Geschichten 1 bis 20 (von 850 insgesamt):
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P18
26.08.2016
31.08.2016
3
4196
1
3
Seit zwei Jahren herrscht Frieden in Berk, aber der Stammesführer Hicks fühlt sich in seiner Position als Häuptling noch nicht wohl, aber er weiß, dass er sich in ihr zurecht finden muss. Aber von einem Tag auf den anderen scheint sich wieder alles zu ändern, als er bei einem Ausflug etwas seltsames entdeckt. Und als er am nächsten Tag zurückkehrt, um nachzusehen, wessen Kreatur Absturz er beiwohnen konnte, scheint sein Herz stillzustehen, als er den schneeweißen, von Blut überströmten Drachen findet, der alle Menschen zu hassen scheint. Aber sterben lassen kann er ihn nicht.
von Zwirrlin
GeschichteAllgemein / P16
18.01.2016
31.08.2016
42
69420
4
44
Diese Geschichte ist mir eingefallen, weil ich mal wieder die ganzen Folgen aller Staffeln gesehen habe. Da wird gesagt das der kleinste und schwächste aus einem Wurf immer Hicks genannt wird. In meinen Ohren bedeutet das, das Hicks also noch einen größeren Bruder hat. Und um so etwas geht es in dieser Story.
GeschichteDrama, Romanze / P18-AVL Slash
31.08.2016
31.08.2016
1
704
 
1
Hicks und Njal haben schon so viel erlebt. Zuletzt verloren sie ihr Zuhause auf Hallryg und bauen sich seitdem ein neues Leben auf. Stets in der Hoffnung, die Geister der Vergangenheit loszuwerden und endlich Glück zu erfahren...
GeschichteDrama, Romanze / P18-AVL Slash
28.06.2016
31.08.2016
56
49765
1
1
Vier Jahre sind vergangen und Hicks herrscht zusammen mit Njal über die Insel Hallryg. Sie glauben ihr Leben könnte nicht besser sein, bis eines Tages ein Kopfgeldjäger auftaucht, der 25.000 Goldstücke für den Kopf des Oberhauptes bekommen könnte... (Fortsetzung von Hicks und Njal 3)
von Veggie07
GeschichteAbenteuer, Familie / P12
04.12.2015
31.08.2016
26
142086
17
70
Eine Drachenzähmen leicht gemacht /Dschungelbuch Crossover FF . Was wäre wenn Hicks als Baby von einem Drachen verschleppt worden wäre anstatt Valka von Wolkenspringer mitgenommen worden?  Was würde Hicks erleben, wenn er von Drachen großegezogen werden würde?
GeschichteFreundschaft, Übernatürlich / P18
15.08.2016
30.08.2016
4
4380
2
6
Hicks der Hartnäckige ist ein schmächtiger kleiner Junge ohne Ambitionen ein Wikinger wie sein Vater sein zu wollen. Doch eines Tages rettet er einen Nachtschatten und fängt an für ihn zu sorgen. Und plötzlich kann Hicks auch noch mit den Drachen sprechen. Wie das möglich ist?  Nun wenn du neugierig bist, fang an zu Lesen.
von Aragorn13
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
30.08.2016
30.08.2016
1
931
 
0
Diese Fanfiction spielt zur Zeit der Serie " Dragons auf zu neuen Ufern" und es geht darum, dass ein paar junge Drachenreiter versuchen ihren Platz in der Geschichte zu finden. Dabei treffen sie auf Hicks un eine anderen Freunde. Ob sie sich mit ihnen anfreunden können?
GeschichteFantasy, Freundschaft / P16
14.06.2015
30.08.2016
52
106915
15
36
Hick will eigentlich nur eins: Der beste Drachentöter von ganz Berk werden. Doch seine körperlichen Vorrausetzungen sind nicht gerade die besten, oder diejenigen, wie man sie von einem Wikinger zu erwarten hatte. Trotzdem treibt sein Ehrgeiz ihn immer weiter voran, bis er eine Chance erhält, eine Ausbildung als Drachentöter zu bekommen, aber nicht von Grobian. Als er nach fünf Jahren sein Handwerk perfekt gelernt hat, passieren merkwürdige Dinge. Er wird gegen seinen Willen verwandelt und muss bald neuen, viel bedrohlicheren Gefahren zurechtkommen.
von Laura J G
GeschichteRomanze, Fantasy / P16 Slash
12.08.2015
30.08.2016
34
116956
22
118
In dem Moment, als Hicks seine Waffe auf den Nachtschatten richtet, weiss er, dass etwas nicht stimmt. Es ist falsch. Dennoch gibt der den Schuss ab und beginnt so etwas viel grösseres und unerklärlicheres als er es jemals für möglich gehalten hätte. Alsbald muss er sich fragen: Gibt es noch etwas anderes als Drache oder Mensch. Gut oder Böse? Da hilft ihm auch der widerspenstige, junge Fremde nicht, der seine Gefühlswelt völlig aus den Angeln hebt... (Kein Hickstrid! mxm)
GeschichteFreundschaft / P16
29.05.2016
30.08.2016
16
38637
1
30
"Nichts kann mich aufhalten! Ich muss diesen Schlüssel finden! Und wenn es das Letzte ist, was ich tue!" || Nach einer langen Reise kommt Clover mit Silberwind endlich an der Drachenbasis an. Aber wer ist sie? Warum ist sie hier? Und was hat sie so Wertvolles dabei? Außerdem bringt sie einen Jungen namens Leo mit. Dieser ist voller Geheimnisse, aber Freund oder Feind? Noch bevor sich die Drachenreiter versehen, sind sie in einem Abenteuer, dass nicht so schnell vorbei ist.
von Kittymaus
GeschichteRomanze, Freundschaft / P18
29.08.2016
30.08.2016
2
1925
1
2
Hier geht es um das normale "Leben" unserer sechs Lieblingscharakteren in einem Internat auf Berk. Diese Fanfiction besteht nur aus Dlg Charakteren. Ich hab versucht das die Personen ihren Charakter wie in den Filmen behalten. Ich hab 2 Jahre an dieser Fanfiction gesessen, ich hoffe sie gefällt euch.
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12
31.10.2015
29.08.2016
11
16739
17
54
Wie wäre es damals im Talkessel verlaufen, wenn Astrid nicht solch eine Einsicht gezeigt und auf Ohnezahn geritten hätte? Wie hätten sich die Dinge anders entwickelt. Das erfaht ihr hier...
von Kittymaus
GeschichteRomanze, Angst / P18
29.08.2016
29.08.2016
2
703
1
2
 
