Kriegsherr. Kurz nachdem er nach Uru'baen zurückgekehrt ist, erfährt er vom König, dass die Ra'zac einen neuen Drachenreiter gefunden hätten. Eragon erhält den Auftrag den Drachenreiter zu suchen, ihn zu überwältigen und nach Uru'baen zu bringen. So macht sich Eragon mit seiner Drachendame Saphira auf dem Weg, die letzte Hoffnung der freien Völker Alagaesias zu zerstören und in die Hände des tyrannischen Königs zu bringen...
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
19.02.2017
19.02.2017
1
830
 
1
Eine neue Welt, neue Charaktere und eine neue Storyline und ein Crossover mit bekannten Gefilden. In dieser FF werde ich in zwei Welten schreiben und beide im Verlauf der FF vereinen. Die Story spielt in Alagäsia und meine eigens erdachten Welt.
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
12.01.2017
19.02.2017
13
15509
1
42
Arya hat Eragon schon lange nicht mehr persöhnlich gesehen und Arya hat einen Geheimniss vor Eragon, ob er so begeistert sein wird....? Wenn Eragon dann auch noch schwierige Schüler bekommt ist er vollig überfordert aber nicht nur er,  Arya weiß nun auch nicht mehr wo sie im Leben steht.                                                                               Da fragt man sich doch wer hat das alles so Geplant?.........vielleicht die Götter?                                                                        Romanze(Arya und Eragon) Aktion( Kämpfe)und Fantasy
von Snowsong
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P16
06.09.2014
19.02.2017
25
77289
38
121
Galbatorix ist noch gar nicht geboren und im Orden der Drachenreiter ist alles in Ordnung. Die Drachen suchen sich ihre Partner aus aber was, wenn der Mensch kein Reiter werden möchte? Ivy ist schon 21 Jahre alt und hat sich bis jetzt immer von Drachen fern gehalten. Allein schon die Nähe einer solch großen Echse mit Flügel und Feueratem sorgt bei ihr für Panikzustände. Und ausgerechnet sie wird von einem Drachen auserwählt, und dabei hat sie das Ei nicht einmal freiwillig berührt! Und doch, sie hat nun einen Drachen an ihrer Seite und hat auch gefälligst Reiterin zu werden. Da wird auch die Tatsache ignoriert, das sie blind ist und durch keine Magie je ihr Augenlicht zurück erlangen kann.
GeschichteAbenteuer / P12
25.09.2011
19.02.2017
8
40546
2
12
Die Geschichte erzählt das Leben und Wirken von Fraya, die als erster Mensch als Drachenreiter auserwählt wurde. Die Wahl ihres Drachens Endres erregt großes Aussehen und stellt sowohl die beiden als auch die anderen Reiter vor neue Herausforderungen.
von Barny
OneshotDrama, Humor / P12
18.02.2017
18.02.2017
1
1275
2
2
Ein lange Versprochener OneShot Über Durza, Eragon und Bananen ^^ Ich wünsche gute Unterhaltung :)
von WindPferd
GeschichteAllgemein / P12
18.02.2017
18.02.2017
1
799
 
1
Die Glocken läuteten. Die Abendsonne färbte den Himmel tief rot. Langsam erstarb das Geschrei auf dem Marktplatz von Ilirea. Große, schwarze Segelschiffe. Die schwarzen Segel zeigten einen Drachen welcher eine Lilie umklammert hielt und eine Rose im Maul hatte aus welchem ihm das Blut der Wunden der Dornen der Rosen lief.  Die schneeweiße Rose und die ebenso reinweiße Lilie bildeten einen starken Kontrast zum schwarz-gelben Drachen mit den perlmuttfarbenen Sprenkeln und dem dunkelroten Blut um dem Maul herum. Das Hauptschiff, das Größte der schwarzen Schiffe, zeigte zusätzlich noch auf einem kleineren Segel eine schwarz-gelbe Krabbe. Einhundertzwölf Schriftrollen hatte er mitgenommen. Einhundert hatte er verbrannt. Die letzten zwölf Schriftrollen enthielten die Hinweise auf das Wort. Das Wort das sie noch retten konnte.
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 Slash
18.02.2017
18.02.2017
1
889
1
0
Was wäre wenn ein neuer Abtrünniger an der Seite von Galbatorix kämpfen würde? Nun, das ist die Geschichte des Drachenreiters Dreyri und seines Drachen Fáfnir.
GeschichteAbenteuer, Romanze / P12
29.01.2017
18.02.2017
9
14035
 
