Kategorie: Fanfiktion / Bücher / Bis(s)

Geschichten 1 bis 20 (von 13938 insgesamt):
erstellt: 01.11.2014 aktualisiert: 01.11.2014
Kapitel: 1 Wörter: 2301 noch keine Reviews
Geschichte, Drama, Romanze (in Arbeit) / P16
Er hätte nicht damit gerechnet, sie je wieder zu sehen. Doch plötzlich ist sie da, steht mit gepackten Koffern am Flughafen und wird von allen herzlich empfangen. Nur von ihm nicht. Er steht mit verschränkten Armen fernab von allem und mustert sie kritisch, lässt sich nicht mal zu einem Willkommensgruß bewegen. Sie würde ohnehin bald wieder verschwinden, so wie sie es schon mal getan hatte. Ihn wieder mal mit gebrochenem Herzen zurücklassen.
erstellt: 08.03.2014 aktualisiert: 01.11.2014
Kapitel: 34 Wörter: 22842 23 Reviews
Geschichte, Romanze, Freundschaft (in Arbeit) / P16
Das verschlafene Forks wird von den drei Freundinnen, Charli, Claire und Mina aufgeweckt! Die drei Draufgängerinnen machen die besten Partys! Doch eine von ihnen hat eine schreckliche Vergangenheit hinter sich. Ob Edward an sie herankommt und ihr helfen kann?
von Sofawolf
erstellt: 29.02.2012 aktualisiert: 01.11.2014
Kapitel: 6 Wörter: 7611 14 Reviews
Geschichte, Humor, Romanze (in Arbeit) / P12
Ausschnitt: „Was mischt du dich da jetzt ein? Ich dachte, du kannst Kaylie nicht leiden“, erwiderte er mit hochgezogenen Augenbrauen „Dich kann ich noch viel weniger leiden“, ließ Mikayla ihn trocken wissen. Seufzend wand Paul sich zu Paige. „Sind die immer so frech?“
von Mrs Payne
erstellt: 13.01.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 27 Wörter: 54260 92 Reviews
Geschichte, Romanze, Fantasy (in Arbeit) / P16
Nach dem Tod ihrer Eltern zieht Charlet zu ihrem Onkel Charlie nach Forks. Dort lernt sie das Rudel kennen und Paul prägt sich auf sie. Wie wird sie mit der Welt von Vampiren und Werwölfen umgehen und was wird sie dort erwarten? Lest einfach mal rein.
von reserl
erstellt: 17.09.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 46 Wörter: 109585 54 Reviews
Geschichte, Familie, Fantasy (in Arbeit) / P16
Was tut man, wenn einen die Schatten der Vergangenheit nicht in Ruhe lassen und täglich heimsuchen? Wenn man von jemandem abhängig ist, der einen nur züchtigte und dem es großen Spaß machte anderen Schmerzen zuzufügen? Konnte man so eine Person überhaupt respektieren und ich frage mich heute noch oft, warum ich das getan habe? Aber wenn man nichts anderes kennt oder bloß diese eine Person als Familie besitzt, tut man alles um den Vorgaben zu entsprechen. Immer wieder sage ich mir, dass ich frei wäre, aber das bin ich nicht. Ich bin gefangen in der Vergangenheit und weiter denn je von meiner Freiheit entfernt.....
von Aliicia
erstellt: 30.07.2013 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 20 Wörter: 54344 148 Reviews
Geschichte, Humor (in Arbeit) / P16
Freak. So nennt man Cora und das ist es, was auch am besten auf sie zutrifft. Sie ist es gewohnt von ihrem Mitschülern gemobbt zu werden, doch sie ist keinesfalls eine der Leute, die sich das zu Herzen nehmen. Immerhin hat sie Embry, der immer hinter ihr steht, bis er sich plötzlich verändert… Und dann benimmt sich auch noch eine gewisse Person – ihr schlimmster Albtraum - seltsam. Cora steckt im totalen Gefühlschaos und wird immer mehr in das Leben der Wölfe rein gezogen.