von Kiki01
GeschichteMystery, Romanze / P16
25.06.2016
28.08.2016
7
6553
 
8
Astrid Hofferson (16) ist mit ihrer Familie in eine neue Satdt gezogen. Für  Astrid bedeutet das neue Schule,  neue Menschen und ziemlich viel Stress. Sie findet schnell  neue Freunde. Darunter auch Hicks. Doch irgendetwas stimmt nicht mit ihm. Alle wissen von der "einen Sache", doch wird Astrid sein Geheimmnis lüften können?
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
02.05.2015
28.08.2016
4
6254
1
9
Hicks hat noch nie dazugehört. Er war nie einer von ihnen.  Ein Wikinger anders als die andern, der nicht töten will, der nicht zerstören will, der sich besser mit Tieren als mit Menschen versteht und deshalb auch lieber im Wald ist als bei den anderen. (Ergänzung folgt)
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
15.06.2015
28.08.2016
26
46635
17
28
Hicks Leben lief noch nie in geordneten Bahnen. Als er die Chance erhält, bei Grobian mit den andern Jugendlichen des Dorfes das Handwerk des Drachentötens zu erlernen, erwischt er einen Nachtschatten und freundet sich mit ihm an. Doch als die Tötung eines Drachen bevorsteht und alles schief lief, indem Ohnezahn in den Kampf eingriff, wird er aufs neue von allen verachtet als ein Verräter des ganzen Stammes angesehen. Kurz darauf entschließt sich Hicks zu fliehen. Doch wo hin? Als er und Ohnezahn in einen Sturm geraten, gelangen sie an eine Person, die sich sehr wohl für den jungen Wikinger zu interessieren scheint. Hicks entschließt sich, bei ihm zu bleiben. Bei ihm. Beim Feind. Bei Drago Blutfaust.
GeschichteFantasy, Freundschaft / P16
05.05.2016
28.08.2016
12
31190
5
23
Die Fortsetzung von Der König der Drachen. Aber Achtung, nicht von der Urfassung. Es spielt Anfang der 1940er Jahre. Der Krieg tobt in Europa und Hitlers Regime breitet sich immer weiter aus. Jetzt ist auch England bedroht und die USA schalten sich ein. Auch als Hicks dies von Aasgard beobachtet, beschließt er mit Ohnezahn einzugreifen. Doch er darf die göttliche Regel nicht brechen, selber direkt anzugreifen. Deswegen bildet er eine Truppe aus jungen Drachenreitern und Nachtschattenhybriden aus. Hier ist sie wieder. Die Geschichte, die fast ein Jahr nicht mehr hier wahr. Ich hoffe, dass sie euch gefällt.
GeschichteAngst, Fantasy / P12
14.08.2016
27.08.2016
10
10607
2
12
Schon lange lebt die Rasse des Finsteren Tods auf der Insel der Finsternis. Dieser Drache ist eine der größten Legenden der Wikinger und man munkelt, er wäre so groß und schwer wie ein Berg und sehr stark und schlau. Der Finstere Tod ist nahezu unbesiegbar, nur der Plasmablitz eines Nachtschattens kann ihn verwunden und vernichten. Das ist auch der Grund, weshalb sie die Nachtschatten als Götter ansehen und auf ihrer Insel verehren. Als die Finsteren Tode erfahren, dass es nur noch einen einzigen Überlebenden dieser göttlichen Rasse gibt, schicken sie einen der Menschen, die mit ihnen auf der Insel leben, als Auserwählten nach Berk, der den Gott zur Insel der Finsternis bringen soll.
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
27.08.2016
27.08.2016
1
1173
 
1
Taffnuss findet ein seltsames Mädchen mit Drachenflügeln in einer verlassenen Höhle. Er gibt ihr den Namen Irene und führt sie zu den Drachenreitern. Nach einiger Zeit taucht die mysteriöse Sheila zusammen mit einem unbekannten Drachen auf und verlangt, dass das Mädchen freigelassen wird. Hicks und die anderen Drachenreiter wollen mehr über die Geschichte der beiden herausfinden und beschließen ihnen zu folgen und ihnen nach Möglichkeit zu helfen. Dabei geraten sie ins Kreuzfeuer einer völlig unbekannten Gruppe von Menschen, die die Drachen für ihre Zwecke missbrauchen wollen.
von Tsunanii
GeschichteAllgemein / P6
21.06.2016
27.08.2016
9
10622
 
7
Jack hatte sich Drachenzähmen leicht gemacht angeschaut und träumte davon wie es ist ein Drachenreiter zu sein aber er wusste nichts von dem was ihn passieren wird.