4
|Der zweite Band meiner Eragon FanFiction| Eragon und Jette kehren nach ihrer Ausbildung bei den Elfen zu den Varden zurück. Diese haben gerade den Kampf gegen das Imperium begonnen. Diesmal ist auch Eragons Cousin Roran mit von der Partie. Denn die beiden jungen Reiter und ihre Drachen können jede Hilfe brauchen, die sie bekommen. Eine neue Schlacht beginnt. Die Schlacht gegen Galbatorix.
von EraMur
GeschichteFantasy, Freundschaft / P16
27.08.2016
18.02.2017
27
46531
3
109
Eragon und Murtagh sind die vom Volk gefürchteten Drachenlords des Königs und diesem scheinbar bedingungslos ergeben. Beide werden auf eine wichtige Mission geschickt, die den Lauf der Welt und das Schicksal der beiden Jungen verändern wird. Vielleicht kann das Land ja noch gerettet werden. Vielleicht sind es gerade die ärgsten Feinde, die plötzlich Hoffnung in das dunkle Land bringen können.
GeschichteAllgemein / P12
28.05.2016
17.02.2017
30
27987
3
14
Meine Fortsetzung meines Bandes 5 & 6. - Was plant Shruikan? Wer sind seine Verbündeten? Können die Reiter ihn aufhalten oder sind sie dazu verdammt unterzugehen? Wer sind Yawes Retter? Wie viele Retter gibt es überhaupt? Werden sie an der Seite des Ordens kämpfen? Was verbergen sie? Er wird diese Schlacht gewinnen? Das Licht des neuen Ordens oder der Schatten von Shruikan?
GeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P18 Slash
17.02.2017
17.02.2017
4
2563
 
1
Voro kommt aus einem zerstörten Land nach Alagäsia - zu seinem Entsetzen muss er feststellen dass seine neue Heimat ebenfalls vom Krieg zerfressen ist. wie wir er darauf reagieren und vor allem, wem wird er sich anschließen um das Land von dieser Plage zu befreien? Wird er den Varden beitreten oder wird er dem schwarzen Tyrannen die Treue schwören um dieses Land zu befreien? Wer ist der gute und wer der Böse - zwischen dieser Frage ist er nun gefangen und muss eine Entscheidung treffen.
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 Slash
02.01.2017
17.02.2017
16
16920
2
30
Rex Cooper, oder Wächter-15, ist ein Cyborg der 11. Generation und wurde beauftragt ein Team von Wissenschaftlern zu überwachen, die an einem Reaktor arbeiteten der unendlich viel Energie erschaffen kann und damit jegliche Gesetze der Physik über den Haufen werfen würde. Doch  der Reaktor explodierte, Rex wurde ohnmächtig und fand sich in dem Maul einer Echse, einer anderen Realität, wieder.
von Kralle
MitmachgeschichteFantasy, Freundschaft / P12
22.06.2016
17.02.2017
9
10429
3
18
Bücher sind gefährlich. Das weiß Mya. Deshalb ist sie ja auch ein Mitglied der Kristallträger. Einer Organisation, die mit magischen Kristallen in Bücher reist. Es gibt sechs. Jeder der ein Träger ist, hat einen Kristall in einer unterschiedlichen Farbe, dazu ein Geisttier. Es gibt den blauen, der an Mya vergeben ist, den roten, den gelben, den grünen, den weißen und den schwarzen. Jeder hat natürlich sein Geisttier. Es gibt das Pferd(rot), den Adler(gelb), den Bären(grün), den Hirsch(weiß), die Schlange(schwarz) und Myas Geisttier: ein weißer Tiger, der etwas sehr groß geraten ist(blau). Mya ist Schülerin der achten Klasse und auf Klassenfahrt. Was sie mitnimmt ist jawohl klar: Ihren Kristall. Und schon steht sie vor einem Problem: Dracheneier erscheinen. Ein anderer Kristallträger hat sie zu Mya geschickt, da das Buch Eragon unter ihrem Herrschaftsgebiet liegt. Als die Drachen dann auch noch schlüpfen, ist die Hölle los. (Kapitel kommen sehr unregelmäßig!!)(Anmeldung geschlossen!!)
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12
08.09.2014
16.02.2017
4
4622
4
19
Nach sechs Jahren kehrt Eragon kurz nach Alagäsia zurück. Was er alles wärend seines Urlaubs erlebt, das erfahrt ihr hier. Je nach dem wie die Geschichte ankommt wird sie mehr als nur einen Akt haben. Vielen Dank an Nachtschatten98 fürs Beta-Lesen :). Die Geschichte ist allen meinen Freunden und meinen Projektpartnern für" Die Wächter der Zeit" gewidmet.