von Fedora23
erstellt: 28.04.2009 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 65 Wörter: 376522 359 Reviews
Geschichte, Mystery (in Arbeit, keine anonymen Reviews) / P18
"Seit langem schon weiß Carlisle Cullen um ein uraltes Geheimnis. Ein Geheimnis, das selbst mächtige Vampire nicht kennen und das er fürchtet. Nun, hunderte Jahre später, tauchen alte Freunde des Clanoberhauptes auf und eine geheimnisvolle Unbekannte, die es schafft, Edward Schmerzen zuzufügen. Ein mysteriöses Abenteuer beginnt, im Zentrum Edward, Bella und die Cullens, die verzweifelt versuchen sich und ihre Welt zu beschützen. Doch wird am Ende wirklich das Gute siegen oder wird Edward alles verlieren?"
von ProjektX
erstellt: 02.09.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 10 Wörter: 21341 59 Reviews
Geschichte, Familie, Übernatürlich (in Arbeit) / P18
Ein Geschenk von Aro sorgt für eine ungewöhnliche Nachtruhe mit einem Erwachen der anderen Art für die Familie Cullen. Die meisten Erinnerungen an ihr vampirisches Leben sind verschwunden, und auch die Bindungen untereinander existieren nicht mehr. Obwohl sie sehr gut wissen, was sie sind, stehen sie auf einmal einer Situation gegenüber, die nicht einfach ist. Ohne familiäre Bindung, ohne Erinnerungen aneinander - was tut man mit seinen Gaben und wo führt einen das hin? Und auch die Anziehung untereinander geht neue Wege… und nicht jeder hält sich an die Regeln.
erstellt: 31.10.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 1 Wörter: 2116 noch keine Reviews
Kurzgeschichte, Freundschaft (fertiggestellt) / P12
passend zu halloween
erstellt: 24.07.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 65 Wörter: 52217 3 Reviews
Geschichte, Fantasy, Freundschaft (in Arbeit) / P12
Die kleine Chijori verlor ihre beiden Eltern. Nun lebte sie bei ihrer Tante in Paris. Seit die 6 Jahre alt war hatte sie keine Eltern mehr. Nun lebt sie wieder an dem Ort an dem sie ihre Eltern verloren hatte. Im kleinen Städchen Forks. Doch ihre Tante und ihre Eltern hatten ihr was verschwiegen. Sie war kein Normales Mädchen. Als sie es heraus gefnden hatte. War es ihr kleines Geheimnis. Doch was ist ihr geheimnis? Wird sie mit allem neuen Klar kommen?
erstellt: 02.09.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 2 Wörter: 908 2 Reviews
Geschichte, Romanze, Fantasy (in Arbeit) / P12
 
erstellt: 31.10.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 1 Wörter: 371 1 Review
Kurzgeschichte, Humor (fertiggestellt) / P6
Die Zwillinge Thalia und Euphoria spielen ihrem Bruder Caius einen Streich ...
erstellt: 27.10.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 3 Wörter: 9181 4 Reviews
Geschichte, Drama, Romanze (in Arbeit) / P12
Regan zieht über die Ferien zu ihrer Schwester Bella und Edward. Dabei lernt sie die Cullens besser kennen und freundet sich mit ihnen an. Auch das Wolfsrudel versteht sich super mit Regan. Doch Regan weiß weder, dass Bella und die Cullens Vampire sind, noch weiß sie, dass sich die La Push Jungs in riesige Werwölfe verwandeln können. Dabei fängt sie an, einen der Jungs richtig zu mögen. Eigentlich wirkt dann alles 'perfekt', doch schon bald bekommen die Volturi Wind davon und stellen die Cullens und das Rudel vor eine schwere Entscheidung, die Regans Zukunft entscheiden soll.
von elena fan
erstellt: 01.04.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 7 Wörter: 5719 9 Reviews
Mitmachgeschichte, Allgemein (in Arbeit) / P12
Mal wieder holt Heidi der Volturi Essen doch was keiner ahnt:Mehrere Touristen besitzten außergewöhnliche Gaben und diese will Aro unbedingt haben.Anmeldung Geschlossen!! Mitmachgeschichte
von Malefiz
erstellt: 21.06.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 15 Wörter: 16412 12 Reviews
Geschichte, Fantasy, Übernatürlich (in Arbeit) / P16
Es passiert zwar sehr selten , aber es passiert , dass auch Frauen das Werwolfgen abbekommen. Und es war eine verdammt große Ehre. Und ich Meylin Garcia hatte diese Ehre. Nun bin ich mit meiner Mutter auf dem Weg nach La Push um dort ein neues Leben anzufangen... JakexOC :)
erstellt: 06.07.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 15 Wörter: 15329 8 Reviews
Geschichte, Abenteuer, Freundschaft (in Arbeit) / P12 Slash
Alaska Faith O'Malley. Ein hübsches 17 jähriges Mädchen zieht nach dem tot ihrer Eltern nach Forks zu ihrer Tante die Geldprobleme hat was sich nach kurzer Zeit feststellt. Alaska ist eine Gestaltenwandlerin und als weißer Wolf sehr stark und schnell. Sie freundet sich schnell mit Leah an und mit den anderen aus dem Rudel, mit den Cullens kommt sie auch gut klar, doch dann prägt sie sich... Es werden kämpfe kommen... Doch Alaska träumt nur davon endlich frei zu sein und als Gestaltenwandlerin im Rudel zu leben ohne Menschen die ihr vorschreiben was sie zu machen hat. // Wenn es euch interessiert einfach mal reinschauen und lesen vielleicht auch Reviews da lassen. // Spielt so ab den 2.teil von Twilight ist alles durchgemischt.
erstellt: 31.10.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 1 Wörter: 3250 noch keine Reviews
Kurzgeschichte, Romanze (fertiggestellt) / P16
Knüpft nach Edwards Verschwinden (New Moon) an. Bella wurde verlassen und lässt einen Monat lang niemanden an sich ran. Doch dann rappelt sie sich auf und beginnt Lieder zu schreiben und zu singen. Sie beginnt eine Musikkariere, doch all das hilft nicht gegen ihren Herzschmerz... bis sie in einer Talkshow auf EAMC zu sprechen kommt und Alice alles wieder in die richtige Bahn lenkt...       E/B Oneshot
erstellt: 31.10.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 1 Wörter: 777 2 Reviews
Geschichte, Allgemein (in Arbeit) / P18
Angelina ist eine junge, talentierte Reporterin aus Deutschland, die über die Stadt Volterra Berichten soll. Alec Volturi ein gefühlskalter und sadistischer Vampir, den das Leben, anderer egal ist. Angie erhofft sich, durch ihre Reportage endlich aufzusteigen, während Alec treu seinen Verpflichtungen, bei den Volturi nachkommt und für Ordnung, in der Vampirwelt sorgt. Sie muss bald erkennen, dass noch andere Geschöpfe auf der Erde wandeln als bloß Menschen. Er muss einsehen, dass er sich bei weitem, nach mehr sehnt, als die Schreie seiner Opfer und das nur die Liebe, ihn heilen kann.....
erstellt: 06.10.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 6 Wörter: 8257 2 Reviews
Geschichte, Drama (in Arbeit) / P18
In dieser Geschichte geht es um ein 17 jähriges Mädchen namens Sanjana Karan. Sie ist zur hälfte Inderin und zur Hälfte auch indianischer Abstammung. Sie lebt seit ein paar Jahren mit ihrem Vater, der nicht gerade ein vorzeige Dad ist in Delhi allein. Ihre Mutter starb als sie 12 Jahre alt war. Ihr Vater beschließt wieder zurück in seine alte Heimat La - Pusch zu ziehen. Dort trifft Sanjana auf das Wolfsrudel von Sam und schließt mit ihnen Freundschaft. Und auch einer der Wölfe prägt sich auf sie und so nimmt die Geschichte ihren Lauf. Ich sage es im Vorhinein es gibt einige Gewaltszenen. Doch findet Sanjana endlich ihr Glück? Oder zerplatzt am Ende alles wie eine Seifenblase? ( Wolfspack - Story)!
erstellt: 20.08.2014 aktualisiert: 31.10.2014
Kapitel: 14 Wörter: 28088 21 Reviews
Geschichte, Romanze, Familie (in Arbeit) / P12
Sie ziehen um. Das haben Luna's Eltern einfach beschlossen und nun geht es von Deutschland nach Amerika, genauer gesagt nach Forks. Luna und ihre beiden Brüder Nicki und Ben sind davon nicht gerade begeistert, aber sie haben keine Wahl. In der neuen Umgebung gefällt es ihnen nicht besonders, die Alpträume des 6 Jährigen Nicki werden immer schlimmer und vor allem Realer, Luna findet keinen Anschluss und Ben hat ein Mysteriöses Fieber befallen. Doch alles ändert sich schlagartig, als die Cullens und die Jungs aus La Push in das Leben der drei treten...